Samstag, 13. Februar 2016


Festnahme: Tierschützer zündete Metzgerei-Wagen an

10. Februar 2016 von  

Festnahme: Tierschützer zündete Metzgerei-Wagen an Freiberg (BW) – Ein bekennender Tierschützer konnte nach intensiven Ermittlungen einer Brandstiftung überführt werden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Er hatte im Dezember 2015 einen Transportwagen einer Metzgerei in Freiberg (Kreis Ludwigsburg) angezündet. 35 Einsatzkräfte mit vier Fahrzeugen rückten danach aus. Trotzdem brannte der Transporter aus. Zum Brandzeitpunkt befanden…

Rechte Kameraden dürfen in der Feuerwehr bleiben

9. Februar 2016 von  

Rechte Kameraden dürfen in der Feuerwehr bleiben Velten (BB) – Drei Mitglieder der Feuerwehr Velten (Kreis Oberhavel) haben mit rechten Kommentaren auf Facebook auf sich aufmerksam gemacht. Dies sorgte für Unmut bei den übrigen Kameraden. Es wurde über einen Ausschluss aus der Feuerwehr nachgedacht. Nachdem der Stadtbrandmeister (StBM) mit den drei Männern gesprochen hat, steht nun fest,…

Fahrzeugbeschaffung: Streit in der Feuerwehr

8. Februar 2016 von  

Fahrzeugbeschaffung: Streit in der Feuerwehr Fröbersgrün (SN) –  Die Feuerwehr Fröbersgrün hat die Möglichkeit, ein gebrauchtes Einsatzfahrzeug einer befreundeten Wehr aus Baden-Württemberg zu übernehmen. Die Kosten würden sich auf 12.000 Euro belaufen. Aus Sicht der Wehrführung ein Schnäppchen. Der Feuerwehrleiter der Gemeinde Rosenbach (Vogtlandkreis), zu der der Ort Fröbersgrün gehört, sieht das anders. Seiner Meinung…

Feuerwehrmann auf Anfahrt verletzt

8. Februar 2016 von  

Feuerwehrmann auf Anfahrt verletzt Mönchengladbach (NW) – Am Freitagabend zerstörte ein Großbrand in Mönchengladbach eine Lagerhalle eines Holzbetriebes. Bei dem Einsatz verunglückte ein freiwilliger Feuerwehrmann auf der Anfahrt zum Gerätehaus. Wie die „Rheinische Post“ berichtet, zog er sich bei dem Unfall schwere Verletzungen zu. Er habe nach eigenen Angaben einem Tier ausweichen wollen und…

Raser gefährdet Feuerwehrmann im Einsatz

5. Februar 2016 von  

Raser gefährdet Feuerwehrmann im Einsatz Augsburg (BY) – Ein mit stark überhöhter Geschwindigkeit fahrender Pkw gefährdete die Sicherheit eines Augsburger Feuerwehrmannes. In der Nacht auf Freitag rückte die Feuerwehr zu einem Hotel aus, in dem eine Brandmeldeanlage ausgelöst hatte. Ein Großaufgebot aus sieben Einsatzfahrzeugen der Feuerwehr positionierte sich mit eingeschaltetem Blaulicht an der Straße zum…

Markgröningen: Drehleiter-Streit hat ein Ende

5. Februar 2016 von  

Markgröningen: Drehleiter-Streit hat ein Ende Markgröningen (BW) – Der Drehleiter Streit in Markgröningen (Kreis Ludwigsburg) hat ein Ende. Mehrere Monate rangen Stadt und Kreisverwaltung um die Höhe der Fördersumme. Die Stadt wollte vom Kreis eine erhöhte Fördersumme, da die Drehleiter auch in der Überlandhilfe bei einer anderen Kommune eingesetzt werden wird. Der Kreis gab an,…

Streit um Aufwandsentschädigung für Feuerwehr

3. Februar 2016 von  

Streit um Aufwandsentschädigung für Feuerwehr Schönberger Land (MV) – Im Schönberger Land (Kreis Nordwestmecklenburg) hat die SPD den Vorschlag gemacht, den ehrenamtlichen Kräften der Feuerwehr eine Aufwandsentschädigung für Einsätze zu zahlen. Darüber gehen die Meinungen in der Feuerwehr weit auseinander, berichtet die „Ostsee-Zeitung“. Beispielsweise begrüße der Wehrführer der Feuerwehr Lüdersdorf den Vorschlag. Es sei ein…

Polizisten in Not: Feuerwehr rettet Beamte aus Kanal

2. Februar 2016 von  

Polizisten in Not: Feuerwehr rettet Beamte aus Kanal Berlin – Nachdem am Montagabend ein Mann in einen Kanal gesprungen war, versuchten vier Polizisten, ihn zu retten. Am Ende mussten alle fünf durch die Feuerwehr aus dem Wasser gezogen werden. Gegen 22 Uhr meldeten Passanten, dass ein Mann von einer Brücke ins Wasser gesprungen war. Die Polizei traf kurz…

Besuch vom Finanzamt: Feuerwehr hat zu viel Geld

29. Januar 2016 von  

Besuch vom Finanzamt: Feuerwehr hat zu viel Geld Emersacker (BY) – Eine Feuerwehr hat zu viel Geld. Sicher kein alltäglicher Satz. Bei der Freiwilligen Feuerwehr Emersacker (Kreis Augsburg) ist genau das der Fall gewesen. Deswegen bekam der Feuerwehrverein, von dem das Geld angesammelt wurde, auch Besuch vom Finanzamt, schreibt die „Augsburger Allgemeine“. Die Gesetzeslage sieht vor, dass der…

Tote Ratte im Einsatzstiefel: Desolate Zustände bei der Feuerwehr

29. Januar 2016 von  

Tote Ratte im Einsatzstiefel: Desolate Zustände bei der Feuerwehr Stahnsdorf (BB) – Die Zustände im Feuerwehrhaus der Ortswehr Stahnsdorf (Kreis Potsdam-Mittelmark) sind desolat. Die Wehr ist in einer denkmalgeschützten Scheune untergebracht. Erbaut 1897. Vieles stimmt nicht. Die Fahrzeugstellplätze sind deutlich zu klein. Die Drehleiter ragt aus dem Haus heraus und wird durch Gummilappen geschützt, berichtet die „Berliner Morgenpost“. Viel…

vor »