Sonntag, 19. April 2015

Drehleiter

Feuerwehr rettet brennende Frau von Balkon

16. April 2015 von  
gelistet unter Einsätze

Feuerwehr rettet brennende Frau von Balkon

Taufkirchen (BY) – Ein spät bemerkter Zimmerbrand im 3. Stock eines Mietshauses führte am Montag für die Feuerwehr Taufkirchen (Kreis München) zu einem Großeinsatz. Bei dem Brand wurde 1 Person sehr schwer und 4 weitere schwer bis leicht verletzt. Insgesamt war die Feuerwehr mit 70 Kräften im Einsatz. Beim Eintreffen Mehr lesen…

Drehleiter bei Großbrand stark beschädigt

13. April 2015 von  
gelistet unter Einsätze, TOP-THEMEN

Drehleiter bei Großbrand stark beschädigt

Jever (NI) – Die Lagerhalle einer Farbenfabrik in Jever (Kreis Friesland) ist am Freitagnachmittag einem Großbrand zum Opfer gefallen. In dem Gebäude standen Kunststoffbehälter mit brennbarem Inhalt in Flammen. Den Innenangriff musste die Feuerwehr schon früh abbrechen. Durch die rasche Brandausbreitung wurde auch die Drehleiter der Feuerwehr Jever schwer am Mehr lesen…

Neu: Grafiken aus Sonderheft zum Download

7. April 2015 von  
gelistet unter eDossier

Neu: Grafiken aus Sonderheft zum Download

Bremen – Auf vielfachen Wunsch unserer Leser stehen die Grafiken aus dem Sonderheft “Einsatz von Hubrettungsfahrzeugen” ab sofort im Feuerwehr-Magazin-Shop zum Download bereit. Das Grafik-Paket umfasst ein Zip-Archiv, in dem insgesamt 32 hochwertige Grafiken im jpg- und pdf-Format enthalten sind. Vielfach war der Wunsch geäußert worden, die Profi-Grafiken für nicht Mehr lesen…

Hotelgast bei Chlorgasunfall getötet

30. März 2015 von  
gelistet unter Einsätze

Hotelgast bei Chlorgasunfall getötet

Bad Füssing (BY) – In einem Hotel in Bad Füssingen (Kreis Passau) ist es am Freitagvormittag zu einem Chlorgasgasaustritt gekommen. 136 Personen mussten evakuiert werden. Zwölf von ihnen erlitten durch das Gas teilweise schwere Verletzungen. Eine 80-Jährige starb in der Nacht zu Samstag. Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst waren im Großeinsatz. Mehr lesen…

HAUS-Regel für Hubrettungsfahrzeuge in neuer Auflage

28. März 2015 von  
gelistet unter News

HAUS-Regel für Hubrettungsfahrzeuge in neuer Auflage

Hamburg – Seit 10 Jahren dient die HAUS-Regel vielen Einsatzkräften als Hilfsmittel, um Hubrettungsfahrzeuge der Feuerwehr im Ausbildungs- und Einsatzdienst sicher in Stellung zu bringen. Zu ihrem 10. Geburtstag wurde die HAUS-Regel nun komplett überarbeitet, mit Grafiken versehen und in das Einsatzschema für Hubrettungsfahrzeuge eingefügt. Entstanden ist die HAUS-Regel im Mehr lesen…

Patientenrettung: Drehleitereinsatz nach Verkehrsunfall

27. März 2015 von  
gelistet unter Einsätze

Patientenrettung: Drehleitereinsatz nach Verkehrsunfall

Königslutter (NI) – Die Feuerwehren aus Ochsendorf und Königslutter (Kreis Helmstedt) sind am Donnerstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall auf der A 2 alarmiert worden. Der schwer verletzte Fahrer eines Lkw musste aus dem Fahrerhaus befreit werden. Die Rettungsarbeiten gestalten sich aufgrund der ungünstigen Lage des Sattelzuges schwierig. Der 39-jährige Fahrer des Mehr lesen…

300 Meter hohe Rauchsäule bei Großbrand

26. März 2015 von  
gelistet unter Einsätze, NACHRICHTEN

300 Meter hohe Rauchsäule bei Großbrand

Bühl (BW) – Am Dienstagmorgen sind Wehren aus Bühl (Kreis Rastatt) und den umliegenden Gemeinden zu einem Großbrand alarmiert worden. In einer Lagerhalle eines Betriebs, der auf die Reinigung von Kunststoffbehältern spezialisiert ist, brach das Feuer aus. Schon auf der Anfahrt der ersten Einsatzkräfte war eine Rauchsäule über der Lagerhalle zu erkennen. Beim Mehr lesen…

Kfz-Werkstatt in Vollbrand

25. März 2015 von  
gelistet unter Einsätze, TOP-THEMEN

Kfz-Werkstatt in Vollbrand

Handewitt (SH) – Eine Autowerkstatt in Handewitt (Kreis Schleswig-Flensburg) ist am Montag einem Großbrand zum Opfer gefallen. Ein Mitarbeiter der Werkstatt hatte an einem Wagen Schweißarbeiten durchgeführt, wobei das Feuer ausbrach. Der Mechaniker versuchte noch, den Brand zu löschen, was ihm jedoch nicht gelang. Er zog sich dabei Verbrennungen an Mehr lesen…

Wohnungsbrand in Hamburg: 18 Menschenleben in Gefahr

17. März 2015 von  
gelistet unter Einsätze

Wohnungsbrand in Hamburg: 18 Menschenleben in Gefahr

Hamburg – Am Dienstagmorgen brach ein Feuer in einer Erdgeschoss-Wohnung eines 5-stöckigen Mehrfamilienhauses im Hamburger Stadtteil Veddel aus. Der Fluchtweg über das Treppenhaus war nicht passierbar. 18 Bewohner mussten über Leitern durch die Feuerwehr Hamburg in Sicherheit gebracht werden. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte hatte sich der Rauch aus der Brandwohnung Mehr lesen…

Großbrand mit Problemen bei der Wasserversorgung

9. März 2015 von  
gelistet unter Einsätze

Großbrand mit Problemen bei der Wasserversorgung

Radeberg (SN) – Großbrand in Radeberg (Kreis Bautzen): Der Dachstuhl einer ehemaligen Gaststätte brannte in voller Ausdehnung. Problem für die Feuerwehr: per Hydrant ließ sich der Löschwasserbedarf anfangs nicht decken. Am frühen Samstagmorgen rückten die Kameraden aus Radeberg zu dem Großbrand aus. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte brannte der Dachstuhl bereits Mehr lesen…

vor »