Sonntag, 24. Mai 2015


Ein “Gebrauchter” für die Logistik

24. Mai 2015 von  

Ein “Gebrauchter” für die Logistik

Kaufbeuren (BY) – Einen neuen Versorgungs-Lkw stellte die Freiwillige Feuerwehr Kaufbeuren (Regierungsbezirk Schwaben) in Dienst. Er basiert auf einem gebrauchten Mercedes Vario 816 D mit Doppelkabine, Baujahr 2010, und wurde in Eigenleistung von den Gerätewarten der Wehr ausgebaut. Das Fahrzeug ersetzt einen Lastwagen auf Iveco Turbo Zeta 65-12 aus dem Jahr 1989. Mehr lesen…


ELW 1 für die FF Essen von Meyer

15. Mai 2015 von  

ELW 1 für die FF Essen von Meyer

Essen/Oldb. (NI) – Die Freiwillige Feuerwehr Essen/Oldb. (Landkreis Cloppenburg) konnte einen neuen Einsatzleitwagen (ELW) 1 in Dienst stellen. Mit der Anschaffung dieses Fahrzeuges steht der Feuerwehr jetzt ein modernes Kommunikations- und Führungsfahrzeug zur Verfügung. Als Fahrgestell wurde ein Mercedes Sprinter 316 CDI mit Vollautomatikgetriebe beschafft. Den feuerwehrtechnischen Ausbau fertigte die Mehr lesen…


U 5000 für die FF Eiringhausen

8. Mai 2015 von  

U 5000 für die FF Eiringhausen

Plettenberg (NW) – Neu ausgeliefert hat die Firma Schlingmann (Dissen, NI) ein Tanklöschfahrzeug an die FF Plettenberg (Märkischer Kreis). Die Löschgruppe Eiringhausen übernahm ein TLF 3000 auf Mercedes Unimog U 5000. Mit diesem Fahrzeug ersetzt die Feuerwehr einen Unimog U 1300, ebenfalls mit Schlingmann-Aufbau, aus dem Jahr 1989. Als Pumpenanlage Mehr lesen…


Gerätewagen-Atemschutz der Feuerwehr Aalen

2. Mai 2015 von  

Gerätewagen-Atemschutz der Feuerwehr Aalen

Aalen (BW) – Die Feuerwehr Aalen (Ostalbkreis) hat einen neuen Gerätewagen (GW). Der GW-Atemschutz transportiert umfangreiches Material für größere Einsätze, bei denen unter Atemschutz gearbeitet werden muss. Beispielsweise sind 27 Atemschutzgeräte auf dem Fahrzeug verladen. Thoma Wiss baute den Gerätewagen auf einem MAN TGM 12.250 4×2 BL. Neben den 27 Mehr lesen…


Feuerwehr Würselen beschafft HLF 30/16 von Lentner

24. April 2015 von  

Feuerwehr Würselen beschafft HLF 30/16 von Lentner

Würselen (NW) – Durch geschicktes Verhandeln konnte die Freiwillige Feuerwehr Würselen (Städtekreis Aachen) ein HLF 30/16 beschaffen. Dabei handelt es sich um ein Vorführmodell. Als Fahrgestell für das HLF dient ein Atego 1529 4×4 von Mercedes. Der Aufbau stammt von der Firma Lentner. Das neue HLF ersetzt ein TLF 16/25 Mehr lesen…


Feuerwehr Traunstein künftig mit neuem LF 20

17. April 2015 von  

Feuerwehr Traunstein künftig mit neuem LF 20

Traunstein (BY) – Die Feuerwehr Traunstein darf sich über ein neues Löschgruppenfahrzeug (LF) 20 freuen. Ende des Jahres 2014 hatte die Feuerwehr das Fahrzeug bei Rosenbauer in Empfang genommen. Als Fahrgestell für das LF 20 dient ein Mercedes Atego 1529 4×2. Der Aufbau stammt aus der aktuellen AT-Baureihe von Rosenbauer. Mehr lesen…


LF 20 mit Hilfeleistungssatz für die FF Niendorf/Ostsee

12. April 2015 von  

LF 20 mit Hilfeleistungssatz für die FF Niendorf/Ostsee

Timmendorfer Strand (SH) – Ende letzten Jahres konnte die Feuerwehr Niendorf/Ostsee (Kreis Ostholstein) ein neues LF 20 in Empfang nehmen. Einige Ausstattungsmerkmale sind einem HLF ähnlich. Beispielsweise ist es das erste Mal, dass die Feuerwehr Niendorf/Ostsee über einen Hilfeleistungssatz verfügt. Rosenbauer baute seinen AT-Aufbau auf einem MAN TGM-Fahrgestell Typ 13.290 Mehr lesen…


Maßgeschneidertes HLF 20 für die FF Schleiz

4. April 2015 von  

Maßgeschneidertes HLF 20 für die FF Schleiz

Schleiz (TH) – Mitte März konnte die Feuerwehr Schleiz (Saale-Orla-Kreis) ihr neues HLF 20 in Dienst stellen. Da die Stützpunktfeuerwehr im Bereich Motorsport an der “Schleizer-Dreieck”-Rennstrecke und auf der Autobahn 9 tätig ist, ist bei der Ausstattung auf dieses Aufgabenprofil geachtet worden. Magirus baute das HLF auf dem 15 Tonnen Mehr lesen…


Magirus liefert 13 SLF nach China

22. März 2015 von  

Magirus liefert 13 SLF nach China

Ulm (BW) – Magirus liefert 13 schwere Schaum-Tanklöschfahrzeuge des Typs SLF 100/180 nach China. Eingesetzt werden diese Fahrzeuge im Bezirk Liaoning. Mit dieser Lieferung wird die seit über 100 Jahren bestehende Partnerschaft zwischen den chinesischen Feuerwehren und Magirus erfolgreich fortgesetzt. Der Aufbau ist in der modularen Magirus BULL-Bauweise aus einem Mehr lesen…


Superpumpen fürs Kernkraftwerk

13. März 2015 von  

Superpumpen fürs Kernkraftwerk

Doetinchem (Niederlande) – Nach der Nuklearkatastrophe von Fukushima (Japan) 2011 wurden die Sicherheitsbestimmungen vieler Kernkraftwerke deutlich verschärft. Dies führte zu einer erhöhten Nachfrage nach Feuerlöschpumpenaggregaten. Diese Pumpenaggregate müssen den extrem hohen Anforderungen und Vorschriften der Kraftwerksbetreiber und Aufsichtsbehörden entsprechen. In enger Zusammenarbeit mit dem belgischen Vertreiber Rental Pumps schloss BBA Mehr lesen…

vor »