Donnerstag, 17. August 2017

Feuerwehrmann

Berliner Feuerwehr: Erfahrung vom Terroranschlag am Breitscheidplatz

10. August 2017 von  
gelistet unter News

Berliner Feuerwehr: Erfahrung vom Terroranschlag am Breitscheidplatz Berlin – Dr. Rolf Erbe spricht über die Stärken und Schwächen des Einsatzes nach dem Terroranschlag am Breitscheidplatz. Der 56-jährige Brandoberamtsrat ist an der Berliner Feuerwehr- und Rettungsdienstakademie verantwortlich für die Ausbildung MANV, Sonderlagen und Führungslehre. Er gibt Tipps für das richtige Vorgehen bei solchen Einsätzen. FM: Was war Ihr…

Die 5 größten Irrtümer zur Feuerwehr

2. August 2017 von  
gelistet unter Tipps & Wissen, TOP-THEMEN

Die 5 größten Irrtümer zur Feuerwehr Bremen –“Die Rettungskräfte waren zuerst freiwillige Feuerwehrleute oder waren das Profis?“ lautete das Statement eines N24-Reporters am 3. Juli 2017 in der Berichterstattung zum Busunglück auf der A9.  Leider kursieren so einige Irrtümer und Klischees, wenn es um das Thema Feuerwehr geht. Wir haben die fünf bekanntesten zusammengestellt – und räumen…

MANV bei der Berliner Feuerwehr

28. Juli 2017 von  
gelistet unter News

MANV bei der Berliner Feuerwehr Berlin – Bei dem Terroranschlag auf den Weihnachtsmarkt am Berliner Breitscheidplatz wurde die Feuerwehr mit einer sehr speziellen Einsatzlage konfrontiert: dem Massenanfall von Verletzten (MANV). Vor 2 Jahren verfasste die Feuerwehrführung in Berlin dafür eine neue Geschäftsanweisung.  Die Ziele der Geschäftsanweisung MANV, welche die Berliner Feuerwehr seit 2015 verfolgt, sind eine…

Neues Wechsellader-Konzept bei der BF Salzburg

19. Juli 2017 von  
gelistet unter Fahrzeuge, News

Neues Wechsellader-Konzept bei der BF Salzburg Salzburg (Österreich) – Angesichts der schwierigen Topografie und der vielen ungewöhnlichen Einsatzbedingungen Salzburgs arbeitet die BF-Führung an einem neuen Fahrzeugkonzept. Besonders in Hinblick auf die Fahrzeugtypen, die nicht mehr gebaut werden, aufgrund ihrer Eigenschaften aber gebraucht werden. Teile davon sind bereits umgesetzt worden. Als 2016 die Erneuerung eines 28 Jahre…

Feuerwehrleute müssen eigenen Kameraden bergen

18. Juli 2017 von  
gelistet unter NACHRICHTEN

Feuerwehrleute müssen eigenen Kameraden bergen Kernen im Remstal (BW) – „Traktor umgestürzt, Person eingeklemmt“, lautete am Montag die Alarmierung der Abteilung Stetten der Freiwilligen Feuerwehr Kernen im Remstal (Rems-Murr-Kreis). Die Einsatzkräfte rückten mit drei Fahrzeugen aus. Bereits beim Anblick des Traktor-Typs war den Feuerwehrmännern klar, dass einer ihrer Kameraden verunglückt war. Der Fahrer hatte mit dem…

Besondere Gefahren in Werkstätten

13. Juli 2017 von  
gelistet unter News

Besondere Gefahren in Werkstätten Bremen – Bei einem Brandeinsatz in einer Werkstatt, sofern ein Innenangriff möglich ist, lauern zahlreiche Gefahren auf die Einsatzkräfte. Die Wichtigsten davon sind hier in Kurzfassung aufgelistet. Chemische Gefahren sind verbunden mit: den Produkten, die zum Beispiel in Kfz-Werkstätten verwendet werden, wie Farblacken und Lösungsmitteln, Karosseriefüllern und -härtern sowie Altöl und…

So verschieden ist die Truppmannausbildung der Freiwilligen Feuerwehr in Deutschland

12. Juli 2017 von  
gelistet unter Tipps & Wissen, TOP-THEMEN

So verschieden ist die Truppmannausbildung der Freiwilligen Feuerwehr in Deutschland Bremen – Die Feuerwehr-Dienstvorschrift 2 (FwDV 2) regelt in Deutschland die Ausbildung der freiwilligen Feuerwehren. Die Truppmannausbildung gliedert sich in einen Teil 1 (Grundausbildungslehrgang) und eine Truppmannausbildung Teil 2. Die wird nach landesrechtlichen Regelungen beziehungsweise auf Gemeinde- oder Kreisebene durchgeführt. Daher kann die Ausbildung von Bundesland zu Bundesland sehr verschieden…

Praxistipps: Flüchtlinge in die Feuerwehr integrieren

12. Juli 2017 von  
gelistet unter News

Praxistipps: Flüchtlinge in die Feuerwehr integrieren Brunsbüttel (SH) – Einer ungewöhnlichen Situation sah sich die Freiwillige Feuerwehr Brunsbüttel (Kreis Dithmarschen) gegenüber: 25 Flüchtlinge wollten gleichzeitig in die Feuerwehr eintreten. Eigens für sie gründete die Wehrführung eine Integrationsgruppe, in der die Ausbilder wöchentlich brandschutztechnisches Basiswissen vermitteln. „Im Anschluss an eine Infoveranstaltung hatten sich 25 Asylbewerber bei uns…

Berufsfeuerwehr Salzburg im Video

6. Juli 2017 von  
gelistet unter News

Berufsfeuerwehr Salzburg im Video Salzburg (Österreich) – Die Altstadt von Salzburg zählt als Weltkulturerbe zu einem der schwierigsten Gefahrenschwerpunkte der Berufsfeuerwehr Salzburg. Enge Gassen, die Festung Hohensalzburg und der Gaisberg mit 1.288 Meter Höhe stellen besondere Anforderungen an den Fahrzeugpark der Wehr. Daher sind in den beiden BF-Wachen Maxglan und Schallmoos zahlreiche Sonderfahrzeuge stationiert,…

Einsatzfahrzeuge der Berufsfeuerwehr Salzburg

29. Juni 2017 von  
gelistet unter Fahrzeuge, News

Einsatzfahrzeuge der Berufsfeuerwehr Salzburg Salzburg (Österreich) – Die Altstadt von Salzburg zählt als Weltkulturerbe zu einem der schwierigsten Gefahrenschwerpunkte der Berufsfeuerwehr Salzburg. Enge Gassen, die Festung Hohensalzburg und der Gaisberg mit 1.288 Meter Höhe stellen besondere Anforderungen an den Fahrzeugpark der Wehr. Daher sind in den beiden BF-Wachen Maxglan und Schallmoos zahlreiche Sonderfahrzeuge stationiert,…

vor »