Donnerstag, 26. März 2015


Rettungswagen kollidiert mit Streifenwagen

10. März 2015 von  

Rettungswagen kollidiert mit Streifenwagen

Heiligenhaus (NW) – Kurioser Unfall: In Heiligenhaus (Kreis Mettmann) sind am Dienstag ein Rettungswagen und ein Streifenwagen während einer Einsatzfahrt auf einer Kreuzung kollidiert. Zwei Polizeibeamte und der Fahrer des Rettungswagens erlitten leichte Verletzungen. Der Schaden wird auf rund 37.000 Euro geschätzt. Kurz nach 9 Uhr waren Feuerwehr und Polizei in Heiligenhaus Mehr lesen…


Tödlicher Unfall mit Rettungshubschrauber

5. März 2015 von  

Tödlicher Unfall mit Rettungshubschrauber

Stuttgart (BW) – Bei einem Arbeitsunfall mit einem Rettungshubschrauber ist am Donnerstag in Stuttgart ein Mann ums Leben gekommen. Der 53-Jährige wurde vom laufenden Heckrotor des Helikopters getötet. Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall gegen 9.45 Uhr auf dem Hubschrauberlandeplatz des Katharinenhospitals. Der Rettungshubschrauber der Deutschen Rettungsflugwacht (DRF) Mehr lesen…


Brand im Feuerwehrhaus Titisee-Neustadt

26. Februar 2015 von  

Brand im Feuerwehrhaus Titisee-Neustadt

Titisee-Neustadt (BW) – Bei einem Brand im Feuerwehrhaus Tititsee-Neustadt (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) ist am Donnerstagnachmittag ein Feuerwehrmann durch das Einatmen von Rauchgasen leicht verletzt worden. Der Schaden liegt nach Polizeiangaben im “niedrigen fünfstelligen Bereich”. Nach Angaben der Polizei Freiburg hatte kurz nach 14.30 Uhr ein Rauchmelder im Obergeschoss des Gebäudes ausgelöst. Der Mehr lesen…


Lkw prallt gegen Feuerwehr-Sicherungsanhänger

13. Januar 2015 von  

Lkw prallt gegen Feuerwehr-Sicherungsanhänger

Wallersdorf (BY) – Unfall an einer Einsatzstelle: Ein Lkw ist an einer Unfallstelle auf der A 92 im Kreis Dingolfing-Landau gegen einen Verkehrssicherungsanhänger (VSA) der Feuerwehr Wallersdorf geprallt. Der Lkw-Fahrer erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen. Der VSA muss als Totalschaden abgeschrieben werden. Nach Angaben der Polizei befanden sich die Feuerwehren aus Mehr lesen…


Feuerwehrmann stirbt bei Sägearbeiten

12. Januar 2015 von  

Feuerwehrmann stirbt bei Sägearbeiten

Aurich (NI) – Ein 25-jähriger Feuerwehrmann ist am Sonntag durch einen schweren Unfall bei Sägearbeiten ums Leben gekommen. Der Kamerad der Ortsfeuerwehr Haxtum (Stadt Aurich) wurde von einem Baumstamm am Kopf getroffen. Auch die Tatsache, dass er einen Helm und die weitere vorschriftsmäßige Schutzausrüstung trug, konnte ihn nicht retten. Das tragische Mehr lesen…


Brand zerstört Feuerwehrhaus samt Fahrzeuge

10. Dezember 2014 von  

Brand zerstört Feuerwehrhaus samt Fahrzeuge

Jebenhausen (BW) – Ein Feuer hat am Mittwochvormittag in Jebenhausen (Kreis Göppingen) das Feuerwehrhaus zerstört. Zwei Lösch- bzw. Tanklöschfahrzeuge sowie ein Mannschaftstransportfahrzeug brannten aus, die Ausrüstung der Wehr wurde weitgehend zerstört. Alleine den Gebäudeschaden schätzt die Polizei auf rund 200.000 Euro – der Fahrzeugschaden wird mit rund 250.000 Euro beziffert. Mehr lesen…


Atemschutz-Notfall: Ursache geklärt

11. November 2014 von  

Atemschutz-Notfall: Ursache geklärt

Schwarzenbek (SH) – Nach dem Atemschutznotfall bei Löscharbeiten in Schwarzenbek (Kreis Herzogtum Lauenburg) am Montag scheint die Ursache für die plötzlich eingetretene Luftnot des Feuerwehrmannes geklärt zu sein. Der Feuerwehrmann, der bei den Löscharbeiten eine Rauchvergiftung erlitten hatte, konnte das Krankenhaus mittlerweile auch schon wieder verlassen. “Es geht ihm soweit gut”, Mehr lesen…


Rettungswagen auf Kreuzung verunglückt

7. November 2014 von  

Rettungswagen auf Kreuzung verunglückt

München – Kollision auf einer Alarmfahrt: ein Rettungswagen (RTW) des Malteser Hilfsdienstes ist am Donnerstagnachmittag in München verunglückt. Dabei erlitt ein Pkw-Fahrer leichte Verletzungen. Die RTW-Besatzung blieb unverletzt. Der Unfall ereignete sich kurz nach 15 Uhr im Kreuzungsbereich Fürstenrieder Straße und Ammerseestraße. Der RTW befand sich zu dieser Zeit auf dem Mehr lesen…


NEF überschlägt sich auf Einsatzfahrt

28. Oktober 2014 von  

NEF überschlägt sich auf Einsatzfahrt

Großheide (NI) – Glück im Unglück hatte am Montagmorgen die Besatzung eines Notarzteinsatzfahrzeuges (NEF) des Rettungsdienstes im Kreis Aurich. Das Fahrzeug war auf dem Weg zu einem Einsatz und hatte sich in der Ortschaft Großheide überschlagen, nachdem es mit einem Pkw kollidierte. Die Unfallgegnerin hatte weniger Glück. Für ihre schonende Mehr lesen…


Transporter rammt Streifenwagen: zwei Tote

13. Oktober 2014 von  

Transporter rammt Streifenwagen: zwei Tote

Wachenroth (BY) – Schwerer Unfall auf der A 3 bei Wachenroth (Kreis Erlangen-Höchstadt): Ein Transporter prallte gegen einen Streifenwagen, der einen auf dem Standstreifen befindlichen Pkw absichern sollte. Zwei Menschen kamen ums Leben, drei weitere erlitten schwere Verletzungen. Der Unfall ereignete sich am Samstag zwischen den Anschlussstellen Höchstadt und Schlüsselfeld. Mehr lesen…

vor »