Feuerwehr-Magazin 4/2020

Feuerwehr-Magazin 4/2020 – ab dem 27. März 2020 im Zeitschriftenhandel!

Oder bequem und versandkostenfrei direkt bestellen (auch als digitale Ausgabe verfügbar)!

Feuerwehr-Magazin 4/2020
VERSANDKOSTENFREI Interschutz+++Pflichtfeuerwehr+++Landesfeuerwehrschule BW+++Rosenbauer Panther+++Feuerwehr Aschaffenburg+++TLF 4000+++Feuerwehr Unfälle+++Flashover+++Drehleiter Mit einem großen Knall endete 2009 die Geschichte der Freiwilligen Feuerwehr Burg im Kreis Dithmarschen (SH).
5,50 €
AGB

Themen sind unter anderem:

Flash-over im Squash-Center

Am 28. April 1995 kam es in Marburg (HE) zu einem Großbrand in einem Squash-Center. Dabei ereignete sich ein Flash-over, der zwei Feuerwehrleute schwer verletzte. Sie hatten im Innenangriff nur unzureichende Schutzkleidung getragen. Dieser Unfall beschleunigte die Einführung moderner PSA bei den Feuerwehren in Deutschland ganz wesentlich. 25 Jahre danach haben wir mit den beiden Betroffenen und den damaligen Einsatzleitern gesprochen.

(Bild: Rüffer)

Drehleiter gerät bei Einsatz in Brand

250 Kräfte aus 22 Feuerwehren bekämpfen den Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens in Thyrnau-Wingersdorf (BY). Brennende Flüssigkeit, die eine abschüssigen Zufahrt hinabfließt, setzt die Drehleiter der Feuerwehr Grubweg (Passau) in Brand. Vier Feuerwehrleute werden bei dem Einsatz verletzt. An dem Hubrettungsfahrzeug entsteht ein enormer Schaden.

(Bild: Privat)

Aus zwei mach eins

Die Landesfeuerwehrschule Baden-Württemberg hat 2017 ihre zwei Standorte in Bruchsal zusammengefasst. Die dafür errichteten drei neuen Gebäude haben nicht nur die Optik des Schulgeländes grundlegend verändert. Auch die Ausbildung läuft seitdem anders. Und es werden weitere Pläne geschmiedet. Die Schule soll künftig 25 Prozent mehr Teilnehmerkapazität bieten.

(Bild: Klöpper)

6.000-Liter-Tanker

Bei der Ersatzbeschaffung für ein TLF 24/50 hat die FF Aschaffenburg (BY) eine ungewöhnliche Lösung gewählt: Trotz bergiger Topographie orderte sie bei Ziegler ein TLF 4000 mit Straßenfahrgestell auf Mercedes Antos 1840 L 4×2. Dafür lassen sich 6.000 Liter Wasser und 620 Liter Schaummittel in Tanks mitführen. Wir berichten über die Erfahrungen mit dem 18-Tonner.

(Bild: Kunkel)

Pflichtfeuerwehr Burg

Mit einem großen Knall endete 2009 die Geschichte der Freiwilligen Feuerwehr Burg im Kreis Dithmarschen (SH). 10 Jahre später haben wir die Pflichtfeuerwehr besucht. Und wir haben gestaunt, mit welchem Engagement die Aktiven dabei sind. Eine Reportage über die hohe Motivation der Pflichtmitglieder und neu gegründete Sondereinheiten.

(Bild: Köhlbrandt)
Feuerwehr-Magazin Miniabo

Lerne mit 3 Ausgaben das Feuerwehr-Magazin kennen und entscheide anschließend, ob du das Feuerwehr-Magazin als Print-Heft weiterlesen möchtest.

10,75 €
AGB