Sonntag, 26. April 2015

Gebäudebrand

Großeinsatz: 150 Feuerwehrleute kämpfen mit Flammen

10. April 2015 von  
gelistet unter Einsätze, TOP-THEMEN

Großeinsatz: 150 Feuerwehrleute kämpfen mit Flammen

Twistringen (NI) – Der Brand einer Autowerkstatt und angrenzender Gebäude sorgte in der Nacht zu Donnerstag für einen Großeinsatz in Twistringen (Kreis Diepholz). Insgesamt 8 Feuerwehren bekämpften die Flammen. Im Einsatzverlauf verbrauchten die Kräfte mehr als 80 Atemluftflaschen und richteten 5 Wasserentnahmestellen ein. 2 Feuerwehrleute verletzten sich. Das Einsatzstichwort für Mehr lesen…

Feuerwehr entdeckt Hanf-Plantage

27. März 2015 von  
gelistet unter Einsätze

Feuerwehr entdeckt Hanf-Plantage

Wien (Österreich) – Ein Brandeinsatz am Mittwochabend führte für die Wiener Feuerwehr zu einem ungewöhnlichen Fund. Während der Löscharbeiten fanden die Einsatzkräfte eine zirka 200 m2 große Hanf-Plantage. Gelagerte Flüssiggasflaschen erschwerten die Bemühungen der Feuerwehr zusätzlich. Eine flüchtende Person ist von der Polizei verhaftet worden, musste aber aufgrund ihrer Verbrennungen in Mehr lesen…

Versperrter Fluchtweg: Panik bei Brand

23. Februar 2015 von  
gelistet unter Einsätze

Versperrter Fluchtweg: Panik bei Brand

Stuttgart (BW) – Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus im Stuttgarter Stadtteil Bad Cannstatt spielten sich am frühen Montagmorgen dramatische Szenen ab. Mehrere Bewohner konnten sich durch die starke Verrauchung des Fluchtweges zunächst nicht selbst ins Freie retten und gerieten dadurch in Panik. Später entdeckte die Polizei eine Marihuana-Plantage in Mehr lesen…

Kleve: Zwei Kinder sterben bei Wohnhausbrand

30. Dezember 2014 von  
gelistet unter Einsätze

Kleve: Zwei Kinder sterben bei Wohnhausbrand

Kleve (NW) – In der Nacht zu Dienstag kamen im nordrhein-westfälischen Kleve zwei Kinder bei einem Feuer in einem Wohnhaus ums Lebens. Die Opfer waren 3 und 8 Jahre alt. Gegen 1.25 Uhr brach der Brand in dem Einfamilienhaus aus. Die Mutter, die das Haus mit elf Kindern im Alter Mehr lesen…

Bewohner rettet sich im letzten Moment

1. Dezember 2014 von  
gelistet unter Einsätze, TOP-THEMEN

Bewohner rettet sich im letzten Moment

Todenbüttel (SH) _ Großalarm für Feuerwehren im Kreis Rendsburg-Eckernförde: In der Ortsmitte von Todenbüttel ist in der Nacht zum Samstag ein Wohnhaus komplett niedergebrannt. Der einzige Bewohner des Gebäudes hatte sich im letzten Moment selber ins Freie retten können und wurde in die Obhut des Rettungsdienstes genommen. Für bange Minuten Mehr lesen…

Kamerad entdeckt Brand und wird zum Retter

25. November 2014 von  
gelistet unter Einsätze

Kamerad entdeckt Brand und wird zum Retter

Hameln (NI) – Ein zufällig privat vorbeikommender Feuerwehrmann hat am Dienstag bei einem Brand in Hameln (Klein Berkel) drei Menschen gerettet. Der 36-Jährige entdeckte ein Feuer in einem Zweifamlienhaus und konnte die Bewohner noch rechtzeitig warnen. Dafür musste er sogar mit einem Stuhl die Glaseinfassung einer Tür einschlagen. Das Feuer Mehr lesen…

Smartphone wird zur Wärmebildkamera

21. November 2014 von  
gelistet unter Produktneuheiten

Smartphone wird zur Wärmebildkamera

Wilsonville (USA)/Frankfurt (HE) – Mit FLIR One verwandelt sich ein iPhone 5 oder 5s in eine Wärmebildkamera. Das Zubehör passt auf das Smartphone wie eine Schutzhülle. Es kombiniert ein Lepton-Wärmebildmodul mit einer Tageslichtkamera mit Hilfe der von FLIR Systems patentierten MSX-Technologie. Wird FLIR One an das iPhone angeschlossen, lässt sich Mehr lesen…

Herne: Toter bei Brand in Messie-Haus

19. November 2014 von  
gelistet unter Einsätze

Herne: Toter bei Brand in Messie-Haus

Herne (NW) – Ein Mann ist am Dienstagmorgen bei einem Brand in einem vermüllten Wohnhaus in Herne ums Leben gekommen. Einsatzkräfte fanden seine Leiche bei den Löscharbeiten. Der 66-Jährige lebte dort alleine. Die Müllmengen bereiteten der Feuerwehr erhebliche Probleme. Dichter Rauch quoll morgens aus dem Haus im Stadtteil Baukau. Ein Mehr lesen…

Haus in Vollbrand: Nachbargebäude in Gefahr

30. Oktober 2014 von  
gelistet unter Einsätze

Haus in Vollbrand: Nachbargebäude in Gefahr

Bonn (NW) – Großbrand in Bonn: ein leerstehendes Einfamilienhaus ist in der Nacht zu Donnerstag in Bonn-Tannenbusch völlig ausgebrannt. Zwei Feuerwehrleute erlitten bei den Löscharbeiten leichte Verletzungen. Die Polizei schließt Brandstiftung als Ursache für das Feuer nicht aus. Die ersten Meldungen über das Feuer gingen kurz vor 23 Uhr ein. Mehr lesen…

LUF löscht bei Putenstall-Brand

29. Oktober 2014 von  
gelistet unter Einsätze, TOP-THEMEN

LUF löscht bei Putenstall-Brand

Friesoythe (NI) – Brand eines Stalls in Friesoythe-Ikenbrügge (Kreis Cloppenburg) am Mittwochnachmittag: Mit dem Einsatzstichwort “Bauernhofbrand” alarmierte die Großleitstelle Oldenburger Land die Feuerwehren aus Friesoythe, Altenoythe, Markhausen und Gehlenberg. Auch die ABC-Gruppe der Feuerwehr Saterland, die Fernmeldergruppe und zwei Rettungswagen des Deutschen Roten Kreuzes wurden alarmiert. “Beim Eintreffen stand ein Mehr lesen…

vor »