Erscheinungstermin Mai 2023

Feuerwehr wird mit 10-Euro-Sammlermünze geehrt

Berlin – Die Feuerwehr in Deutschland wird durch eine offizielle 10-Euro-Sammlermünze geehrt. Die Ausgabe der Münze hat die Bundesregierung beschlossen. Bis Sammler sie in den Händen halten, wird es aber noch dauern: Sie ist ab Mai 2023 verfügbar. 

Die Münze sei als Anerkennung gedacht – nicht zuletzt für den Stand der Berufsfeuerwehrleute. Es handele sich um die zweite Ausgabe im Rahmen der mehrjährigen Serie „Im Dienst der Gesellschaft“, teilte das Bundesfinanzministerium mit. Diese stelle die besondere Bedeutung von gesellschaftlich bedeutenden Berufsgruppen in den Mittelpunkt.

Anzeige

Das zentrale Motiv der Bildseite zeigt einen Atemschutztrupp im Löschangriff. Etwas kleiner ist zu sehen: die Betreuung einer Person sowie eine Drehleiter vor einer Stadtsilhouette. Der Entwurf der Münze ist von den Künstlern Lorenz Crössmann aus Berlin (Bildseite) und Patrick Niesel aus Röthenbach a.d. Pegnitz (Wertseite) angefertigt worden. In vertiefter Prägung ist am Münzrand die Inschrift: „Im Dienst der Gesellschaft” zu lesen.

Hergestellt wird die 10-Euro-Sammlermünze aus verschiedenen Kupfer-Nickel-Legierungen sowie einem Kunststoffring in der bewusst gewählten Farbe Feuerrot. Die Masse beträgt 9,8 g, der Durchmesser 28,75 mm. Die Münzen in der Prägequalität “Stempelglanz” werden zum Nennwert (10 Euro) in den Verkehr gebracht. Noch nicht fest steht der teurere Preis der Sammlerqualität “Spiegelglanz”.

Feuerwehr Trinkflasche
Trinkflasche in verschiedenen Feuerwehr-Designs: Unsere Trinkflasche kommt gleich in vier stylischen Designs.
18,95 €
AGB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.