Donnerstag, 23. Februar 2017


Patient gestorben: Berliner Feuerwehr findet Einsatzort nicht

15. Februar 2017 von  

Patient gestorben: Berliner Feuerwehr findet Einsatzort nicht Berlin – In der Nacht vom 14. auf den 15. Januar 2017 erlitt ein Mann in Berlin-Zehlendorf einen Herzinfarkt. Nachbarn, unter denen auch zwei Ärzte gewesen seien, eilten zu Hilfe, berichtet die Berliner Zeitung. Sie setzten einen Notruf ab und warteten auf den Rettungswagen der Feuerwehr. Nach ein paar Minuten…

7 Fakten zum Zugunglück Bad Aibling heute vor einem Jahr

9. Februar 2017 von  

7 Fakten zum Zugunglück Bad Aibling heute vor einem Jahr Bad Aibling (BY) – Es gibt Einsatzszenen, die Rettungskräften für immer in Erinnerung bleiben. Dazu zählt mit Sicherheit das Zugunglück in Bad Aibling (Kreis Rosenheim) am 9. Februar 2016. Auf der eingleisigen Zugstrecke zwischen München und Rosenheim stoßen zwei Regionalzüge frontal zusammen. 12 Menschen sterben in den Trümmern, über 100…

Feuerwehr-Magazin jetzt auch bei Snapchat

9. Februar 2017 von  

Feuerwehr-Magazin jetzt auch bei Snapchat Nach Facebook, Twitter, Google+, Youtube, Xing News und Instagram ist das Feuerwehr-Magazin jetzt auch bei Snapchat unterwegs. Ihr findet uns unter dem Nutzername feuerwehrmag. Ähnlich wie bei den Instagram Storys lassen wir Euch auch bei Snapchat in regelmäßigen Abständen hinter die Kulissen der Redaktion schauen. Außerdem snappen wir jetzt von…

Mitgliederwerbung: Feuerwehr verschenkt Grisus und Rauchmelder an Familien

2. Februar 2017 von  

Mitgliederwerbung: Feuerwehr verschenkt Grisus und Rauchmelder an Familien Walderbach (BY) – Die Ortsfeuerwehr Dieburg der oberpfälzischen Gemeinde Walderbach (Kreis Cham) lud junge Eltern mit ihren Neugeborenen und Kleinkindern ins Feuerwehrhaus ein. Es sei bereits Tradition bei der Feuerwehr, Rauchwarnmelder an die Eltern zu verschenken, berichtet die Mittelbayerische Zeitung. Weil die Kameraden dieses Mal drei Geburtsjahrgänge eingeladen hatten, kamen insgesamt…

Quadrocopter Phantom von DJI als Ausbildungsdrohne im Einsatz

2. Februar 2017 von  

Quadrocopter Phantom von DJI als Ausbildungsdrohne im Einsatz Bremen – Seit fast 3 Jahren gibt es die Drohnengruppe des Landkreises Cloppenburg (NI). Mittlerweile gehören 38 Feuerwehrleute der Gruppe an. Zugführer und Ausbildungsleiter Markus Hedemann schult seine Einheit gemeinsam mit einem Stellvertreter selbst. „Die ersten 2 Jahre mussten wir uns mit den Rechtsgrundlagen auseinandersetzen“, erklärt er. Als erste Drohne verfügte…

Mit dem Schiff zum Einsatz

27. Januar 2017 von  

Mit dem Schiff zum Einsatz Auf der Nordseeinsel Norderney (NI) steht eine Bootshalle mit 30 Yachten in Flammen. Als Unterstützung rückt die Freiwillige Feuerwehr Norden mit der Fähre vom Festland an. Mit vereinten Kräften ist der Brand nach 9 Stunden gelöscht. „Feuer_Betriebsgebäude“ lautet das Alarmstichwort für die Feuerwehr Norderney (Kreis Aurich). Nach der Erkundung ist…

Schneller Flammenüberschlag bei Schlossbrand

12. Januar 2017 von  

Schneller Flammenüberschlag bei Schlossbrand Altmünster (Österreich) – Durch eine weggeworfene Zigarette am Schloss Ebenzweier in Altmünster entwickelte sich am 9. Mai 2016 einer der größten Brände der Nachkriegsgeschichte in Oberösterreich. 52 Stunden lang kämpften insgesamt 500 Einsatzkräfte gegen die Flammen. Es ist 12.44 Uhr, als die Freiwillige Feuerwehr Altmünster (Bezirk Gmunden, Oberösterreich) am Montag,…

Neues LF 20 von Ziegler für die FF Wahrenholz

6. Januar 2017 von  

Neues LF 20 von Ziegler für die FF Wahrenholz Wahrenholz (NI) – Ein neues Löschgruppenfahrzeug (LF) 20 konnte die FF Wahrenholz (Kreis Gifhorn) in Dienst stellen. Ziegler baute das Fahrzeug auf einem MAN TGM 13.290 4×4 mit Allradantrieb und Automatik-Getriebe auf. Ein 290 PS starker Euro 5-Motor treibt das Löschfahrzeug mit einer zulässigen Gesamtmasse von 15.500 Kilogramm an. Leer wiegt das…

Berliner Feuerwehr kämpft mit Funklöchern

4. Januar 2017 von  

Berliner Feuerwehr kämpft mit Funklöchern Berlin – Zu oft Funkabriss, zu wenig Digitalfunkmasten, zu groß das Risiko für Einsatzkräfte. Mit der Einführung des Digitalfunks für Feuerwehr, Polizei, und Rettungskräfte in Berlin, stehe die Bundeshauptstadt vor einem riesigen Sicherheitsproblem, berichtet Rundfunk Berlin-Brandenburg. Regelmäßig komme es zu Pannen im Funkverkehr, besonders am Silvesterwochenende, wären immer wieder Störungen…

Feuerwehr übernimmt Rettungsdienst von Falck

4. Januar 2017 von  

Feuerwehr übernimmt Rettungsdienst von Falck Hamm (NW) – Seit 2011 stellte die dänische Unternehmensgruppe Falck den Rettungsdienst in der Stadt Hamm. Diese habe den am 31. Dezember 2016 ausgelaufenen Vertrag wegen vergaberechtlicher Bedenken nicht verlängert, berichtet der Westfälische Anzeiger. Jetzt übernahm die Feuerwehr den Rettungsdienst. Außerdem stockte die Stadt ihr Feuerwehr-Personal zum 1. Januar 2017…

vor »