Mittwoch, 31. August 2016


Wütender Anwohner tritt Überdrucklüfter um

30. August 2016 von  

Wütender Anwohner tritt Überdrucklüfter um München – Ein wütender Mann hat am vergangenen Wochenende in München einen Feuerwehreinsatz gestört und dabei einen Überdrucklüfter stark beschädigt. Die Feuerwehr entrauchte in der Nacht zu Samstag eine Wohnung, in der es gebrannt hatte. Der mit dem Betrieb eines Drucklüfters verbundene Lärm störte einen Anwohner derart, dass er das…

Feuerwehrfahrzeuge als Sicherheits-Bollwerk

29. August 2016 von  

Zeil am Main (BY) – Beim Altstadtweinfest in Zeil am Main (Kreis Haßberge) haben Polizei und Feuerwehr ein neues Sicherheitskonzept getestet. Es wurden Feuerwehrfahrzeuge auf den Zufahrten zum Festgelände quergestellt. Sie sollten als Bollwerk wirken, zum Schutz vor Attentätern, die mit Fahrzeugen in eine Menschenmenge rasen könnten. Eine Reaktion zum…

Feuerwehrfest wird zum Flop

29. August 2016 von  

Feuerwehrfest wird zum Flop Bad Hersfeld (HE) – Die Feuerwehr Bad Hersfeld steht vor einem Rätsel. Sie hatte am vergangenen Wochenende zu ihrem Feuerwehrfest eingeladen. Doch die Resonanz enttäuschte die Feuerwehrleute sehr. „Das Volk nimmt das Fest nicht mehr an“, so die Wehr gegenüber der „Hersfelder Zeitung“. Die Wehr hatte das 2,5 Tage dauernde…

Neuanfang nach Brand im Feuerwehrhaus

26. August 2016 von  

Neuanfang nach Brand im Feuerwehrhaus Kressbronn (BW) –  An Urlaub ist bei der Freiwilligen Feuerwehr Kressbronn (Bodenseekreis) in diesem Sommer kaum zu denken. Am 24. Juli war die Fahrzeughalle nahezu vollständig ausgebrannt – samt dem darin untergestellten Fuhrpark (feuerwehrmagazin.de berichtete). Seitdem dreht sich bei der Wehr alles um die Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft und den schnellstmöglichen…

BF Nürnberg testet Rettungsroboter

24. August 2016 von  

BF Nürnberg testet Rettungsroboter Nürnberg (BY) – „Schrödi“ heißt der Rettungsroboter, den Studenten der Technischen Hochschule Nürnberg entwickelt haben. Um zu sehen, wie das Gerät unter Einsatzbedingungen funktioniert, haben sich die Nachwuchsforscher mit der Berufsfeuerwehr Nürnberg zusammengetan, berichtet BR.de. Der mit Wärmebildkamera und Laserscanner ausgestattete Roboter soll bei einem Test einen bewusstlosen Menschen finden….

Defekte Hallentore hindern am Ausrücken

23. August 2016 von  

Defekte Hallentore hindern am Ausrücken Handewitt (SH) – Gefangen im eigenen Feuerwehrhaus. So erging es am Montagmittag der Freiwilligen Feuerwehr Handewitt (Kreis Schleswig-Flensburg). Als die Wehr zu einem Brand einer Pfadfinder-Holzhütte ausrücken wollte, ließen sich die Hallentore der Löschfahrzeuge nicht öffnen. Auch die Notentriegelungen versagten. Lediglich das Tor vor einem Mannschaftstransportwagen (MTW) ging noch auf. Die Kameraden…

Werkfeuerwehr mit Böllern beworfen

23. August 2016 von  

Werkfeuerwehr mit Böllern beworfen Giengen a. d. Brenz (BW) – Ein Anwohner der Giengener Südstadt (Kreis Heidenheim) fühlte sich in der vergangenen Woche durch einen nächtlichen Feuerwehreinsatz gestört. Die Werkfeuerwehr eines ansässigen Unternehmens bekämpfte dort gegen 3 Uhr einen Lkw-Brand. Zunächst beschwerte sich der Mann bei der Polizei über den Lärm. Die Beamten versuchten…

Brandschutz: Professor kritisiert Planer

22. August 2016 von  

Brandschutz: Professor kritisiert Planer Magdeburg – In einem Interview mit der Zeitung „Volksstimme“ rügt der Brandschutzexperte Professor Michael Rost die Planer für Gebäudebrandschutz. Seiner Auffassung nach, wird der Brandschutz immer noch nicht ernst genug genommen. Durch falsche Planung kommt es häufig zu teuren Nacharbeiten, die die Projektkosten dann explodieren lassen. Untersuchungen der Hochschule Magdeburg-Stendal,…

Falschparker: Feuerwehr muss für Schaden zahlen

19. August 2016 von  

Falschparker: Feuerwehr muss für Schaden zahlen Düsseldorf – Falschparker behindern bei engen Straßenverhältnissen die Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr. Teilweise wird ein Durchkommen sogar unmöglich, sodass die Kräfte zum Einsatzort laufen müssen. Wenn jedoch jede Sekunde zählt, kann es vorkommen, dass die Feuerwehr einen Falschparker mit dem Einsatzfahrzeug zur Seite schiebt. Blechschäden und Lackkratzer sind dann die Folge….

Bruchpilot muss für Feuerwehreinsatz zahlen

19. August 2016 von  

Bruchpilot muss für Feuerwehreinsatz zahlen Lauterstein (BW) – Der Pilot, der am 15. August 2016 mit seinem Ultraleichtflugzeug abstürzte und 13 Stunden in einem Baumwipfel hing (wir berichteten), wird für den Einsatz der Feuerwehr finanziell aufkommen müssen. Die Stadt Schwäbisch Gmünd (Ostalbkreis) kam auf Grundlage des Feuerwehrgesetzes zu dieser Entscheidung, berichtet die „Südwest Presse“. Bei…

vor »