Donnerstag, 5. März 2015

Berufsfeuerwehr

Zwei Tote bei Brand in Berlin-Charlottenburg

11. Februar 2015 von  
gelistet unter News

Zwei Tote bei Brand in Berlin-Charlottenburg

Berlin – Bei einem Wohnungsbrand in Charlottenburg fand die Berliner Feuerwehr in der Nacht zu Dienstag zwei tote Personen auf. Vermutlich handelte es sich um ein junges Ehepaar. Nach ersten Erkenntnissen sollte der Mann zunächst die Frau getötet und dann den Brand gelegt haben. Ein brisanter Fall in einer Serie Mehr lesen…

Personalchaos: Feuerwehrkräfte verlassen Bünde

10. Februar 2015 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Bünde (NW) – Bei der Hauptamtlichen Wache der Feuerwehr Bünde (Kreis Herford) rumort es – und das anscheinend ganz gewaltig. Wie die “Neue Westfälische” berichtet, läuft der Feuerwehr das Personal weg. Der Wachleiter will im Sommer nach Herford wechseln, dabei ist er erst seit vier Monaten in Bünde im Amt Mehr lesen…

Krebsrisiko bei Feuerwehrleuten als Berufskrankheit anerkennen

23. Dezember 2014 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Krebsrisiko bei Feuerwehrleuten als Berufskrankheit anerkennen

Lübeck (SH) – In Lübeck thematisiert der Berufsverband Feuerwehr erneut, bestimmte Krebserkrankungen bei Feuerwehrleuten als Berufskrankheit anzuerkennen. Diese Diskussion wurde vor einigen Wochen auch in Hamburg belebt. Gegenüber dem Norddeutschen Rundfunk betont ein Verbandssprecher, dass dieses Problem in Deutschland noch viel zu wenig Beachtung finden würde. Feuerwehrleute seien durch Einsätze Mehr lesen…

Berufsfeuerwehr-Ausbildung: Mal “richtig” Feuerwehr

5. November 2014 von  
gelistet unter News, TOP-THEMEN

Berufsfeuerwehr-Ausbildung: Mal “richtig” Feuerwehr

Folge 3: Mal ‘richtig’ Feuerwehr – die Ausbildungsgruppe im Löschangriff Das Loch in der  Bürodecke oben im ersten Stockwerk der Feuerwache 2 (Nord) im Ludwigshafener Stadtteil Oppau ist auch vom Hof aus gut zu sehen. Da hat es doch glatt zwei Paneele der abgehängten Decke erwischt. Schuld war die Schiebleiter, mit Mehr lesen…

Berufsfeuerwehr Osnabrück will zweite Wache

14. Oktober 2014 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Osnabrück (NI) – Die Berufsfeuerwehr in Osnabrück will einen zweiten Standort. Ein Gutachten hatte vor zwei Jahren bemängelt, dass die östlichen Stadtteile nicht schnell genug erreicht werden. Wie die “Neue Osnabrücker Zeitung” nun berichtet, haben Feuerwehr und Stadtverwaltung zahlreiche Standortvarianten geprüft. Nun gibt es im Stadtteil Gretesch einen Favoriten. Es Mehr lesen…

Forschungsprojekt zur Helferdisposition

24. September 2014 von  
gelistet unter News, TOP-THEMEN

Forschungsprojekt zur Helferdisposition

Dortmund (NW) – Großschadensereignisse fordern Einsatzkräfte besonders heraus. Nach Unwettern prasseln die Notrufmeldungen nur so auf die Leitstellen herein. Dann müssen die verfügbaren Kräfte sinnvoll auf die Einsätze verteilt werden. Doch welche Einheit ist überhaupt wo und kann wie schnell an welchem Einsatzort sein? In einem nun gestarteten Forschungsprojekt soll hierzu Mehr lesen…

Ursache für Großfeuer in Delmenhorst wohl Brandstiftung

19. September 2014 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Delmenhorst (NI) – Am Mittwochabend brach in einem Einkaufszentrum ein Großbrand aus. Mit rund 120 Einsatzkräften bekämpfte die Feuerwehr den Brand die ganze Nacht. Das Feuer zerstörte das Gebäude weitgehend. Es entstand ein Schaden von bis zur fünf Millionen Euro. Nach ersten Ermittlungen zur Ursache gehe die Polizei von Brandstiftung Mehr lesen…

Aktuelle Feuerwehr-Magazin-Ausgabe 9/2014

29. August 2014 von  
gelistet unter Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Feuerwehr-Magazin-Ausgabe 9/2014

Ab dem 29. August 2014 überall im Handel: Feuerwehr-Magazin, Ausgabe 9/2014. HIER DIESE AUSGABE DIREKT BESTELLEN! Werk der Zukunft Bei Rosenbauer brummt es gewaltig. Mit Zukäufen, Erweiterungen und Ausbauten an nahezu allen Standorten wurde die Produktionskapazität ausgedehnt. Reichte nicht. Deshalb entschloss sich der Vorstand zum großen Wurf: Am Stammsitz in Mehr lesen…

Feuerwehrschule: Realeinsatz am Brandhaus

25. Juli 2014 von  
gelistet unter News

Feuerwehrschule: Realeinsatz am Brandhaus

Würzburg (BY) – Am Mittwochnachmittag kam es in der Staatlichen Feuerwehrschule Würzburg zu einem realen Feuerwehreinsatz. Ausgerechnet das Brandhaus war das Brandobjekt. Während einer “Realbrandübung” griffen gegen 16.30 Uhr Flammen von der so genannten Fensterbrandstelle auf den Dachstuhl des Gebäudes über. Sofort gingen die Lehrgangsteilnehmer und Ausbilder der Schule zur Mehr lesen…

Berufsfeuerwehr Altenburg künftig eine FF?

18. Juli 2014 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Altenburg (TH) – Die Berufsfeuerwehr Altenburg wird möglicherweise künftig nicht mehr als BF, sondern als freiwillige Feuerwehr mit hauptamtlichen Kräften für den Schutz der 33.000-Einwohner-Stadt sorgen. Das berichtet “TV Altenburg” auf seiner Website. Eine offizielle Bestätigung, dass entsprechende Pläne geprüft werden, gibt es nicht. Die Pressestelle wollte dem Bericht nach Mehr lesen…

vor »