Mittwoch, 27. August 2014

Brandstiftung

Großbrand: Millionenschaden auf Bauernhof

25. August 2014 von  
gelistet unter Einsätze, TOP-THEMEN

Großbrand: Millionenschaden auf Bauernhof

Siegsdorf (BY) – Ein Großfeuer auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Siegsdorfer Ortsteil Traundorf (Kreis Traunstein) hat nach ersten Schätzungen der Polizei einen Schaden von rund einer Million Euro verursacht. Offenbar wurde das Feuer durch einen Minderjährigen gelegt. Personen und Tiere blieben unverletzt. Die ersten Meldungen über das Feuer gingen am Sonntagmittag Mehr lesen…

Vermutlich Brandstiftung: Einkaufszentrum abgebrannt

7. August 2014 von  
gelistet unter Einsätze

Vermutlich Brandstiftung: Einkaufszentrum abgebrannt

Bad Bibra (ST) – Mehrere 100.000 Euro Schaden entstanden bei einem Großbrand in Bad Bibra. Vermutlich durch Brandstiftung brannte das Einkaufszentrum Bibertal-Center bis auf die Grundmauern nieder. 80 Feuerwehrleute aus sieben Wehren waren im Einsatz. Das Bibertal-Center steht in Vollbrand. Foto: Dino Burghardt Um 3.26 Uhr wurde die Feuerwehr am Mehr lesen…

Eifersuchts-Drama: Frau legt Feuer beim Ex

7. August 2014 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Aschaffenburg (BY) – Nach einem heftigen Streit hat eine 53-jährige Frau ein Feuer in der Wohnung ihres Ex-Freundes in Aschaffenburg gelegt. Anschließend fuhr sie nach Mühlheim am Main und zündete dort das Auto der neuen Partnerin ihres Ex an. Wie die Mittelbayerische berichtet, hat die Polzei die Frau wegen schwerer Mehr lesen…

Schwere Brandstiftung verursacht Dachstuhlbrand

25. Juli 2014 von  
gelistet unter Einsätze

Schwere Brandstiftung verursacht Dachstuhlbrand

Hilchenbach (NW) – Am Dienstagmorgen beschäftigte ein Großbrand in einem Mehrfamilienhaus stundenlang die Einsatzkräfte aus Hilchenbach (Kreis Siegen-Wittgenstein). Die Feuerwehr musste mehrere Bewohner aus dem brennenden Gebäude retten. Schnell war klar, dass der Brand vorsätzlich gelegt wurde. Die Polizei konnte den Täter fassen und ihn der Untersuchungshaft zuführen. Am späten Mehr lesen…

Brandstiftung: Laster brennen im Duett

30. Juni 2014 von  
gelistet unter Einsätze, TOP-THEMEN

Brandstiftung: Laster brennen im Duett

Neermoor (NI) – Ein gemeldeter Lkw-Brand in Neermoor (Kreis Leer) stellte sich in der Nacht zu Samstag als doppelter Brandeinsatz heraus. Gleich zwei Sattelzüge die im Abstand von rund 200 Metern in einem Gewerbegeiet geparkt waren, standen nahezu in Vollbrand. Ein Brandstifter hatte sein Unwesen getrieben. Neben den Lastern wurde Mehr lesen…

Aktuelle Feuerwehr-Magazin-Ausgabe 5/2014

25. April 2014 von  
gelistet unter Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Feuerwehr-Magazin-Ausgabe 5/2014

Ab dem 25. April 2014 überall im Handel: Feuerwehr-Magazin, Ausgabe 5/2014. HIER DIESE AUSGABE DIREKT BESTELLEN! Einer von uns Es scheint sehr unwahrscheinlich zu sein, einen Brandstifter in den eigenen Reihen zu haben. So ist der Schock im Fall der Fälle groß. Dabei müssen Führungskräfte schnell handeln. Im 6. Teil Mehr lesen…

Brandanschlag nach Nachbarschaftsstreit

3. März 2014 von  
gelistet unter Einsätze

Brandanschlag nach Nachbarschaftsstreit

Horsten (NI) – Ein langjähriger Streit unter Nachbarn eskalierte am Freitag in Horsten (Kreis Wittmund). Ein 86-Jähriger befestigte mehrere Benzinkanister an seinem Auto und rammte damit die Garage seines Nachbarn. Dann entzündete er das Benzin und geriet dabei selbst in Brand. Der Mann flüchtete in sein Haus und nahm sich Mehr lesen…

Mörder sucht Schuld bei der Feuerwehr

28. Februar 2014 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Diez (RP) – Weil ein verurteilter Doppelmörder versucht hat, die Schuld am Tod eines seiner Opfer der Feuerwehr in die Schuhe zu schieben, hat er sich ein weiteres Jahr Freiheitsstrafe eingehandelt. Wie die Rhein-Zeitung berichtet, hatte der44-Jährige im Jahr 2010 seine Geliebte und deren Ehemann getötet und deren Haus in Mehr lesen…

Brandstifter: “Feuerwehr war zu langsam”

25. Februar 2014 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Ebersberg (BY) – Ein 53-jähriger Mann ist von einem Amtsgericht in Bayern wegen fahrlässiger Brandstiftung zu drei Monaten Haft verurteilt worden. Der Mann hatte nach einem Bericht des “Merkur” bereits etliche Vorstrafen. Der Mann soll ausgelaufenes Heizöl aus einem Ofen mit Taschentüchern aufgefangen – und sie anschließend ins Feuer geworfen Mehr lesen…

Drei Mal Brandstiftung am Supermarkt

6. Februar 2014 von  
gelistet unter Einsätze

Drei Mal Brandstiftung am Supermarkt

Hage (NI) – An einem Supermarkt in Hage (Kreis Aurich) sind binnen nur weniger Wochen gleich dreimal Container für Altpapier in Brand gesetzt worden. Die Brandmeldeanlage schlug jedes Mal frühzeitig Alarm, sodass die Feuerwehr immer früh genug eingreifen und einen Großbrand verhindern konnte. Eine nachträglich installierte Überwachungskamera hat die letzte Mehr lesen…

vor »