Donnerstag, 23. Februar 2017


Gehörloser ist stolzes Mitglied der Kinderfeuerwehr (mit Video)

23. Februar 2017 von  

Gehörloser ist stolzes Mitglied der Kinderfeuerwehr (mit Video) Rosenthal (HE) – Julius Zölzer ist gehörlos – und Feuerwehr-Fan. Der Siebenjährige ist Mitglied der Kinderfeuerwehr Rosenthal (Kreis Waldeck-Frankenberg). Wie die „Hessisch/Niedersächsische Allgemeine“ berichtet, wurde der Junge ohne Hör-Nerven geboren. Deshalb begleitet ein Gebärdendolmetscher Julius zu den Kinderfeuerwehr-Nachmittagen. Wie die Inklusion in die Gruppe der „Feuerwehr-Bambinis“ gelingen kann, zeigt das…

Per Anhalter zum Einsatz

22. Februar 2017 von  

Per Anhalter zum Einsatz Neschwitz (SN) – Was hätten die Kameraden der Feuerwehr Neschwitz (Kreis Bautzen) auch anderes machen sollen? Wie tag24.de berichtet, meldete ein Passant Rauch im örtlichen Sportlerheim. Blöd nur, dass die Einsatzabteilung der Feuerwehr gerade bei ihrer Jahreshauptversammlung saß. Obwohl die Wehr eigentlich abgemeldet war, beschlossen die Kameraden trotzdem zum Feuerwehrhaus…

Patient gestorben: Berliner Feuerwehr findet Einsatzort nicht

15. Februar 2017 von  

Patient gestorben: Berliner Feuerwehr findet Einsatzort nicht Berlin – In der Nacht vom 14. auf den 15. Januar 2017 erlitt ein Mann in Berlin-Zehlendorf einen Herzinfarkt. Nachbarn, unter denen auch zwei Ärzte gewesen seien, eilten zu Hilfe, berichtet die Berliner Zeitung. Sie setzten einen Notruf ab und warteten auf den Rettungswagen der Feuerwehr. Nach ein paar Minuten…

Klage zurückgezogen: Feuerwehrmann vergibt schubsendem Porschefahrer

7. Februar 2017 von  

Klage zurückgezogen: Feuerwehrmann vergibt schubsendem Porschefahrer Markt Nittendorf (BY) – Es klingt unglaublich: Obwohl ein Porschefahrer bei einem Einsatz auf der Autobahn gegenüber einem Feuerwehrmann handgreiflich und beleidigend geworden war, zog der Kamerad seine Anzeige bei Gericht zurück. Wie das Onlineportal mittelbayerische.de berichtete, war der Fahrer des Sportwagens am 20. März 2016 an einem Stauende zum…

Ein Baum war im Weg, Drehleitereinsatz kommt für 54-Jährigen zu spät

3. Februar 2017 von  

Ein Baum war im Weg, Drehleitereinsatz kommt für 54-Jährigen zu spät Sankt Augustin (NW) – Bei einem Wohnungsbrand in Sankt Augustin (Rhein-Sieg-Kreis) ist am Donnerstagmorgen ein 54 Jahre alter Mann auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses gestorben. Der Mann hatte noch zuvor, gegen 6.30 Uhr, die Feuerwehr selbst alarmiert. Als diese am Gebäude eintraf, stand die Wohnung bereits in Vollbrand. Der Bewohner…

Mitgliederwerbung: Feuerwehr verschenkt Grisus und Rauchmelder an Familien

2. Februar 2017 von  

Mitgliederwerbung: Feuerwehr verschenkt Grisus und Rauchmelder an Familien Walderbach (BY) – Die Ortsfeuerwehr Dieburg der oberpfälzischen Gemeinde Walderbach (Kreis Cham) lud junge Eltern mit ihren Neugeborenen und Kleinkindern ins Feuerwehrhaus ein. Es sei bereits Tradition bei der Feuerwehr, Rauchwarnmelder an die Eltern zu verschenken, berichtet die Mittelbayerische Zeitung. Weil die Kameraden dieses Mal drei Geburtsjahrgänge eingeladen hatten, kamen insgesamt…

Diebe klauen neues LF-KatS in Solingen

30. Januar 2017 von  

Diebe klauen neues LF-KatS in Solingen Solingen (NW) – Zwischen 20.30 Uhr und 7.30 Uhr stahlen Unbekannte in der Nacht von Donnerstag auf Freitag das LF 10 KatS der Freiwilligen Feuerwehr Solingen Löschgruppe Böckerhof. Nicht einmal 7 Monate hatten die Kameraden der Löschgruppe 5 das Fahrzeug in ihrem Fuhrpark. Wie das Solinger Tagesblatt berichtete, hatten Kameraden…

Brandinspektorin: Hipsterbärte gefährden die Einsatzbereitschaft

27. Januar 2017 von  

Brandinspektorin: Hipsterbärte gefährden die Einsatzbereitschaft Bad Hersfeld (HE) – Die Brandinspektorin des Kreises Hersfeld-Rotenburg Tanja Dittmar ruft die Männern der Feuerwehren zur Rasur auf. Grund: Es mangelt an Trägern von Atemschutzgeräten. Tanja Diettmar betont im Interview mit hessenschau.de, dass besonders tagsüber die Träger von Atemschutzgeräten rar seien. Darum hätte sie bei der Jahreshauptversammlung die Bartträger dazu aufgerufen,…

Feuerwehr sucht mit Drohne nach ausgerissenem Luchs

26. Januar 2017 von  

Feuerwehr sucht mit Drohne nach ausgerissenem Luchs Gelsenkirchen (NW) – Ein nicht ganz alltäglicher Einsatz rief die Drohnenpiloten der Berufs- und Freiwilligen Feuerwehr Gelsenkirchen auf den Plan. Findus, ein Luchs des Zoos, war ausgerissen. Wie IKZ-online berichtet, hatten die Drohnenflieger den Auftrag erhalten, die entlaufende Wildkatze auf dem Zoogelände aufzuspüren. Doch selbst die hochauflösende 4K-Kamera der Drohne…

Großzügige Spender helfen Feuerwehr nach Einbruch

24. Januar 2017 von  

Großzügige Spender helfen Feuerwehr nach Einbruch Würzburg (BY) – Bei der Feuerwehr Würzburg-Zellerau wurde eingebrochen. 1.650 Euro aus der Löschzugkasse erbeuteten die Einbrecher zwischen dem 12. und 14. Januar. Mit einem Facebook-Eintrag machte die Wehr auf den Einbruch aufmerksam. Wie die Mainpost berichtete, wurden so durch die sozialen Medien über 100.000 Personen erreicht. Die große Überraschung:…

vor »