Produkt: Download Feuerwehrboote
Download Feuerwehrboote
Wir stellen Bootstypen der Feuerwehr und ihre Einsatzmöglichkeiten für die Gefahrenabwehr auf Gewässern vor. Plus ausführlichem Glossar mit Fachbegriffen.
Freiwillige Feuerwehr Remagen-Kripp

Hilfeleistungslöschboot “Rhein Ahr” ist ein wahres Multitool

Remagen-Kripp (RP) – Mit ihrem Hilfeleistungslöschboot (HLB) “Rhein Ahr” kann die Freiwillige Feuerwehr Remagen-Kripp fast jede Einsatzlage auf dem Rhein bewältigen. Technische Ausstattung und Beladung sind sowohl für Brandeinsätze als auch Technische Hilfeleistungen auf dem Wasser ausgelegt.

Das HLB verfügt über einen hydraulischen Faltkran auf dem Vordeck. Foto: Sven Buchenau

Funkrufname: Florian Remagen 3/78-1
Schiffstyp: Hilfeleistungslöschboot (HLB)
Motor: 2x 6-Zylinder-Dieselmotoren D2676LE423 von MAN, je 588 kW/800 PS              
Kraftstoffbehälter: 2x 750 l
Höchstgeschwindigkeit: 55 km/h
Länge: 14.990 mm
Breite: 5.100 mm
Höchster Festpunkt über Wasserlinie: 4.650 mm
Tiefgang: max. 800 mm
Wasserverdrängung: zirka 28 m3
Besatzung: 1/2
Hersteller: Neckar-Bootsbau Ebert GmbH
Baujahr: 2019            
Schiffstechnische Ausstattung: Wendegetriebe ZF 325-1 (Übersetzung 1.167:1), MJP-Wasserstrahlantriebe H350DD Hybrid mit elektro-hydraulischer Steuerung, Hilfsmaschine FPT (Iveco) 400 PS/294 kW zum Antrieb von Feuerlöschkreiselpumpe und Stromerzeuger, Frischwassertank 120 l, Fäkalientank 500 l, Hydrauliktank 80 l, Fluss-Radar mit integriertem Navigationssystem, Wendeanzeiger, Wärmebildkamera, Autopilot und Wegesteuerung, Wetterstation mit Funkuhr und Temperaturanzeige, Sidescan-Sonar, Bordsprechanlage, AIS, Echolot, Rheinfunk, GSM-Meldeanlage bei Einbruch, Brand, Unterspannung, Bilgenalarm und Frostgefahr.

Anzeige

Feuerwehr Handtuch
Als Geschenk oder für den nächsten Strandeinsatz Das Dusch- und Strandhandtuch Feuerwehr ist super flauschig und überzeugt mit einer hervorragenden Stoffqualität (deutscher Markenhersteller).
25,99 €
AGB

Feuerwehrtechnische Ausstattung: Bugklappe 1.600 mm x 1.500 mm (elektro-hydraulisch), Explosionsschutz mit zwei Ex-Schutz-Stufen und automatischer Verriegelung der Außentüren, zwei Schaummitteltanks je 500 l, FPN 10-10000 (N100) von Rosenbauer, Feuerlöschmonitor Monsoon RC Atex von TFT (fest verbaut auf dem Evakuierungsdeck) mit Mehrzweckdüse Masterstream 3.5 (8.000 l/min bei 10 bar), Schaumzumischanlage Aquamatic96 von Rosenbauer, 1.000 l Schaummittel, Hydraulikfaltkran Vordeck HMC45a4 von MKG (ex-geschützt, maximale Traglast 1.700 kg, maximale Ausladung 9 m bei 400 kg Traglast), Stromerzeuger 30 kVA, hydraulischer Lichtmast Teklite TF445SXE/5 mit je 400-W-Halogen-Metalldampf- und 400-W-Hochdruck-Natrium-Leuchte, Suchscheinwerfer Xenon 60 W.

Das Hilfeleistungslöschboot „Rhein Ahr“ hat die FF Remagen-Kripp (RP) 2020 in Dienst gestellt. Es ist ideal sowohl für die Brandbekämpfung als auch für die Technische Hilfeleistungausgestattet. Mit der maximalen Geschwindigkeit von 55 km/h sind die Feuerwehrleute hier auf dem Rhein unterwegs. Foto: Sven Buchenau

Beladung: Wärmebildkamera FLIR M-324L, Mehrzweckdüse Masterstream 2.5 (4.000 l/min bei 10 bar) montierbar auf Hydraulikkran, 3x Kombi-Schaumrohr, 2x Hydroschild C für Selbstschutz (Festanschluss Steuerbord und Backbord), Hohlstrahl- und Mehrzweckstrahlrohre, Schlauchmaterial, Tauchpumpen, Atemschutzgeräte, Mehrgasmessgerät, Dichtkasten für Leckagen, Handwerkzeug, Beleuchtungsmaterial, Stromkabel, Schiffsrettungsleiter und Teleskopleiter von Haca, Schleifkorbtrage mit Krangeschirr, Rettungsnetz (Jasons Cradle), Spineboard, Krankentrage, Notfallrucksack, Defibrillator.
Preis: 1.800.000 Euro

Die sechsseitige Fahrzeuggeschichte zu HLB “Rhein Ahr” findet Ihr im Feuerwehr-Magazin 6/2021 👇👇

Feuerwehr-Magazin 06/2021

Großbrand bei Bosch+++Einsatz-Roboter+++Drohnen+++Werkfeuerwehr Infraserv Höchst+++FF Bad Krozingen GTLF+++Geschichte der Luftrettung+++Bergisch Gladbach PSA

4,50 €
5,50 €
Lieferzeit: 2-3 Werktage
AGB

 

Produkt: Download Feuerwehr Worms
Download Feuerwehr Worms
Feuerwehr Worms: Wie Deutschlands jüngste Berufsfeuerwehr entstand.

Kommentar zu diesem Artikel

  1. Ich war sehr erstaunt, als ich erstmals vom Hilfeleistungslöschboot “Rhein Ahr” erfuhr, ist es doch meines Wissens nach in Deutschland für Freiwillige Feuerwehren eher unüblich, Löschboote zumindest dieser Größenordnung zu besitzen. Auch die sich an Bord befindliche Ausrüstung kann sich durchaus sehen lassen.
    Ich wünsche den Kameraden und Kameradinnen der FF Remagen-Kripp stets erfolgreiche Einsätze und – wie man so schön sagt – immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel.

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.