Produkt: Download “Kleine Übungen” Teil 5
Download “Kleine Übungen” Teil 5
Zwölf Übungsideen, die sich ideal und ohne großen Aufwand in der eigenen Feuerwehr realisieren lassen!
Von wegen nur ein Flächenbrand

Feuerwehr stößt auf Phosphorgranaten

Bleckede (NI) – Zu einem ungewöhnlichen Einsatz alarmierte die Feuerwehreinsatz- und Rettungsleitstelle des Landkreises Lüneburg die FF Bleckede am Sonntagabend. Gemeldet war zunächst nur ein Flächenbrand im Bereich des Schlossparks der Kleinstadt.

Spezialisten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes Niedersachsen bergen Phosphorgranaten in Bleckede. (Bild: Feuerwehr Stadt Bleckede)

Beim Eintreffen der Kräfte qualmte es laut Pressemitteilung der FF Bleckede mitten im ausgetrockneten Schlossgraben – allerdings nur auf einer Fläche von wenigen Quadratzentimetern. In Absprache mit der Polizei informierte die Feuerwehr den Kampfmittelbeseitigungsdienst Niedersachsen in Hannover. Diesem sandte sie zur Beurteilung der Lage Fotos und ein Video von der Einsatzstelle.

Anzeige

Die Vermutung des Kampfmittelbeseitigungsdienstes: Eine Phosphorgranate hat sich zersetzt und ist durch Sauerstoffkontakt in Brand geraten. Daraufhin machten sich die Spezialisten aus der niedersächsischen Landeshauptstadt auf den Weg nach Bleckede. Dort bereitete die Feuerwehr zwischenzeitlich die Einsatzstelle vor. Sie deckte die Brandstelle mit trockenem Sand ab. Außerdem sorgte sie für Beleuchtung und schuf einen Zugang mit Gerüstbrettern.

Mit Schutzanzügen und Atemschutzmasken sondierte der Kampfmittelbeseitigungsdienst die Brandstelle. Danach gruben die Spezialkräfte drei teilweise brennende Phosphorhandgranaten britischer Herkunft aus dem Morast aus. Sie verpackten diese und brachten sie nach Munster zur Kampfmittelentsorgung. Nach rund 3,5 Stunden war der Einsatz beendet.

Produkt: Download Feuerwehrreform in Luxemburg
Download Feuerwehrreform in Luxemburg
Das großherzogliche Feuerwehr- und Rettungskorps CGDIS: Vorbild für Deutschland? Unsere große Reportage liefert Antworten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren