Donnerstag, 29. Juni 2017

Berufsfeuerwehr

Dienstunfähigkeit bei der Feuerwehr

27. Juni 2017 von  
gelistet unter Tipps & Wissen

Dienstunfähigkeit bei der Feuerwehr Berlin – Einsatzkräfte sind starken Belastungen ausgesetzt – körperlichen wie seelischen. Was passiert, wenn ein Feuerwehrmann der BF durch einen Unfall oder ein Ereignis im Einsatz nicht mehr imstande ist, seine Tätigkeit auszuüben, haben wir für euch zusammengefasst.  Berufsfeuerwehrleute stehen zum großen Teil in einem Beamtenverhältnis. Für sie gilt das Beamtenversorgungsrecht….

Feuerwehr Bremerhaven rettet Hund mit Drehleiter vor der Flut

26. Juni 2017 von  
gelistet unter Einsätze

Feuerwehr Bremerhaven rettet Hund mit Drehleiter vor der Flut Bremerhaven (HB) – Am vergangenen Donnerstag rettete die Feuerwehr Bremerhaven einen kleinen Hund aus dem Schlick im Alten Vorhafen. Die Rettung erfolgte gerade noch rechtzeitig, bevor das auflaufende Wasser den Bereich überflutete. Um 19:35 Uhr wurde der Feuerwehr Bremerhaven von Passanten gemeldet, dass ein Hund am Alten Vorhafen die 4…

Unwetter erfasst die Hauptstadt: Berliner Feuerwehr im Großeinsatz

23. Juni 2017 von  
gelistet unter Einsätze

Unwetter erfasst die Hauptstadt: Berliner Feuerwehr im Großeinsatz Berlin – Ein Unwetter hielt am Donnerstagnachmittag die Berliner Feuerwehr auf Trapp. Im gesamten Stadtgebiet beseitigte die BF mit Unterstützung mehrerer freiwilliger Feuerwehren umgestürzte Bäume. Währenddessen twitterte die Presseabteilung mehrere Warnungen und hielt die Bevölkerung auch über die Warn-App Katwarn auf dem Laufenden. „Seit 14.48 Uhr ‚Ausnahmezustand Wetter“: Jetzt gilt in der Disposition…

Salzburger GTLF 12000 für Berg-Brandbekämpfung unerlässlich

22. Juni 2017 von  
gelistet unter Fahrzeuge, News

Salzburger GTLF 12000 für Berg-Brandbekämpfung unerlässlich Salzburg (Österreich) – So außergewöhnlich das Einsatzspektrum in Salzburg ist, so speziell ist auch der Fuhrpark der Berufsfeuerwehr ausgestattet. Besonders für die Brandbekämpfung auf dem Gaisberg und der Festung Hohensalzburg spielt das Großtanklöschfahrzeug (GTLF) 12000 eine wichtige Rolle. Rosenbauer hat das GTLF 12000 1993 auf einem dreiachsigen Mercedes 2850A 6×6…

London gedenkt der Toten und dankt den Helden

19. Juni 2017 von  
gelistet unter News

London gedenkt der Toten und dankt den Helden London – Inzwischen sprechen die offiziellen Stellen in London von 79 Todesopfern beim Brand des Grenfell Towers. 4 Tage nach der Brandkatastrophe räumte Londons Bürgermeister Sadiq Khan ein, dass eine Reihe von Nachlässigkeiten das Ausmaß des Brandes begünstigt hätten. Er sieht die Schuld dafür bei den Behörden. Am Montag um…

BF Braunschweig kann Fahrzeuge wieder voll besetzen

15. Juni 2017 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Braunschweig (NI) – Mitarbeiter der Werkfeuerwehr der Flughafen Braunschweig-Wolfsburg GmbH (FBWG) wurden in den vergangenen Monaten verstärkt fortgebildet. Deshalb sei der Flughafen zurzeit bestrebt, den Flugfeldbrandschutz mit eigenem Personal sicherzustellen, berichtete „regionalbraunschweig.de“. Weil die Berufsfeuerwehr Braunschweig bisher 24 Stunden am Tag drei Einsatzkräfte für den Flughafen abstellt, werden diese in…

Wenn Feuerwehreinsätze dienstunfähig machen

12. Juni 2017 von  
gelistet unter News

Wenn Feuerwehreinsätze dienstunfähig machen Berlin – Um im Falle einer Dienst- oder Berufsunfähigkeit besser abgesichert zu sein, können Feuerwehrleute eine Berufsunfähigkeitsversicherung (BU-Versicherung) abschließen. Doch hier ist manchmal Vorsicht geboten, wie ein Gerichtsfall zeigt. Ein Feuerwehrmann der Berufsfeuerwehr versicherte sich 1984 mit einer BU-Zusatzversicherung. Nach 27 Jahren Versicherungsdauer erlitt er bei einem Einsatz im Jahr 2011 eine Schulterverletzung….

Drehleiter richtig aufstellen: Die HAUS-Regel

2. Juni 2017 von  
gelistet unter News, Tipps & Wissen

Drehleiter richtig aufstellen: Die HAUS-Regel Bremen – Beim Einsatz von Hubrettungsfahrzeugen muss unbedingt die HAUS-Regel beachtet werden. Das HAUS steht hierbei für Hindernisse, Abstände, Untergrund und Sicherheit. Erstens müssen Hindernisse erkannt und beurteilt werden. Zweitens müssen Abstände zu Hindernissen und zum Anleiterziel abgeschritten werden. Drittens muss der Untergrund, auf dem das Hubrettungsfahrzeug positioniert werden soll,…

Vorschau Feuerwehr-Magazin 7/2017

26. Mai 2017 von  
gelistet unter DAS HEFT, Vorschau

Vorschau Feuerwehr-Magazin 7/2017 Wir geben Euch eine Vorschau auf das nächste Heft: Feuerwehr-Magazin 7/2017 erscheint am 30. Juni 2017. Freut Euch auf diese Reportagen und Servicethemen. GW-A mit Spezialeffekten Mit einem Gerätewagen Atemschutz (GW-A) auf einem MAN TGM 10.220, gefertigt von GSF, ersetzte der Landkreis Neuwied (RP) ein 30 Jahre altes Vorgängerfahrzeug. Die…

Gerichtsurteil: Feuerwehrmann bekommt 8.000 Euro für Überstunden

18. Mai 2017 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Berlin – Ein Berliner Feuerwehrmann bekommt für seine Überstunden, die er in den Jahren 2001 bis 2004 geleistet hat, rückwirkend 8.000 Euro Vergütung. Das hat das Berliner Verwaltungsgericht entschieden. Außerdem hat das Gericht laut „Berliner Morgenpost“ geurteilt, dass die Feuerwehr für die in den Jahren 2001 bis 2004 geleisteten Überstunden…

vor »