Produkt: Feuerwehr-Magazin Jahresabonnement Print
Feuerwehr-Magazin Jahresabonnement Print
Lies das Feuerwehr-Magazin als Print-Heft im Abo und verpasse keine Ausgabe.
Großeinsatz der Feuerwehr

Kabelbrand legt Bahnhof Stuttgart lahm

Stuttgart – Um 8.24 Uhr alarmierte heute die Leitstelle der Feuerwehr Stuttgart drei Feuerwachen sowie Sonderfahrzeuge und Freiwillige Feuerwehren. Im Hauptbahnhof meldeten Anrufer eine Rauchentwicklung im Bereich der Gleise des Fern- und Regionalverkehrs. Die Bahn stellte umgehend den gesamten Zugverkehr im Bereich des Bahnhofs ein. Christopher Haigis, Pressesprecher der BF Stuttgart: “Unsere Erkundung ergab ein Feuer in einem unterirdischen Versorgungstunnel. Dort war eine Wasserleitung geborsten.”

Löschfahrzeuge stehen am Bahnhof Stuttgart auf dem Querbahnsteig zu den Fernverkehrsgleisen. Es hatte in einem Versorgungsschacht gebrannt. Foto: 7aktuell.de/Gruber

Der Versorgungstunnel verläuft parallel zu den oberirdischen Gleisen. Umgehend ließ die Feuerwehr die Wasserleitung sowie die Stromversorgung abstellen. Dann konnten Atemschutztrupps das Feuer bekämpfen. Haigis: “Die BF Stuttgart war mit drei Löschzügen sowie zahlreichen Sonderfahrzeugen vor Ort. Die Freiwilligen Feuerwehren Stuttgarts besetzten die drei entblößten Wachen und unterstützten auch die Arbeiten direkt an der Einsatzstelle.”

Anzeige

Mittlerweile läuft der S-Bahnverkehr wieder und die Polizei hat die Ermittlungen zur Ursache für den Brand aufgenommen. Nikolaus Hebding, Leiter Bahnhofsmanagement: “Alle Regionalbahnen halten in den größeren Orten vor Stuttgart. Der Fernverkehr legt einen Sonderhalt in Esslingen ein oder fällt ganz aus.” Durch Störungen in der Signaltechnik sowie die fehlende Stromversorgung im Bereich der Bahnsteige sei kein Zugverkehr im oberirdischen Teil der Gleise möglich. Auch die Fahrgastinformation sei aktuell ausgefallen, so Hebding weiter.

Produkt: Download Feuerwehr Filderstadt
Download Feuerwehr Filderstadt
Freiwillige Feuerwehr Filderstadt (BW) - vorgestellt in einer ausführlichen Foto-Reportage!

Kommentar zu diesem Artikel

  1. Tja.
    Kennt man von der Bahn.
    Zug fällt aus

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.