Mittwoch, 24. Mai 2017


Eigenunfall während Einsatz: Feuerwehrmann fährt Kameraden an

23. Mai 2017 von  

Villach (Österreich) – Ein Feuerwehrmann der Freiwilligen Feuerwehr Villach (Österreich) hat gestern Abend während eines Einsatzes seinen Kameraden übersehen und ihn angefahren. Wie die „Kleine Zeitung berichtete, hatte sich der 45-jährige Kamerad zum Unfallzeitpunkt hinter dem Feuerwehrfahrzeug befunden. Als der Maschinist das Fahrzeug zurücksetzte, wurde der 45-Jährige durch die Wucht…

Feuerwehrmann nach Brandserie in Rutesheim festgenommen

19. Mai 2017 von  

Rutesheim (BW) – Ein 35-jähriger Feuerwehrmann soll in Rutesheim (Landkreis Böblingen) mindestens vier Brände gelegt haben. Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft haben Ermittlungen gegen den Tatverdächtigten wegen Brandstiftung und schwerer Brandstiftung aufgenommen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Wie die „Leonberger Kreiszeitung“ berichtete, hatte die Brandserie im letzten Jahr für viel Unruhe…

Feuerwehr rettet USB-Stick mit Abschlussprüfung

19. Mai 2017 von  

Dietzenbach (HE) – Die Kameraden der Feuerwehr Dietzenbach sind am Mittwoch zu einem ungewöhnlichen Einsatz ausgerückt: Die Feuerwehrleute retteten einen USB-Stick aus einem Gully. Eigentlich kein Einsatz für die Feuerwehr. Wie das Newsportal „op-online.de“ berichtete, befand sich auf dem Datenträger jedoch ein brisanter Inhalt: eine Präsentation für die Abschlussprüfung einer Schülerin….

Gerichtsurteil: Feuerwehrmann bekommt 8.000 Euro für Überstunden

18. Mai 2017 von  

Berlin – Ein Berliner Feuerwehrmann bekommt für seine Überstunden, die er in den Jahren 2001 bis 2004 geleistet hat, rückwirkend 8.000 Euro Vergütung. Das hat das Berliner Verwaltungsgericht entschieden. Außerdem hat das Gericht laut „Berliner Morgenpost“ geurteilt, dass die Feuerwehr für die in den Jahren 2001 bis 2004 geleisteten Überstunden…

Privater Crash-Test: ein Schwerverletzter

5. Mai 2017 von  

Privater Crash-Test: ein Schwerverletzter Fürstenhagen (NI) – Ein Unternehmer aus Uslar wollte ein neues Produkt testen. Dazu ließ er auf einem Feldweg einen Lkw gegen eine selbst entwickelte Fahrbahnsperre prallen, mit denen öffentliche Plätze im Fall eines Terrorangriffs gegen Lkw geschützt werden können. Ein 48-jähriger Bekannter steuerte den Lkw laut Zeugenangaben mit etwa 50…

Neue Ausgehuniformen: Sächsische Feuerwehrfrauen fordern Gleichberechtigung

25. April 2017 von  

Delitzsch (SN) – Die Fachgebietsleiterin Frauenarbeit im Kreisfeuerwehrverband Delitzsch (Landkreis Nordsachsen), Peggy Gierth, hat in einem offenen Brief Gleichberechtigung für Feuerwehrfrauen gefordert. Die Kameradinnen fühlen sich laut „Leipziger Volkszeitung“ ungerecht behandelt, weil sie bei der Debatte um neue Dienstuniformen (auch als Ausgehuniformen bekannt) nicht eingebunden werden. Hintergrund ist, dass das…

Schon wieder: Bürgerbeschwerde wegen Lärm durch Feuerwehr

21. April 2017 von  

Schon wieder: Bürgerbeschwerde wegen Lärm durch Feuerwehr Sundern (NW) – Eine Beschwerde wegen Ruhestörung erhielt die Freiwillige Feuerwehr Sundern (Hochsauerlandkreis) nachdem sie eine Pumpenprüfung durchgeführt hatte. Die „Westfalenpost“ berichtet: Die vorgeschriebene Pumpenprüfung wurde auf dem Feuerwehrgelände innerhalb gesetzlich zugelassener Zeit durchgeführt. „Wenn dann solche Bürgerbeschwerden wegen Ruhestörung auf meinem Schreibtisch im Rathaus landen, macht mich das schon…

Berlin: Die meisten Krankheitstage bei Feuerwehr und Polizei

19. April 2017 von  

Berlin: Die meisten Krankheitstage bei Feuerwehr und Polizei Berlin – Etwa 90.000 Menschen beschäftigt die Stadt Berlin. Der Abgeordnete Marcel Luthe wollte wissen, wie es um den Krankheitsstand bestellt ist und hat eine entsprechende Anfrage an den Senat gerichtet. Die Antwort der Senatsverwaltung für Finanzen liegt jetzt vor. Nach einem Bericht des Tagesspiegel stagniert die Zahl der Krankheitstage…

Feuerwehr in Sachsen mit Mini-Gerätehaus: Neubau abgelehnt

13. April 2017 von  

Feuerwehr in Sachsen mit Mini-Gerätehaus: Neubau abgelehnt Mühlsdorf (SN) – Man denkt zunächst an einen schlechten Aprilscherz, wenn man es hört: Die Freiwillige Feuerwehr im Lohmener Ortsteil Mühlsdorf muss erst vorsichtig rangieren, bevor sie ausrücken kann. Im Notfall geht es um Sekunden, doch der Fahrzeugführer muss erst aus der Toröffnung gelotst werden. Das Feuerwehrhaus in Mühlsdorf ist…

Zu laut: Anwohnerin beklagt Lärm durch Feuerwehr

4. April 2017 von  

Bad St. Leonhard im Lavanttal (Österreich) – Eine Anwohnerin im österreichischen St. Leonhard im Pitztal hat sich bei der Feuerwehr über den „Lärm“ beim Waschen der Einsatzfahrzeuge beschwert. Wie die Kronen Zeitung berichtet, befindet sich die Wohnung der Frau im Obergeschoss des Feuerwehrhauses. Die Kameraden reinigen ihre Fahrzeuge nach einem…

vor »