Montag, 24. Juli 2017

Feuerwehrhaus

Brand fährt zur Feuerwehr

21. Juli 2017 von  
gelistet unter News

Brand fährt zur Feuerwehr Villach (Österreich) – Da staunten die Kameraden der Feuerwehr Villach nicht schlecht: Die Abfallentsorgung der Stadt liefert ihnen das Feuer direkt vor die Hauptfeuerwache. Mitarbeiter der Abfallentsorgung Villach bemerken am Mittwoch gegen Mittag Rauch in der Ladung ihres Müllwagens aufsteigen. Die Müllwagenbesatzung entschließt sich daraufhin, selbst zur Wache der Freiwilligen…

Präzedenzfall: Arbeit am Feuerwehrhaus ist Dienst

20. Juli 2017 von  
gelistet unter News

Präzedenzfall: Arbeit am Feuerwehrhaus ist Dienst Kassel (HE) – Eine Gemeinde muss die Lohnfortzahlung des Arbeitgebers eines freiwilligen Feuerwehrmannes übernehmen, der bei Arbeiten am Feuerwehrhaus einen Unfall erlitt und dadurch mehrere Wochen krankgeschrieben war. Der Hessische Verwaltungsgerichtshof (VGH) hat am Donnerstag entschieden, dass die Arbeiten am Feuerwehrhaus als Feuerwehrdienst gelten. Der Feuerwehrmann hatte an einem Wochenende…

Neues Wechsellader-Konzept bei der BF Salzburg

19. Juli 2017 von  
gelistet unter Fahrzeuge, News

Neues Wechsellader-Konzept bei der BF Salzburg Salzburg (Österreich) – Angesichts der schwierigen Topografie und der vielen ungewöhnlichen Einsatzbedingungen Salzburgs arbeitet die BF-Führung an einem neuen Fahrzeugkonzept. Besonders in Hinblick auf die Fahrzeugtypen, die nicht mehr gebaut werden, aufgrund ihrer Eigenschaften aber gebraucht werden. Teile davon sind bereits umgesetzt worden. Als 2016 die Erneuerung eines 28 Jahre…

Berufsfeuerwehr Salzburg im Video

6. Juli 2017 von  
gelistet unter News

Berufsfeuerwehr Salzburg im Video Salzburg (Österreich) – Die Altstadt von Salzburg zählt als Weltkulturerbe zu einem der schwierigsten Gefahrenschwerpunkte der Berufsfeuerwehr Salzburg. Enge Gassen, die Festung Hohensalzburg und der Gaisberg mit 1.288 Meter Höhe stellen besondere Anforderungen an den Fahrzeugpark der Wehr. Daher sind in den beiden BF-Wachen Maxglan und Schallmoos zahlreiche Sonderfahrzeuge stationiert,…

Einsatzfahrzeuge der Berufsfeuerwehr Salzburg

29. Juni 2017 von  
gelistet unter Fahrzeuge, News

Einsatzfahrzeuge der Berufsfeuerwehr Salzburg Salzburg (Österreich) – Die Altstadt von Salzburg zählt als Weltkulturerbe zu einem der schwierigsten Gefahrenschwerpunkte der Berufsfeuerwehr Salzburg. Enge Gassen, die Festung Hohensalzburg und der Gaisberg mit 1.288 Meter Höhe stellen besondere Anforderungen an den Fahrzeugpark der Wehr. Daher sind in den beiden BF-Wachen Maxglan und Schallmoos zahlreiche Sonderfahrzeuge stationiert,…

Salzburger GTLF 12000 für Berg-Brandbekämpfung unerlässlich

22. Juni 2017 von  
gelistet unter Fahrzeuge, News

Salzburger GTLF 12000 für Berg-Brandbekämpfung unerlässlich Salzburg (Österreich) – So außergewöhnlich das Einsatzspektrum in Salzburg ist, so speziell ist auch der Fuhrpark der Berufsfeuerwehr ausgestattet. Besonders für die Brandbekämpfung auf dem Gaisberg und der Festung Hohensalzburg spielt das Großtanklöschfahrzeug (GTLF) 12000 eine wichtige Rolle. Rosenbauer hat das GTLF 12000 1993 auf einem dreiachsigen Mercedes 2850A 6×6…

Brand zerstört am 1. Mai Schulungsraum im Feuerwehrhaus

2. Mai 2017 von  
gelistet unter Einsätze

Brand zerstört am 1. Mai Schulungsraum im Feuerwehrhaus Grafengehaig (BY) – Am frühen Morgen des 1. Mai brach im Feuerwehrhaus Weidmes ein Brand aus. Das Feuer zerstörte den Schulungsraum komplett. Glücklicherweise konnten die Weidmeser Kameraden ihr Fahrzeug aus dem Feuerwehrhaus holen und eigenständig die ersten Löschmaßnahmen durchführen. Weidmes gehört zum Markt Grafengehaig im Kreis Kulmbach. Das Feuer brach…

Nach Brand im Feuerwehrhaus: FF Kronshagen empfängt zwei Fahrzeuge

27. April 2017 von  
gelistet unter NACHRICHTEN, News

Nach Brand im Feuerwehrhaus: FF Kronshagen empfängt zwei Fahrzeuge Kronshagen (SH) – Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig und Innenminister Stefan Studt haben gestern die ersten beiden Feuerwehrfahrzeuge an die Feuerwehr Kronshagen (Kreis Rendsburg-Eckernförde) übergeben. Ein Großbrand hatte am 22. Februar das Feuerwehrhaus und die Fahrzeuge vollständig zerstört (wir berichteten). Bei den Fahrzeugen handelt es sich um ein Löschgruppenfahrzeug (LF) 16/12…

Austritte wegen geplanter Fusion: Muss nun eine Pflichtfeuerwehr her?

24. April 2017 von  
gelistet unter News

Austritte wegen geplanter Fusion: Muss nun eine Pflichtfeuerwehr her? Upgant-Schott (NI) – Die Samtgemeinde Brookmerland (Kreis Aurich) plant, ihre Feuerwehren umzustrukturieren und das grundlegend. Alle fünf Ortswehren sollen fusionieren und in einen gemeinsamen Neubau einziehen. Doch die Pläne der Politik stoßen auf massive Kritik bei der Feuerwehr. Bei der Ortsfeuerwehr Upgant-Schott haben deswegen nun 16 von 39 Mitgliedern ihren…

Feuerwehr in Sachsen mit Mini-Gerätehaus: Neubau abgelehnt

13. April 2017 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Feuerwehr in Sachsen mit Mini-Gerätehaus: Neubau abgelehnt Mühlsdorf (SN) – Man denkt zunächst an einen schlechten Aprilscherz, wenn man es hört: Die Freiwillige Feuerwehr im Lohmener Ortsteil Mühlsdorf muss erst vorsichtig rangieren, bevor sie ausrücken kann. Im Notfall geht es um Sekunden, doch der Fahrzeugführer muss erst aus der Toröffnung gelotst werden. Das Feuerwehrhaus in Mühlsdorf ist…

vor »