Montag, 4. Mai 2015

Gefahrgut

Vorschau Feuerwehr-Magazin 06/2015

24. April 2015 von  
gelistet unter Vorschau

Vorschau Feuerwehr-Magazin 06/2015

Ab dem 29. Mai 2015 überall im Handel: Feuerwehr-Magazin, Ausgabe 6/2015. Rheinische Spezialisten Durchschnittlich 40 Brand- und Hilfeleistungseinsätze fährt die Berufsfeuerwehr Köln am Tag. Alleine das erste Löschfahrzeug der Wache 1 rückt mehr als 10 Mal in 24 Stunden aus. Person im Rhein, Höhenrettung, tierische Einsätze – Spezialaufgaben gehören bei Mehr lesen…

Drehleiter bei Großbrand stark beschädigt

13. April 2015 von  
gelistet unter Einsätze, TOP-THEMEN

Drehleiter bei Großbrand stark beschädigt

Jever (NI) – Die Lagerhalle einer Farbenfabrik in Jever (Kreis Friesland) ist am Freitagnachmittag einem Großbrand zum Opfer gefallen. In dem Gebäude standen Kunststoffbehälter mit brennbarem Inhalt in Flammen. Den Innenangriff musste die Feuerwehr schon früh abbrechen. Durch die rasche Brandausbreitung wurde auch die Drehleiter der Feuerwehr Jever schwer am Mehr lesen…

Trümmerfeld nach Lkw-Karambolage

12. März 2015 von  
gelistet unter Einsätze

Trümmerfeld nach Lkw-Karambolage

Haßfurt (BY) – Schwerer Lkw-Unfall am frühen Donnerstag Morgen auf der A 70 in Höhe Haßfurt (Kreis Haßberge). Dabei verkeilten sich zwei Lkw völlig, ein Trümmerfeld übersäte die Fahrbahn. Die beiden Fahrer erlitten leichte Verletzungen. Die Bergungsarbeiten gestalteten sich aufwändig. Einer der Lkw war unter anderem mit einem als Gefahrgut deklariertem Stückgut beladen. Mehr lesen…

Ungebremst gegen geparkten Gefahrgut-Lkw

5. Februar 2015 von  
gelistet unter Einsätze, TOP-THEMEN

Ungebremst gegen geparkten Gefahrgut-Lkw

Dorsten (NW) – Schwerer Unfall am Donnerstagmorgen in Dorsten (Kreis Recklinghausen). Der Fahrer eines Lkw prallte offenbar ungebremst gegen einen am Straßenrand geparkten Gefahrgut-Lkw. Ein 24-jährigen Mann erlitt dabei schwere Verletzungen. Der 24-Jährige war gegen 4.40 Uhr mit seinem Lkw stadtauswärts unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache gegen den Mehr lesen…

Neue Gefahrstoffdatenbank GSA für Einsatzkräfte

6. Januar 2015 von  
gelistet unter NACHRICHTEN

Neue Gefahrstoffdatenbank GSA für Einsatzkräfte

Bonn (NW) – Einsatzkräfte der Feuerwehren, der Hilfsorganisationen oder der Polizei können bei chemischen Unglücksfällen mit einer Vielzahl chemischer Substanzen konfrontiert werden. Mehr als 20.000 Substanzen werden täglich weltweit produziert und transportiert. Da solche Einsatzlagen nicht vor Gemeinde- oder Ländergrenzen Halt machen, ist eine bundesweit einheitliche Datengrundlage zur Bewertung chemischer Unglücksfälle Mehr lesen…

Feuerwehrleute nach Einsatz vergiftet

18. August 2014 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Burgdorf (NI) – Nach einem Brand und einem folgenden Gefahrguteinsatz bei einem Büroartikelhersteller in Burgdorf (Region Hannover) sind inzwischen 33 Feuerwehrleute in Krankenhäuser eingeliefert worden. Sie zeigen Vergiftungserscheinungen und klagen speziell über Erbrechen und Durchfall, Übelkeit und Kopfschmerzen. Das Feuerwehrhaus in Burgdorf wurde nach einem Bericht des NDR aufgrund der Mehr lesen…

Giftwolke aus Container: drei Verletzte

15. Juli 2014 von  
gelistet unter Einsätze

Giftwolke aus Container: drei Verletzte

Bremen – Drei Arbeiter sind beim Entladen eines Containers im Neustädter Hafen in Bremen durch eine Giftwolke verletzt worden. Die drei Männer im Alter von 38 bis 56 Jahre hatten einen Überseecontainer geöffnet, als sie unvermittelt in einer Wolke aus giftigen Gasen standen. Die Männer klagten sofort über Übelkeit, Schwindel Mehr lesen…

Gefahrgut-Lkw zerstört Bushaltestelle

12. Mai 2014 von  
gelistet unter Einsätze

Gefahrgut-Lkw zerstört Bushaltestelle

Ratingen (NW) – Ein mit Gefahrgut beladener Sattelzug hat am Samstagvormittag in Ratingen ein Bushaltestellehäuschen niedergewalzt. Der Laster fuhr danach eine Böschung hinab. Feuerwehrleute befreiten den schwer verletzten Fahrer. Spezialisten führten die aufwändige Bergung des Lkw und seiner brennbaren Ladung durch. Der 62 Jahre alte Fahrer war im Ratinger Stadtteil Mehr lesen…

Gefahrstoffaustritt in Integrierter Leitstelle

Gefahrstoffaustritt in Integrierter Leitstelle

München – Am Dienstag ist es in der Integrierten Leitstelle München zu einem Gefahrstoffaustritt gekommen. Eine Wartungsfirma sollte in den Räumen die Klimaanlage reinigen. Dabei sind nach Angaben der Feuerwehr durch das verwendete Reinigungsmittel Salz- und Phosphorsäuredämpfe freigesetzt worden, die sich über die Klimaanlage in der Leitstelle verteilten. Die Kollegen, Mehr lesen…

Sachsen lässt Feuerwehr-App entwickeln

20. Dezember 2013 von  
gelistet unter News

Sachsen lässt Feuerwehr-App entwickeln

Freiberg (SN) – Ob bei Bränden, Verkehrsunfällen oder Gefahrguteinsätzen – die Feuerwehren im Freistaat Sachsen bekommen zukünftig elektronische Hilfestellung bei ihrer Arbeit. Die TU Bergakademie Freiberg entwickelt eine spezielle Feuerwehr-Applikation, die den Einsatzkräften wichtige Informationen auf einem Tablet-Computer anzeigt und Sicherheit und Effizienz bei Einsätzen verbessert. An der Einsatzstelle kann Mehr lesen…

vor »