Produkt: Download Weg zum Feuerwehrhaus
Download Weg zum Feuerwehrhaus
Was ist nach der Alarmierung mit dem Privat-Pkw erlaubt?

Video: Einsatzfahrt endet für Kommandowagen im Wasser

Konstanz (BW) – Eine Einsatzfahrt zu einem brennenden Boot im Bodensee endet für einen Kommandowagen (KdoW) der Feuerwehr Konstanz im Wasser. Kurz nach 16:00 Uhr am 16.08.2015 wird ein brennendes Segelboot im Hafen Konstanz gemeldet. Die Leitstelle alarmierte Kräfte für das Feuerlöschboot und den Löschzug aus dem Löschbereich Altstadt.

Auch zwei Kommandowagen fuhren den Einsatzort an. Während das erste Fahrzeug noch sicher am Einsatzort ankommt, hatte es der Fahrer des zweiten KdoW anscheinend etwas zu eilig. Die Einsatzfahrt endete für ihn mit einer unsanften Wasserung

Anzeige

Ähnlicher Artikel zum Thema:

Zusätzlich wurden auch die Arbeitsboote der Feuerwehr gewassert und fuhren zum Einsatzort. Das brennende Boot musste vom Liegeplatz und aus dem Hafen geschleppt. Vom Löschboot und von der Hafenmole aus löschten die Einsatzkräfte das Feuer auf dem Boot.

Um auch kleinere Glutnester auf dem Boot zu löschen setzten die Einsatzkräfte dann noch Schaum ein. Die Feuerwehr Ölsperren um das Boot, damit Umweltschäden vermieden werden. Der Eigner des Bootes war ebenfalls am Brandort. Er holte mit Hilfe der Feuerwehr seinen Trailer, auf welchen dann der Havarist geladen wurde.

Produkt: Die richtige Ausrüstung für Vegetationsbrände
Die richtige Ausrüstung für Vegetationsbrände
Dir wird ein Überblick über aktuelle Schutzausrüstung und Werkzeuge zur sicheren und effektiven Brandbekämpfung von Wald- und Flächenbrandbekämpfung vermittelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.