Produkt: Download GW-Küche
Download GW-Küche
Praxisbeispiel für die Verpflegung an der Einsatzstelle: Wie ein GW-Küche der Feuerwehr helfen kann.
Aufbau von Freytag

Feuerwehr Salzgitter: GW-L2 im Dreierpack

Salzgitter (NI) – Drei baugleiche Gerätewagen Logistik (GW-L2) nutzt die Feuerwehr Salzgitter. Die Fahrzeuge hat die Firma Freytag Karosseriebau im Jahr 2019 ausgeliefert. 

Diese drei GW-L2 auf singlebereiften MAN-Allradfahrgestellen hat Freytag Karosseriebau für die Feuerwehr Salzgitter gefertigt.

Als Fahrgestelle dienen MAN TGM 13.290 4×4 BL mit einer Motorleistung von 290 PS (213 kW), Automatikgetriebe, Allradantrieb, Differenzialsperren und Singlebereifung. Zur Ausstattung zählen jeweils ein Kofferaufbau mit separatem Gerätefach, eine teilbare Ladebordwand (1,5 Tonnen), Umfeldbeleuchtung, eine Rückfahrkamera, eine Heckwarnanlage, ein LED-Lichtmast sowie ein Hygieneboard.

Anzeige

Zur Beladung zählen 13-kVA-Stromerzeuger von Endress, Multifunktionsleiter, Mehrzweckzug MZ 16 inklusive Zubehör, 50-kN-Seilwinde Rotzler Treibpmatic, Motorkettensäge, Tauchpumpe TP8 und Flächenbeleuchtungsgerät Seto-Light Aldebaran.

Die Fahrzeuge besitzen einen Kofferaufbau mit separatem Gerätefach und teilbarer 1,5-Tonnen-Ladebordwand am Heck.

Zwei der Fahrzeuge sind mit je einer Wasserförderkomponente (Modell Salzgitter) bestückt. Hierfür kommen Rollcontainer von Günzburger Steigtechnik /Logiroll zum Einsatz.

Feuerwehr Schlauchpaket Tragesystem II
Vorteile des Schlauchpaket Tragesystem II komfortabler Gummigriff schnell fixiert und gelöst fünf Klettbänder zur Fixierung des Schlauches geeignet für alle handelsüblichen Feuerwehrschläuche Reflexstreifen für bessere Sichtbarkeit Praktischer Tragegurt zum Transport von Schlauchpaketen.
45,00 €
AGB

Auf diesen befinden sich unter anderem je zwei Rosenbauer Fox 10-1500 inklusive Zubehör zur Wasserentnahme. Außerdem stehen der Besatzung Schlauchcontainer mit je 500 Meter B-Druckschlauch in Buchten (ingesamt 2.000 Meter B-Druckschlauch) sowie ein Zubehörcontainer Wasserförderung zur Verfügung.

Mehr zum Thema:

Produkt: Download GW-Küche
Download GW-Küche
Praxisbeispiel für die Verpflegung an der Einsatzstelle: Wie ein GW-Küche der Feuerwehr helfen kann.

Kommentar zu diesem Artikel

  1. Moin, Fa. Freytag scheint für Blaulichtorganisationen zunehmend interessanter zu werden. Plant ihr evtl. mal einen Besuch und eine Vorstellung des familiengeführten Unternehmens in einer Ausgabe des Feuerwehrmagazins? LG Timo

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.