Freitag, 21. Juli 2017

Arbeitsunfall

Tödlicher Unfall in 141 Metern Höhe

23. Oktober 2015 von  
gelistet unter Einsätze

Tödlicher Unfall in 141 Metern Höhe Sontra (HE) – Im Windpark Sontra-Diemerode (Werra-Meißner-Kreis) ist es am Mittwochnachmittag zu einem tödlichen Arbeitsunfall gekommen. Drei Mitarbeiter einer Service-Firma waren in 141 Metern Höhe im Maschinenhaus einer Windenergieanlage mit Reinigungsarbeiten beschäftigt, als der Unfall geschah. Der Mann wurde dabei eingeklemmt und starb noch in der Anlage. Die drei Männer…

Mauerteile erschlagen Bauarbeiter: schwierige Bergung

30. Januar 2015 von  
gelistet unter Einsätze, TOP-THEMEN

Mauerteile erschlagen Bauarbeiter: schwierige Bergung Reinbek (SH) – Ein Bauarbeiter wurde in Reinbeck (Kreis Stormarn) am frühen Donnerstagnachmittag von zwei jeweils rund 700 Kilogramm schweren Beton-Elemente erschlagen. Für den polnischen Arbeiter kam jede Hilfe zu spät. Die Bergung des Mannes zog sich über 90 Minuten hin. Kurz vor 14 Uhr kam es zu dem tragischen…

Düsseldorf: WhatsApp hilft bei Suche nach Verletztem

29. Dezember 2014 von  
gelistet unter Einsätze

Düsseldorf: WhatsApp hilft bei Suche nach Verletztem Düsseldorf – Samstagvormittag verletzte sich ein Maler bei Renovierungsarbeiten in einer Düsseldorfer Arztpraxis schwer. Er setzte selbst den Notruf ab. Seinen Standort konnte er der Leitstelle per WhatsApp übermitteln. Es ist Samstag, 10.16 Uhr, als der Notruf in der Leitstelle der Düsseldorfer Feuerwehr eingeht. Der Anrufer meldet, dass er bei…

Absturz Rostock: Unfallursache ermittelt

25. September 2014 von  
gelistet unter Eigenunfälle, NACHRICHTEN

Absturz Rostock: Unfallursache ermittelt Rostock (MV) – Am Dienstagnachmittag war ein Rostocker Berufsfeuerwehrmann bei einer Höhenrettungsübung abgestürzt. Die wildesten Gerüchte zur Unfallursache machten daraufhin die Runde. Die Seile seien durchschnitten worden, hieß es. Dies bestätigte die Polizei jetzt. Allerdings habe es sich um einen Unfall gehandelt. „Wir gehen davon aus, dass kein Vorsatz vorliegt“,…

Höhenretter bei Übung abgestürzt

24. September 2014 von  
gelistet unter Eigenunfälle

Höhenretter bei Übung abgestürzt Rostock (MV) – Bei einer Übung der Höhenretter der Berufsfeuerwehr Rostock auf dem Gelände der Hauptfeuerwache ist am Dienstag ein Mann schwer verletzt worden. Der 52-Jährige stürzte aus etwa 8 Meter Höhe ab, wie Feuerwehrchef Johann Edelmann gegenüber feuerwehrmagazin.de bestätigte. Aktuell steht noch nicht fest, wie es zu dem Arbeitsunfall…

Arbeitsunfall: Mann von Mauer verschüttet

12. März 2014 von  
gelistet unter Einsätze, TOP-THEMEN

Arbeitsunfall: Mann von Mauer verschüttet Essen (NW) – Ein 47 Jahre alter Mann ist am Mittwochvormittag in Essen von einer Stützmauer begraben und lebensgefährlich verletzt worden. Die Feuerwehr Essen musste den Mann befreien. Die Kalksandsteinmauer, die zwischen zwei Gartengrundstücken mit unterschiedlichen Höhenniveaus gezogen war, sollte nach Angaben des Grundstückeigentümers mit einer weiteren Wand abgefangen werden….

Nach Absturz: Selbsthilfe mit bösen Folgen

3. März 2014 von  
gelistet unter Einsätze, TOP-THEMEN

Nach Absturz: Selbsthilfe mit bösen Folgen Nordhorn (NI) – Zu einem kuriosen, aber nicht minder tragischen Einsatz wurden am Montagmittag freiwillige Feuerwehr und Rettungsdienst in Nordhorn alarmiert. Direkt in der Liegendeinfahrt der Euregio-Klinik galt es, einen schwer Verletzten aus einem Auto zu retten. Der junge Mann war nach Angaben der Polizei zuvor im 15 Kilometer entfernten…

Weniger tödliche Arbeitsunfälle in 2013

24. September 2013 von  
gelistet unter News

Weniger tödliche Arbeitsunfälle in 2013 Berlin – Im ersten Halbjahr 2013 hat es im Vergleich zum Vorjahreszeitraum erneut weniger tödliche Arbeits- und Wegeunfälle gegeben. Das geht aus vorläufigen Zahlen der Berufsgenossenschaften und Unfallkassen hervor, die ihr Verband, die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV), heute veröffentlicht hat. Die Zahl der meldepflichtigen Arbeitsunfälle ging ebenfalls insgesamt zurück. Zugenommen…

Eingeklemmt in fünf Meter Höhe

21. August 2013 von  
gelistet unter Einsätze

Eingeklemmt in fünf Meter Höhe München – Zwei Arbeiter erlitten am Mittwoch bei einem Arbeitsunfall in München Verletzungen. Einer der Männer wurde zwischen einer Hebebühne und einem Rohrleitungssystem eingeklemmt. Die beiden Männer waren mit Fensterreinigungsarbeiten in fünf Metern Höhe im Eingangsbereich einer Halle beauftragt und benutzten dazu eine Hubarbeitsbühne. Aus unbekannter Ursache wurde einer der…

17-Jähriger verbrennt in Ballenpresse

6. August 2013 von  
gelistet unter Einsätze

17-Jähriger verbrennt in Ballenpresse Aichwald (BW) – Bei einem Brand in Aichwald (Kreis Esslingen) ist am Montag ein 17-Jähriger ums Leben gekommen. Einsatzkräfte fanden den Jungen in einer brennenden Ballenpresse. Landwirte hatten das in Flammen stehende Arbeitsgerät bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Bei ihren Löscharbeiten entdeckten die Helfer den jungen Mann. Dieser hatte gerade…

vor »