Freitag, 25. April 2014

Niedersachsen baut Notrufsäulen ab

13. März 2014 von  
gelistet unter News

Niedersachsen baut Notrufsäulen ab

Hannover – Niedersachsen baut seine Notrufsäulen ab. Die Säulen dienten der Verbindungsaufnahme zur Polizei mit dem Notruf 110 und waren im öffentlichen Verkehrsraum an Bundes- und Landesstraßen sowie an nicht ständig besetzten Polizeidienststellen aufgestellt worden. “Das hohe Alter der Notrufsäulen führt zu einem erhöhten Ausfall der Technik. Reparaturen sind aber nur noch schwer möglich, da […]

Seenotretter helfen auf Rastplatz

21. Februar 2014 von  
gelistet unter Einsätze

Seenotretter helfen auf Rastplatz

Bremen/Haselünne (HB/NI) – Die Leitstelle der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) in Bremen ist normalerweise für die Koordination von Seenotfällen in der deutschen Nord- und Ostsee zuständig. Am Donnerstag war die Hilfe ungewöhnlicherweise tief im Landesinneren gefordert. Über Umwege war in der Leitstelle in Bremen ein medizinischer Notfall auf einem Rastplatz bei Haselünne (Kreis […]

Notruf 112: Der Lebensretter in Europa

11. Februar 2014 von  
gelistet unter News

Notruf 112: Der Lebensretter in Europa

Brüssel (Belgien) – Am 11. Februar (11.2.) wird in der Europäischen Union (EU) Werbung für die europaweite Notrufnummer 112 gemacht. Die dreistellige Nummer ist zwar leicht zu merken, doch vielen EU-Bürgern ist nicht bekannt, dass die Notrufnummer auch in allen Mitgliedstaaten gültig ist. Wer in Europa unterwegs ist, erreicht mit der Nummer 112 überall die […]

Ungenauer Notruf kostet wertvolle Zeit

22. November 2013 von  
gelistet unter Einsätze, News

Ungenauer Notruf kostet wertvolle Zeit

Schwanewede (NI) – Eine 41-jährige Autofahrerin ist am Freitagmorgen auf einer Straße zwischen Neuenkirchen und Schwanewede (Kreis Osterholz) von der Fahrbahn abgekommen, gegen einen Baum geprallt und in den Seitenraum gerutscht. Obwohl zum Unfallzeitpunkt viel Verkehr herrschte und ein nachfolgender Autofahrer hinter der Verunglückten sogar kurz anhielt, ging bei der Polizei lediglich ein Notruf mit […]

Notruf feiert 40. Geburtstag

20. September 2013 von  
gelistet unter News, TOP-THEMEN

Notruf feiert 40. Geburtstag

Winnenden (BW) – Vor genau 40 Jahren, am 20. September 1973, wurden die bundesweiten Notrufnummern 110 und 112 beschlossen. Zuvor gab es nur in wenigen Städten einheitliche Rufnummern: Wer Hilfe brauchte, musste die örtlichen Nummern für seinen aktuellen Aufenthaltsort kennen. Doch eine große Bereitschaft zur Einführung des Notrufs gab es zunächst nicht. Erst durch die […]

Leitstelle fehlt Personal

2. August 2013 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Hamburg – Laut Berichten des Hamburger Wochenblatts fehlt es der Rettungsleitstelle der Hamburger Feuerwehr an Personal. Die Krankenstände seien mit 20 Prozent zudem außergewöhnlich hoch. Die Annahme eines Notrufs dauere im Schnitt 15,1 Sekunden, berichtet die Zeitung. Artikel: “Rettungsleitstelle in Not” (Hamburger Wochenblatt, 30.07.2013)

eCall kommt – ADAC zufrieden

17. Juni 2013 von  
gelistet unter News

eCall kommt – ADAC zufrieden

Brüssel/München – Die Kommission der Europäischen Union (EU)  hat entschieden, dass ab dem Jahr 2015 alle Neuwagen mit einem automatischen Notrufsystem ausgestattet sein sollen. Die Automobilhersteller sollen das sogenannte “eCall”  serienmäßig einbauen. Im Fall eines schweren Unfalls benachrichtigt die Technik die Rettungskräfte und übermittelt den Standort. Der ADAC begrüßt diese Entscheidung. Der Allgemeine Deutsche Automobil-Club […]

Alarmierungspannen werfen Fragen auf

16. Januar 2013 von  
gelistet unter News, TOP-THEMEN

Alarmierungspannen werfen Fragen auf

Brunstorf (SH) – Kann der Kreis Stormarn mit seiner auch im Auftrag des Kreises Herzogtum Lauenburg betriebenen Leitstelle noch für die Sicherheit der Menschen im Lauenburgischen garantieren? In letzter Zeit häufen sich böse Pannen bei der Alarmierung von Feuerwehren und Rettungsdienst durch die „Integrierte Regional-Leitstelle Süd“ (IRLS-Süd) in Bad Oldesloe. Jüngstes Beispiel: Beim Brand einer […]

Neue Ortungstechnik für Handy-Notrufe

13. Dezember 2012 von  
gelistet unter News

Neue Ortungstechnik für Handy-Notrufe

Hannover – Mit der neu entwickelten Technik “D-Kanal Decoder” soll der Handy-Standort von in Not befindlichen Bürgern in Niedersachsen schneller und einfacher geortet werden. Nach Angaben der Polizei eine deutliche Verbesserung. Ab 23. Dezember 2012 sind Mobilfunkbetreiber gesetzlich verpflichtet, die Standortdaten von Handynotrufen über die Notrufnummern 110 und 112 mit zu übertragen. Dadurch ist es […]

Neue Strategie bei Notrufabfrage

11. Dezember 2012 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Münster (NW) – Die Berufsfeuerwehr Münster hat die Strategie ihrer Notrufabfrage mit dem Ziel mehr Menschenleben zu retten, geändert. Ab sofort hält der Disponent der Leitstelle solange mit dem Hilfeersuchenden Kontakt, bis die Rettungskräfte vor Ort sind. Wie die Zeitung “Westfälische Nachrichten” berichtet, geben die Leitstellenmitarbeiter in dieser Zeit wertvolle Tipps zur Ersten Hilfe und […]

vor »