Sonntag, 26. März 2017

Feuerwehrhaus

Dresden investiert weiter in die Feuerwehr

14. März 2017 von  
gelistet unter News, TOP-THEMEN

Dresden investiert weiter in die Feuerwehr Dresden – Im April 2016 bezog die BF Dresden eine neue Feuer- und Rettungswache im Stadtteil Albertstadt. Wegen der idealen räumlichen Voraussetzungen und der strategisch günstigen Lage wird der neue Standort als Glücksgriff bezeichnet. In einem Gebäudeteil ist das Taktikhaus und somit ein Teil des Ausbildungszentrums der Feuerwehr Dresden untergebracht. Dieser…

Berlin: Öffentliche Flächen werden teurer – Feuerwehrfeste in Pankow stehen vor dem Aus

14. März 2017 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Berlin: Öffentliche Flächen werden teurer – Feuerwehrfeste in Pankow stehen vor dem Aus Berlin – Viel Ärger um die Gebühren für die Nutzung von öffentlichen Flächen gibt es nach wie vor in der Bundeshauptstadt. Wie die Berliner Zeitung berichtet, stehen derzeit einige Feuerwehrfeste im Stadtteil Pankow vor dem Aus. Der Grund: Wer seit 2015 öffentlichen Flächen für Veranstaltungen nutzen möchte, muss dafür tiefer…

Schwarz-Weiß-Trennung im Feuerwehrhaus

6. März 2017 von  
gelistet unter Tipps & Wissen

Schwarz-Weiß-Trennung im Feuerwehrhaus Feuerwehrhäuser werden kontaminiert – offensichtlich und unsichtbar. Gerade im nicht erkennbaren Schmutz liegt die große Gefahr. Schadstoffe der Einsatzstelle können so bis ins heimische Schlafzimmer gelangen. Schuld sind meist die eigene Nachlässigkeit und eine fehlende Schwarz-Weiß-Trennung. Konsequentes Handeln und bauliche Maßnahmen im Sinne der Schwarz-Weiß-Trennung können ein Gerätehaus zur Schleuse…

Hauptfeuerwache Krefeld: Vom engen Altbau zum schicken Neubau

2. März 2017 von  
gelistet unter News, TOP-THEMEN

Hauptfeuerwache Krefeld: Vom engen Altbau zum schicken Neubau Krefeld (NW) – 106 Jahre lang nutzte die Berufsfeuerwehr Krefeld ihre Hauptfeuer- und Rettungswache. Das Gebäude galt als eine der ältesten noch betriebenen Feuerwachen Deutschlands. Doch bei aller Nostalgie waren die räumlichen Zustände desaströs. Deshalb erhielt die BF 2016 einen großzügigen Neubau an einem anderen Standort. Die alte Hauptwache in…

Feuerwehrhaus in Kronshagen abgebrannt

22. Februar 2017 von  
gelistet unter Einsätze

Feuerwehrhaus in Kronshagen abgebrannt Kronshagen (SH) – Am frühen Mittwochmorgen ist das Feuerwehrhaus in Kronshagen (Kreis Rendsburg-Eckernförde) bei Kiel in Flammen geraten. Es entwickelte sich ein Großbrand, der die Fahrzeughalle und die Feuerwehrfahrzeuge komplett zerstörte. Gegen 4.15 Uhr entdeckte der Gerätewart, der im Feuerwehrhaus wohnt, den Brand. Er meldete das Feuer direkt der Berufsfeuerwehr…

Bad Wiessee: Rettungszentrum nach Explosion in Flammen

13. Februar 2017 von  
gelistet unter Einsätze

Bad Wiessee: Rettungszentrum nach Explosion in Flammen Bad Wiessee (BY) – Im Rettungszentrum des Bayerischen Roten Kreuzes in Bad Wiessee (Kreis Miesbach) kam es am frühen Montagnachmittag zu einer Explosion mit anschließendem Großbrand. Zwei Personen erlitten schwere Verletzungen. Gegen 13.50 Uhr ereignete sich das Unglück. Die Detonationen hatten sich vermutlich bei Schweißarbeiten ereignet. Dadurch erlitten zwei Mitarbeiter…

Großzügige Spender helfen Feuerwehr nach Einbruch

24. Januar 2017 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Großzügige Spender helfen Feuerwehr nach Einbruch Würzburg (BY) – Bei der Feuerwehr Würzburg-Zellerau wurde eingebrochen. 1.650 Euro aus der Löschzugkasse erbeuteten die Einbrecher zwischen dem 12. und 14. Januar. Mit einem Facebook-Eintrag machte die Wehr auf den Einbruch aufmerksam. Wie die Mainpost berichtete, wurden so durch die sozialen Medien über 100.000 Personen erreicht. Die große Überraschung:…

Mangelhafter Brandschutz im Feuerwehrhaus Bitburg

18. November 2016 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Mangelhafter Brandschutz im Feuerwehrhaus Bitburg Bitburg (RP) – Die Stimmung unter den Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehr Bitburg (Eifelkreis Bitburg-Prüm) sei derzeit nicht gut, berichtet der Trierische Volksfreund. Schuld daran sei das 35 Jahre alte Feuerwehrhaus, das aus allen Nähten platze und dringend saniert werden müsse. Der Umkleideraum für die zirka 60 Ehrenamtlichen des Löschzugs Stadtmitte…

Martinhorn gilt als Lärm: Ampel muss Feuerwehrausfahrt regeln

13. Oktober 2016 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Martinhorn gilt als Lärm: Ampel muss Feuerwehrausfahrt regeln Ascheberg (NW) – Die Gemeinde Ascheberg (Kreis Coesfeld) plant den Neubau des Feuerwehrhauses der örtlichen Feuerwehr. Ein im Zuge der Planungen angefertigtes Lärmschutzgutachten kam nach Angaben der „Westfälischen Nachrichten“ zu einem ungewöhnlichen Ergebnis. Die Geräusche, die durch die Martinhörner der Einsatzfahrzeuge entstehen, gelten auf dem Gelände des Feuerwehrhauses als Lärm,…

Gute Idee: Rauchmelder in den Feuerwehrfahrzeugen

12. Oktober 2016 von  
gelistet unter News

Gute Idee: Rauchmelder in den Feuerwehrfahrzeugen Freiberg am Neckar (BW) – Die Freiwillige Feuerwehr Freiberg am Neckar (Kreis Ludwigsburg) hat Rauchwarnmelder in ihren Einsatzfahrzeugen installiert. Dahinter steckt ein Konzept, einen Brand im eigenen Feuerwehrhaus früh zu erkennen und die Brandausbreitung schnell zu verhindern. „Es gibt nichts Schlimmeres für eine Feuerwehr, wenn das eigene Feuerwehrhaus brennt und…

vor »