Produkt: Download GW-Küche
Download GW-Küche
Praxisbeispiel für die Verpflegung an der Einsatzstelle: Wie ein GW-Küche der Feuerwehr helfen kann.
Polizei sucht Verursacher

Unfallschaden nach Spritztour mit MTW

Osnabrück (NI) – Ein Fahrzeug einer Freiwilligen Feuerwehr wurde in Osnabrück für eine folgenschwere Spritztour genutzt. Das Ergebnis: ein völlig ramponierter MTW, den Einsatzkräfte am nächsten Morgen in der Garage des Feuerwehrhauses entdeckten.

Das Ergebnis einer unerlaubten Spritztour in Osnabrück: ein ramponierter MTW. Foto: Polizeiinspektion Osnabrück

Wie die Polizeiinspektion Osnabrück erst jetzt mitteilt, ereignete sich der Vorfall am vergangenen Wochenende. Demnach sei möglich, dass ein Angehöriger der Feuerwehr den Mannschaftstransportwagen (MTW) unerlaubt für eine private Fahrt genutzt habe. Denkbar sei auch, dass der MTW von einer Person außerhalb der Feuerwehr entwendet worden sei.

Anzeige

>>>Das Feuerwehr-Magazin 3 Monate testen | unverbindlich im Mini-Abo | gleich hier bestellen<<<

Bei dem Fahrzeug, an dem am Sonntagmorgen ein erheblicher Unfallschaden im Frontbereich festgestellt worden war, handelt es sich um den MTW der Freiwilligen Feuerwehr Osnabrück Stadtmitte. Dieser wurde im Eigenausbau auf einem Mercedes Sprinter 316 (Baujahr 2011) für den Einsatzdienst ausgerüstet. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen und beziffert den Schaden auf zirka 15.000 Euro.

Gratis-Angebot in unserem Shop: Beim Kauf der UK Helmlampe 4AA eLED RFL bekommt Ihr eine Helmhalterung kostenlos dazu. Jetzt schnell zugreifen!

Produkt: Download Freiwillige Feuerwehr Bremen
Download Freiwillige Feuerwehr Bremen
Freiwillige Feuerwehr Bremen im Portrait.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren