MTW Feuerwehr

Für den Personentransport nutzen Feuerwehren Mannschaftstransportwagen (MTW). Diese Feuerwehrautos werden häufig nur mit MW abgekürzt beziehungsweise als Mannschaftstransportfahrzeuge (MTF) bezeichnet.

Genutzt werden Sieben-, Acht- und Neunsitzer. Mannschaftstransporter der Feuerwehr auf Ford Transit.

Aufgebaut werden MTW der Feuerwehr auch auf Opel Movano und Renault Trafic. Einige Feuerwehren setzen auch auf Umnutzungen, beispielsweise alte Einsatzleitwagen (ELW) 1 und Notarzt-Einsatzfahrzeugen (NEF) zu MTW umzurüsten.

Einen hohen Nutzwert haben die MTW für die Jugendfeuerwehr – für die Mobilität im Ort ohne eine Löschfahrzeug in Beschlag zu nehmen sowie die Fahrten zu Ausflügen und Zeltlagern.

[1224]

» weiterlesen

Der MTW der FF Ellerau (Kreis Bad Segeberg) …

…ist auf einem Renault Master Fahrgestell aufgebaut. Das Fahrzeug verfügt über ein 6-Gang Schaltgetriebe. Acht Plätze sind für die Besatzung des MTW vorhanden. Die Beladung beinhaltet Brechwerkzeug, einen Pulverlöscher und Absperrmaterialien. Als Sondersignalanlage wird ein Hänsch DBS 3000 LED Balken verwendet. Ausgebaut hat das MTW die Firma Schäfer aus Stuttgart.

mtf_Ellerau_2
Der neue MTW bietet Platz für acht Feuerwehrleute. Die Beladung beinhaltet Brechwerkzeug, einen Pulverlöscher sowie Absperrmaterialien. Foto: M. Köhlbrandt

 

« Zurück nach oben