Bei Alarmfahrt: Pkw im Rückwärtsgang gegen Feuerwehrfahrzeug

Apeldoorn (Niederlande) – Zu einem ungewöhnlichen Eigenunfall kam es in Apeldoorn (Provinz Gelderland) bei der Alarmfahrt eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr. Auf dem Weg zu einem Unfall, bei dem ein anderes Feuerwehrfahrzeug umgekippt war, fuhren die Kameraden mit Sondersignal auf einen Kreisverkehr zu. Dort machten alle Pkw Platz – bis auf einen roten Fiat Panda. Dessen Fahrer legte den Rückwärtsgang ein. Trotz laufendem Horn und zusätzlichem Hupen des Feuerwehr-Maschinisten rammte der Panda-Fahrer das Einsatzfahrzeug. Ein Video, das 112Vandaag.nl auf Facebook postete, zeigt das Ganze aus der Perspektive der Feuerwehrleute:

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren: