Montag, 21. April 2014

Brandanschlag nach Nachbarschaftsstreit

3. März 2014 von  
gelistet unter Einsätze

Brandanschlag nach Nachbarschaftsstreit

Horsten (NI) – Ein langjähriger Streit unter Nachbarn eskalierte am Freitag in Horsten (Kreis Wittmund). Ein 86-Jähriger befestigte mehrere Benzinkanister an seinem Auto und rammte damit die Garage seines Nachbarn. Dann entzündete er das Benzin und geriet dabei selbst in Brand. Der Mann flüchtete in sein Haus und nahm sich dort das Leben. Der Rentner […]

Mörder sucht Schuld bei der Feuerwehr

28. Februar 2014 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Diez (RP) – Weil ein verurteilter Doppelmörder versucht hat, die Schuld am Tod eines seiner Opfer der Feuerwehr in die Schuhe zu schieben, hat er sich ein weiteres Jahr Freiheitsstrafe eingehandelt. Wie die Rhein-Zeitung berichtet, hatte der44-Jährige im Jahr 2010 seine Geliebte und deren Ehemann getötet und deren Haus in Brand gesteckt. Die Kinder des […]

Brandstifter: “Feuerwehr war zu langsam”

25. Februar 2014 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Ebersberg (BY) – Ein 53-jähriger Mann ist von einem Amtsgericht in Bayern wegen fahrlässiger Brandstiftung zu drei Monaten Haft verurteilt worden. Der Mann hatte nach einem Bericht des “Merkur” bereits etliche Vorstrafen. Der Mann soll ausgelaufenes Heizöl aus einem Ofen mit Taschentüchern aufgefangen – und sie anschließend ins Feuer geworfen haben. Das Gebäude geriet dabei […]

Drei Mal Brandstiftung am Supermarkt

6. Februar 2014 von  
gelistet unter Einsätze

Drei Mal Brandstiftung am Supermarkt

Hage (NI) – An einem Supermarkt in Hage (Kreis Aurich) sind binnen nur weniger Wochen gleich dreimal Container für Altpapier in Brand gesetzt worden. Die Brandmeldeanlage schlug jedes Mal frühzeitig Alarm, sodass die Feuerwehr immer früh genug eingreifen und einen Großbrand verhindern konnte. Eine nachträglich installierte Überwachungskamera hat die letzte Brandstiftung aufgezeichnet. Die Polizei konnte […]

Brandstifter experimentierte mit Böllern

23. Januar 2014 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Königswiesen (Österreich) – Im Elternhaus eines 20-Jährigen in Königswiesen (Bundesland Oberösterreich) fanden Polizei und Sprengstoffexperten hunderte verbotene Böller. Der junge Mann hatte offensichtlich damit experimentiert und mit den Zündsätzen im November 2013 in mehreren Fällen Brandstiftung begangen. Laut “Nachrichten.at” sei der Tüftler in Bezug auf die Taten geständig. Ein Pyrotechnik-Experte betont, dass ein Brand in […]

Während Einsatz: Privat-Pkw gestohlen

8. November 2013 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Badeborn/Westeregeln (ST) – Empörung bei zwei freiwilligen Feuerwehren im Salzlandkreis und im Kreis Harz: Während die Feuerwehrleute bei Fahrzeugbränden im Einsatz waren, durchsuchten unbekannte Täter die Spinde der Kameraden und stahlen in zwei Fällen Privat-Pkw von Feuerwehrleuten. Das berichtet die “Volksstimme”. Möglicherweise hatten die Täter zuvor auch jene Fahrzeuge angezündet, wegen derer die Feuerwehren ausgerückt […]

Schlug Serienbrandstifter wieder zu?

7. November 2013 von  
gelistet unter Einsätze

Schlug Serienbrandstifter wieder zu?

Nordhorn (NI) – Der Nordhorner Stadtteil Blanke (Kreis Graftschaft Bentheim) kommt nicht zur Ruhe. In der Nacht zu Donnerstag brannte es in einem Keller eines Mehrfamilienhaus. Erst vor einigen Wochen hatte es in der Blanke mehrere Brände gegeben, die auf Brandstiftung zurückzuführen waren. Damals wie heute wurden im Keller eines Mehrfamilienhauses Gegenstände in Brand gesetzt. […]

Brandstifter ziehen durch Bremen

9. Oktober 2013 von  
gelistet unter Einsätze

Brandstifter ziehen durch Bremen

Bremen – In den Bremer Stadtteilen Hemelingen und Vahr brannten in der vergangenen Nacht diverse Autos und Müllcontainer. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftungen und sucht nach Zeugen. Schon in den Nächten zuvor waren Brandstifter durch die Stadt gezogen und hatten mehrfach Fahrzeuge in Brand gesteckt. Gegen 01.20 Uhr wurde das erste brennende Auto gemeldet. Als […]

Augenzeugen schnappen Brandstifter

27. September 2013 von  
gelistet unter Einsätze

Augenzeugen schnappen Brandstifter

Paderborn (NW) – Vier Mülltonnen gingen am Mittwochabend in Paderborn in Flammen auf. Ein 16-jähriger Tatverdächtiger konnte von couragierten Zeugen gestellt werden. Gegen 22 Uhr bemerkte eine 22-jährige Radfahrerin eine brennende Mülltonne auf einem Gehweg. Ein Jugendlicher machte sich an einer daneben stehenden Mülltonne zu schaffen. Die junge Frau versteckte sich und beobachtete den Verdächtigen. […]

Harburg: Tatverdächtiger festgenommen

16. September 2013 von  
gelistet unter News

Harburg: Tatverdächtiger festgenommen

Harburg (NI) – Nach zahlreichen Brandstiftungen im Kreis Harburg hat die Polizei am Samstag einen jungen Mann festgenommen. Der Jugendliche gilt als dringend tatverdächtig. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft hatten die Beamten den jungen Mann einem Haftrichter vorgeführt. Dieser erließ einen Untersuchungshaftbefehl. Aufgrund des psychischen Zustandes des Tatverdächtigen wurde gleichzeitig die Unterbringung in einer psychiatrischen Klinik […]

vor »