Montag, 30. Mai 2016


Dienstwagenaffäre in Brandenburg

27. Mai 2016 von  

Dienstwagenaffäre in Brandenburg Potsdam – Drei Feuerwehrchefs des Landes Brandenburg sollen ihre Dienstwagen unrechtmäßig für private Zwecke genutzt haben. Das Innenministerium hat nun die Staatsanwaltschaft Frankfurt (Oder) eingeschaltet. Wie die „Postdamer Neuste Nachrichten“ berichteten, wird dem bis 2014 amtierendem Landesbrandinspektor und seinen beiden Stellvertretern vorgeworfen, die Dienstwagen privat genutzt und die Fahrtenbücher fehlerhaft…

Digital-Visier im Einsatz: Feuerwehrmann der Zukunft

26. Mai 2016 von  

Digital-Visier im Einsatz: Feuerwehrmann der Zukunft Lausanne (Schweiz) – Moderne Technologien können auch dem Feuerwehrmann im Einsatz helfen. Zwei Forscher aus Lausanne arbeiten gegenwärtig an einem speziellen Schutzvisier, das die Einsatzkräfte mit Informationen versorgen soll. Wie der „Tages-Anzeiger“ schreibt, soll auf dem Visier ein transparenter Bildschirm aufgebracht. Damit können beispielsweise Infrarotaufnahmen der Umgebung von einer kleinen…

Missbrauch von Notrufen: 7 Monate Gefängnis

26. Mai 2016 von  

Missbrauch von Notrufen: 7 Monate Gefängnis Oldenburg (NI) – In zweiter Instanz bestätigte das Landgericht in Oldenburg am Dienstag ein Urteil, nach dem ein 43 Jahre alter Mann aus Wilhelmshaven für 7 Monate ins Gefängnis muss. Der 43-Jährige ist nach Angaben der „Wilhelmshavener Zeitung“ schwerst alkoholkrank. Immer wieder habe er im Rausch den Notruf gewählt und…

Heftige Kritik an Feuerwehrübung

25. Mai 2016 von  

Heftige Kritik an Feuerwehrübung Hohendubrau (SN) – Eine Übung der Feuerwehren aus Hohendubrau (Kreis Görlitz) sorgt in der Gemeinde gegenwärtig für schlechte Stimmung. Mehrere Einwohner sehen den Umfang der Übung als unverhältnismäßig an. Wie die „Sächsische Zeitung“ berichtet, sind bei der Übung ein Stapel mit Reifen sowie zwei Pkw angezündet worden. Die Übung diente…

Flughafenfeuerwehr Düsseldorf: Schadenersatz wegen PFT-Schaummittel?

25. Mai 2016 von  

Flughafenfeuerwehr Düsseldorf: Schadenersatz wegen PFT-Schaummittel? Düsseldorf – Vor dem Landgericht Düsseldorf hat ein Prozess um eine Fläche im Norden des Düsseldorfer Flughafens begonnen. Diese soll mit krebserregendem PFT (Perfluorierte Tenside) verseucht sein. Prozessgegner sind der Flughafen und der Grundstücksbesitzer. Wie wdr.de berichtet, behauptet der Besitzer des 6.800 Quadratmeter großen Parkgeländes, dass dieses durch die Verseuchung…

Mit 88 Jahren: Feuerwehrmann kehrt aus dem Ruhestand zurück

25. Mai 2016 von  

Mit 88 Jahren: Feuerwehrmann kehrt aus dem Ruhestand zurück Brookfield (USA) – 31 Jahre war Lee Balistrieri Feuerwehrmann beim West Allis Fire Department (Wisconsin). Mittlerweile ist er 88 Jahre alt und seit 30 Jahren im Ruhestand. Am vergangen Montag kehrte er aus seinem Ruhezustand zurück und fuhr eine letzte Schicht bei der Feuerwehr. „Fox6“ berichtet, dass bei Balistrieri im…

Video: Feuerwehrhaus durch Unwetter unter Wasser

24. Mai 2016 von  

Video: Feuerwehrhaus durch Unwetter unter Wasser Grosshansdorf (SH) – Ein heftiges Unwetter zog am Montag über weite Teile Deutschlands hinweg. Die Feuerwehren waren im Dauereinsatz, teilweise auch vor der eigenen Haustür. Wie „rtntvnews“ berichtet, stand bereits nach kurzer Regenzeit das Wasser vor der Wache der Freiwilligen Feuerwehr Großhansdorf (Kreis Stormarn) einen halben Meter hoch. Mit Hilfe…

Keine Beförderungen mehr bei der BF Stuttgart

24. Mai 2016 von  

Keine Beförderungen mehr bei der BF Stuttgart Stuttgart – Seit etwa 1,5 Jahren sind bei der Berufsfeuerwehr Stuttgart weder Neueinstellungen noch Beförderungen möglich. Das liege nach Angaben der „Stuttgarter Nachrichten“ jedoch nicht am Geld, sondern am Personalauswahlverfahren der Stadt. Unter anderem gegen dieses Verfahren hätten Beamte in den vergangenen Jahren erfolgreich geklagt. Die Kriterien, nach denen Beamte…

Feuerwehrmann angefahren – Pkw-Fahrerin flüchtet

23. Mai 2016 von  

Feuerwehrmann angefahren – Pkw-Fahrerin flüchtet Bad Doberan (MV) – Während eines Einsatzes wurde in Bad Doberan (Kreis Rostock) am Sonntag ein Feuerwehrmann angefahren. Die Einsatzkräfte der freiwilligen Feuerwehr waren zu einem Wasserschaden ausgerückt. Wie die Polizei mitteilt, war der Feuerwehrmann damit beschäftigt verschiedene Geräte in das Einsatzfahrzeug zu verladen. Ein Pkw ist dabei mit deutlich…

Kommandant wegen Tierquälerei verurteilt

23. Mai 2016 von  

Kommandant wegen Tierquälerei verurteilt Neuhausen (CH) – Nachdem ein Feuerwehrkommandant versucht hatte eine schwerverletzte Katze mit einem Schlag zu erlösen (feuerwehrmagazin.de berichtete), wurde dieser nun zu einer Geld- und einer Bewährungsstrafe verurteilt. Hierrüber berichtet das Nachrichtenportal „20 Minuten“. Der Kommandant aus dem schweizerischen Neuhausen erhielt eine Geldstrafe in Höhe von 10.000 Schweizer Franken (umgerechnet…

vor »