Sonntag, 20. August 2017

Truppmannausbildung

So verschieden ist die Truppmannausbildung der Freiwilligen Feuerwehr in Deutschland

12. Juli 2017 von  
gelistet unter Tipps & Wissen, TOP-THEMEN

So verschieden ist die Truppmannausbildung der Freiwilligen Feuerwehr in Deutschland Bremen – Die Feuerwehr-Dienstvorschrift 2 (FwDV 2) regelt in Deutschland die Ausbildung der freiwilligen Feuerwehren. Die Truppmannausbildung gliedert sich in einen Teil 1 (Grundausbildungslehrgang) und eine Truppmannausbildung Teil 2. Die wird nach landesrechtlichen Regelungen beziehungsweise auf Gemeinde- oder Kreisebene durchgeführt. Daher kann die Ausbildung von Bundesland zu Bundesland sehr verschieden…

Buchkritik: Grundwissen zur Feuerwehr Truppmannausbildung

9. Januar 2017 von  
gelistet unter News, Produktneuheiten

Buchkritik: Grundwissen zur Feuerwehr Truppmannausbildung Bereits in der 19. Auflage ist die Feuerwehr-Ausbildungsfibel des Wenzel Verlags von Lothar Schott und Manfred Ritter zur Truppmannausbildung erschienen. Mit einem neuen Titel: „Aktuelles Grundwissen für den Dienst in der Feuerwehr“. Und neu im Inhalt sind umfassende Erklärungen zur Unfallverhütung. Eine Rezension von Stephan Seibel: Das Standardwerk „Feuerwehr-Dienstvorschrift 2…

Innovativ: Schule bietet Feuerwehr-Grundausbildung an

9. Juni 2016 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Innovativ: Schule bietet Feuerwehr-Grundausbildung an Norden (NI) – Für die Schüler der Conerus-Schule in Norden (Kreis Aurich) steht zukünftig „Feuerwehr“ auf dem Stundenplan. Die Berufsschule bietet ab August die Truppmannausbildung Teil 1 an, berichtet der „NDR“. Das Modellvorhaben ist niedersachsenweit einmalig. Zwölf bis 14 Schüler können sich ab kommendem Schuljahr zu Feuerwehrleuten ausbilden lassen. Das…

Baden-Württemberg: weg vom „Einheits-Feuerwehrmitglied“

27. Juni 2015 von  
gelistet unter News

Stuttgart (BW) – Umfangreiche Änderungen am Feuerwehrgesetz des Landes Baden-Württemberg sollen zu Verbesserungen im Feuerwehrwesen führen und eine bessere Vereinbarkeit von ehrenamtlicher Tätigkeit, Beruf und Familie ermöglichen. Ein Augenmerk liegt deshalb darauf, den Feuerwehrdienst arbeitsteiliger zu gestalten. Feuerwehrleute sollen künftig nur in einzelnen Bereichen ausgebildet werden können und auch nur…