Samstag, 25. April 2015


Feuerwehrchef bei Einsatzfahrt in Verkehrsunfall verwickelt

14. April 2015 von  

Feuerwehrchef bei Einsatzfahrt in Verkehrsunfall verwickelt

Jüchen (NW) – Am frühen Montagabend verunfallte der Leiter der Feuerwehr Jüchen (Rhein-Kreis Neuss) auf der Fahrt zu einem Einsatz auf der Bundesstraße 59. Während eines Überholmanövers kollidierte er mit seinem Kommandowagen mit einem anderen PKW. Beide Fahrer erlitten Verletzungen. Nach Polizeiangaben wollte ein 71-jähriger Fahrer mit seinem Pkw nach Mehr lesen…


5 Feuerwehrleute erlitten Verletzungen bei Flächenbrand

13. April 2015 von  

5 Feuerwehrleute erlitten Verletzungen bei Flächenbrand

Hamburg – Ein Brand auf einem zirka 10 Hektar großen Gebiet des Naturschutzgebietes Wittmoor sorgte am Samstagmittag für einen Großeinsatz von Feuerwehren aus Hamburg und Norderstedt (Kreis Segeberg). 4 Einsatzkräfte der Feuerweher mussten aufgrund von Verbrennungen und Rauchgasintoxikationen klinisch behandelt werden, 1 Feuerwehrfrau erlitt Kreislaufprobleme. Das unwegsame Gelände erschwerte die Löscharbeiten Mehr lesen…


Feuerwehr von Eigenunfällen während “Niklas” betroffen

1. April 2015 von  

Feuerwehr von Eigenunfällen während “Niklas” betroffen

Berlin – Der Dienstag war aufgrund des Sturmtiefs “Niklas” für Feuerwehren in ganz Deutschland sehr fordernd. Bei der Vielzahl an Einsätzen sind vereinzelt auch Eigenunfälle nicht ausgeblieben. Die Folgen waren verletzte Feuerwehrleute und beschädigte Einsatzfahrzeuge. In Taunusstein (Rheingau-Taunus-Kreis) sind zwei Feuerwehrleute von umfallenden Bäumen getroffen worden und mussten in ein Mehr lesen…


Höhenretter-Absturz: Ermittlungen eingestellt

31. März 2015 von  

Höhenretter-Absturz: Ermittlungen eingestellt

Rostock (MV) – Rund ein halbes Jahr nach einem schweren Arbeitsunfall im Rahmen einer Trainingseinheit auf dem Gelände der Rostocker Berufsfeuerwehr sind alle Ermittlungen endgültig eingestellt worden. Aus Sicht der Staatsanwaltschaft ist der Fall abgeschlossen. “Das hier geführte Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung ist mangels hinreichenden Tatverdachts eingestellt worden”, teilt Holger Schütt, Sprecher Mehr lesen…


Feuerwehrmann bei Sägearbeiten schwer verletzt

30. März 2015 von  

Feuerwehrmann bei Sägearbeiten schwer verletzt

Hannover – Sturmtief “Mike” sorgte in der Nacht zu Montag für rund 20 Einsätze der Feuerwehr Hannover. Bei Sägearbeiten an einer Pappel ist ein Feuerwehrmann durch ein hochschleuderndes Baumteil schwer verletzt worden.    Zeitgleich mit den ersten heftigen Böen am späten Sonntagabend begannen auch die ersten Einsätze der Feuerwehr. Zahlreiche Mehr lesen…


Rettungswagen kollidiert mit Streifenwagen

10. März 2015 von  

Rettungswagen kollidiert mit Streifenwagen

Heiligenhaus (NW) – Kurioser Unfall: In Heiligenhaus (Kreis Mettmann) sind am Dienstag ein Rettungswagen und ein Streifenwagen während einer Einsatzfahrt auf einer Kreuzung kollidiert. Zwei Polizeibeamte und der Fahrer des Rettungswagens erlitten leichte Verletzungen. Der Schaden wird auf rund 37.000 Euro geschätzt. Kurz nach 9 Uhr waren Feuerwehr und Polizei in Heiligenhaus Mehr lesen…


Tödlicher Unfall mit Rettungshubschrauber

5. März 2015 von  

Tödlicher Unfall mit Rettungshubschrauber

Stuttgart (BW) – Bei einem Arbeitsunfall mit einem Rettungshubschrauber ist am Donnerstag in Stuttgart ein Mann ums Leben gekommen. Der 53-Jährige wurde vom laufenden Heckrotor des Helikopters getötet. Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall gegen 9.45 Uhr auf dem Hubschrauberlandeplatz des Katharinenhospitals. Der Rettungshubschrauber der Deutschen Rettungsflugwacht (DRF) Mehr lesen…


Brand im Feuerwehrhaus Titisee-Neustadt

26. Februar 2015 von  

Brand im Feuerwehrhaus Titisee-Neustadt

Titisee-Neustadt (BW) – Bei einem Brand im Feuerwehrhaus Tititsee-Neustadt (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) ist am Donnerstagnachmittag ein Feuerwehrmann durch das Einatmen von Rauchgasen leicht verletzt worden. Der Schaden liegt nach Polizeiangaben im “niedrigen fünfstelligen Bereich”. Nach Angaben der Polizei Freiburg hatte kurz nach 14.30 Uhr ein Rauchmelder im Obergeschoss des Gebäudes ausgelöst. Der Mehr lesen…


Lkw prallt gegen Feuerwehr-Sicherungsanhänger

13. Januar 2015 von  

Lkw prallt gegen Feuerwehr-Sicherungsanhänger

Wallersdorf (BY) – Unfall an einer Einsatzstelle: Ein Lkw ist an einer Unfallstelle auf der A 92 im Kreis Dingolfing-Landau gegen einen Verkehrssicherungsanhänger (VSA) der Feuerwehr Wallersdorf geprallt. Der Lkw-Fahrer erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen. Der VSA muss als Totalschaden abgeschrieben werden. Nach Angaben der Polizei befanden sich die Feuerwehren aus Mehr lesen…


Feuerwehrmann stirbt bei Sägearbeiten

12. Januar 2015 von  

Feuerwehrmann stirbt bei Sägearbeiten

Aurich (NI) – Ein 25-jähriger Feuerwehrmann ist am Sonntag durch einen schweren Unfall bei Sägearbeiten ums Leben gekommen. Der Kamerad der Ortsfeuerwehr Haxtum (Stadt Aurich) wurde von einem Baumstamm am Kopf getroffen. Auch die Tatsache, dass er einen Helm und die weitere vorschriftsmäßige Schutzausrüstung trug, konnte ihn nicht retten. Das tragische Mehr lesen…

vor »