Sonntag, 25. Juni 2017


TSF von Magirus mit Gruppenkabine

23. Juni 2017 von  

TSF von Magirus mit Gruppenkabine Wesel (NI) – Ein neues TSF ist bei der FF Wesel (Kreis Harburg) in Dienst gestellt worden. Das neue Tragkraftspritzenfahrzeug löst ein Vorgängerfahrzeug auf einem VW LT 35-Fahrgestell ab, das nicht mehr den technischen Anforderungen entsprach. Das neue Weseler Fahrzeug ist auf einem Iveco Daily 72-170 aufgebaut und von der…

Spreizer: Vielseitig in der Anwendung

22. Juni 2017 von  

Spreizer: Vielseitig in der Anwendung Spreizer können weit mehr als nur Türen aus Unfallwracks reißen oder ein Armaturenbrett anheben. Wofür diese hydraulischen Rettungsgeräte noch geeignet sind und was es dabei zu beachten gilt, zeigen wir Euch hier. Spreizer waren die ersten hydraulischen Rettungsgeräte, die zu Beginn der 1970er Jahre aus den USA nach Europa eingeführt…

Großer ELW 1 auf Mercedes Sprinter

16. Juni 2017 von  

Großer ELW 1 auf Mercedes Sprinter Geesthacht (SH) – Einen neuen Einsatzleitwagen (ELW) 1 konnte die FF Geesthacht (Kreis Herzogtum Lauenburg) in Dienst stellen. Mit dem Einsatzleitwagen ersetzt die Wehr einen ELW 2, der bereits 16 Jahre alt war und dessen Umrüstung auf Digitalfunk als nicht mehr wirtschaftlich erachtet wurde. Die GSF Sonderfahrzeugbau GmbH in Twist…

Ein Varus mit Allrad für Neu Wulmstorf

9. Juni 2017 von  

Ein Varus mit Allrad für Neu Wulmstorf Neu Wulmstorf (NI) – Diverse Löschfahrzeuge – HLF oder LF – mit Varus-Aufbau sind mittlerweile in Deutschland ausgeliefert worden, nun ist auch der erste offiziell nach der Vorstellung auf der Interschutz 2015 in Hannover bestellte Varus von Schlingmann übergeben worden. Die FF Neu Wulmstorf (Kreis Harburg) südlich von Hamburg nahm…

Gotthard-Tunnel: Sicherheit im längsten Bahntunnel der Welt

9. Juni 2017 von  

Gotthard-Tunnel: Sicherheit im längsten Bahntunnel der Welt Erstfeld (Schweiz) – „Geschätzte Fahrgäste, in Kürze fahren wir durch den Gotthard-Basistunnel. Mit einer Länge von 57 Kilometern ist dies der längste Eisenbahntunnel der Welt. Die Fahrt durch den Tunnel dauert rund 20 Minuten. Bei Fragen steht Ihnen das Zugpersonal gerne zur Verfügung.“ Diese freundliche Ansage bekommen seit Ende 2016…

15 neue Magirus-Drehleitern für die BF München

2. Juni 2017 von  

15 neue Magirus-Drehleitern für die BF München München – Nun stehen sie da, 15 neue Drehleitern DLAK 23/12 mit Gelenkteil und Einzelauszug (M32L-AS). Es ist die dritte Generation Drehleitern niedriger Bauart der Berufsfeuerwehr München sowie die vierte Generation Drehleitern in niedriger Bauweise von Magirus. Das Iveco-Fahrgestell 160 E 32 besitzt eine Länge von 10 Metern und eine Gesamtmasse von 15.905…

Vor­sicht mit dem Blau­licht

2. Juni 2017 von  

Vor­sicht mit dem Blau­licht Bremen – Beinahe täglich wird in den Medien über Unfälle mit der Beteiligung von Einsatzfahrten berichtet – insbesondere im Zusammenhang mit der Inanspruchnahme von Sonder- und Wegerechten. Oft kommt es dabei zu schweren Personenschäden. Denn bei Einsatzfahrten mit Sonderrechten der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) bestehen im Vergleich zu…

Unimog U 20 als Tanklöschfahrzeug

26. Mai 2017 von  

Unimog U 20 als Tanklöschfahrzeug Mechelen (Belgien) – Für die Brandbekämpfung in der engen Altstadt oder den schmalen Straßen in Wohngebieten konnte die Feuerwehr Mechelen (Provinz Antwerpen) ein kompaktes Tanklöschfahrzeug (TLF) 2000 mit permanentem Allradantrieb in Dienst stellen. N.V. Fire Technics (Rosenbauer Belgien) baute das Fahrzeug auf einem Mercedes Unimog U 20 mit einer zulässigen…

HLF 10 von WISS statt LF 8 für die FF Vorra

19. Mai 2017 von  

HLF 10 von WISS statt LF 8 für die FF Vorra Vorra (BY) – Wie groß der Schritt war, den die Freiwillige Feuerwehr Vorra (Kreis Nürnberger Land) bei ihrer technischen Ausstattung gemacht hat, wird eindrucksvoll klar, wenn das bisherige und das neue Fahrzeug nebeneinander stehen. Bisher rückten die Aktiven mit einem Löschgruppenfahrzeug (LF) 8, aufgebaut auf einem Mercedes 608 D aus…

RLFA ohne Schnickschnack – neues Feuerwehrfahrzeug für FF Alkoven

17. Mai 2017 von  

RLFA ohne Schnickschnack – neues Feuerwehrfahrzeug für FF Alkoven Alkoven (Österreich) – Viel Ausrüstung für die Technische Hilfeleistung, gleichzeitig jedoch auf Schnickschnack verzichtet – so lässt sich das neue Rüstlöschfahrzeug-Allrad der FF Alkoven (Österreich) beschreiben. Rosenbauer fertigte das Fahrzeug auf einem MAN TGM 18.290 4×4. Die Feuerwehr Alkoven hat als zweite wasserführende Einheit ein Tanklöschfahrzeug (TLFA 4000) im Fuhrpark….

vor »