Produkt: Sonderheft: Verhalten im Innenangriff
Sonderheft: Verhalten im Innenangriff
Aktualisierte Neuauflage +++ das begehrte Ausbildungs-Sonderhefte „Verhalten im Innengriff“
Angrenzende Wohnhäuser evakuiert

Gebäude nach Durchzündung in Vollbrand

Schwarmstedt (NI) – Ein unbewohntes Einfamilienhaus ist in der Nacht zu Mittwoch in Schwarmstedt (Heidekreis) vollständig ausgebrannt. Rund 80 Kräfte aus acht Feuerwehren waren bis in die Vormittagsstunden mit den Löscharbeiten beschäftigt. 

Gegen 2 Uhr war nach Angaben der Feuerwehr die Meldung über den Brand eingegangen, die Feuerwehren Schwarmstedt und Bothmer rückten an. Beim Eintreffen stellten die Einsatzkräfte eine starke Verqualmung fest. Nur kurz darauf kam es zu einer Durchzündung, das Gebäude stand im Vollbrand. Daraufhin ließ der Einsatzleiter die Ortsfeuerwehren Essel, Buchholz, Hope, Lindwedel, Norddrebber sowie die Drehleiter aus Walsrode nachfordern. 

Anzeige

Insgesamt setzte die Feuerwehr sieben C-Rohre, zwei B-Rohre und das Wenderohr von der Drehleiter aus ein.. Aufgrund der starken Rauchentwicklung konnte überwiegend nur mit Atemschutz gearbeitet werden, daher wurde auch der Abrollbehälter Atemschutz sowie der Schlauchwechselwagen des Landkreises angefordert. Über eine BiWapp-Meldung wurden die Bürger informiert.

Durch den starken Wind wurden die Flammen immer wieder angefacht, Funkenflug gefährdete angrenzende Gebäude, die aber durch die Feuerwehr abgeriegelt und geschützt werden konnten. Die zehn Bewohner wurden vorsorglich evakuiert.

Das Haus wurde durch den Brand völlig zerstört, es besteht Einsturzgefahr. Obwohl das Gebäude nach Angaben der Polizei kurz vor dem Abriss stand, wird der Schaden von den Beamten auf rund 50.000 Euro geschätzt.

Großbrand ini Schwarmstedt. Ein unbewohntes Wohnhaus brennt in voller Ausdehnung. (Bild: Führer / Feuerwehr)
Produkt: Sonderheft: Einsatz unter Atemschutz
Sonderheft: Einsatz unter Atemschutz
Alles, was Feuerwehrkräfte zum richtigen Einsatz unter Atemschutz wissen müssen – dieses 116 Seiten starke Sonderheft liefert Antworten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren