Mit Hochspannungswarneinrichtung

FF Unna: Neue Drehleiter für die Hauptamtlichen

Unna (NW) – Auf einem Mercedes Atego 1630 F basiert die neue Drehleiter (DLAK) 23/12 der FF Unna (NW). Sie zählt zum Fuhrpark der hauptamtlichen Wache in der Kreisstadt.

Eine DLAK 23/12 vom Typ L32A-XS 3.0 lieferte Rosenbauer an die hauptamtliche Wache der FF Unna.

Der Euro 6-Motor des Fahrzeugs leistet 299 PS (220 kW). Von Rosenbauer stammt der Leiterpark vom Typ L32A-XS 3.0.

Anzeige

Zur Ausstattung gehören eine automatische Absenkung vor dem Fahrerhaus, eine automatische Rückholfunktion (ARF) sowie eine Videoüberwachung im Korb. Eine Besonderheit ist die Hochspannungswarneinrichtung: Sie erkennt Stromleitungen bis zu 200 kVA auf eine Distanz von 40 m vom Hauptbedienstand aus und bis zu 10 m vom Korb aus.

 Die Abstützungen sind komplett beleuchtet. Vier am Leiterpark positionierte Strahler sorgen für eine Ausleuchtung nach oben. Mit zwei Setolite-LED-Flutlichtstrahlern (24 V/180 W) – links und rechts am Korb montiert – lässt sich die Einsatzstelle ausleuchten.

Strickmütze Feuerwehr Premium mit Wunsch-Text
nach Freigabe des Korrekturabzuges Der Klassiker unter den Feuerwehr-Mützen - jetzt auch mit Wunsch-Text Du möchtest eine warme Mütze im Feuerwehr-Look haben? Dann haben wir genau das Richtige für Dich.
14,99 €
AGB

Die DLAK ist zudem mit einem Vertikalrettungssystem (VRS) ausgestattet. Dieses ermöglicht es, den Leitersatz bei einer vertikalen Bewegung automatisiert senkrecht über einem Punkt zu halten.

Der Rettungskorb verfügt über eine Traglast von bis zu 500 kg (fünf Personen) und über An-schlagpunkte für die Absturzsicherung. Die komplette Front des Rettungskorbes lässt sich ausbauen, sodass dieser zur Arbeitsbühne umfunktioniert werden kann.

Der Anschluss für einen Druckluftschlauch ermöglicht die Reinigung. An eine fest montierte Rohrleitung am Gelenkteil hinauf zum Korb lässt sich ein B-Schlauch kuppeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert