Produkt: Sonderheft: Technische Hilfeleistung nach Lkw-Unfällen
Sonderheft: Technische Hilfeleistung nach Lkw-Unfällen
Sonderheft+++Was es bei Lkw-Unfällen für Feuerwehrleute zu beachten gibt
Menschenrettung von Schiff

Auf Schiffsbrücke eingequetscht

Seelze (NI) – Ein Schiff kollidiert auf dem Stichkanal Linden in Seelze (Region Hannover) mit einer Brücke. Dabei wird der Steuermann auf dem Fahrstand schwer verletzt eingeklemmt. Für die Feuerwehr beginnt eine schwierige Menschenrettung bei Dunkelheit und in unwegsamem Gelände. Den gesamten Einsatzbericht könnt Ihr im Feuerwehr-Magazin 8/2019 lesen.

Einsatzbericht Schiff Seelze
Das Steuerhaus eines Schubverbands prallt gegen die Unterkante der Brücke in Seelze. An Bord beginnt eine aufwändige Menschenrettung. Foto: CAP (Bild: CAP Solutions)

Fazit der Feuerwehr

Für den Einsatzleiter ist ein Einsatz auf dem Wasser in Dunkelheit und eisigen Temperaturen natürlich zunächst eine Herausforderung. Nach der Mitteilung, dass sich definitiv keine Person im Wasser befindet, fiel die Anspannung etwas ab. Die technische Rettung konnte anschließend nach den Standardregeln vorbereitet und durchgeführt werden.

Anzeige

Gut war der Kräfteansatz, da sofort genug Personal sowohl für die unmittelbare Rettung als auch für alle unterstützenden Maßnahmen wie Beleuchtung, Materialtransport und auf dem Wasser durch die Boots-Besatzungen zur Verfügung standen. Ein Problem war zunächst, alle am und auf dem Wasser arbeitenden Kräfte mit den vorgeschriebenen Rettungswesten auszustatten. Diese konnten dann aber aus dem Tanklöschfahrzeug auf der gegenüberliegenden Brückenseite geholt werden.

Shop
Schaut doch einfach mal bei unserem neuen Shop vorbei.

Fünf der elf Seelzer Ortsteile liegen unmittelbar am Mittellandkanal beziehungsweise am Lindener Kanal, sodass Unfälle auf dem Wasser zum regelmäßigen Einsatzspektrum gehören. Neben Schiffkollisionen ereignen sich auch Havarien, Leckagen, Schiffsbrände bis hin zu Personensuchen und Tierrettungen. Diese Lagen werden regelmäßig gemeinsam mit mehreren Ortsfeuerwehren und der Tauchergruppe abgearbeitet, sodass die Zusammenarbeit bei diesem Einsatz gut aufeinander abgestimmt war.

[9499]

Produkt: Download GW-Küche
Download GW-Küche
Praxisbeispiel für die Verpflegung an der Einsatzstelle: Wie ein GW-Küche der Feuerwehr helfen kann.

Kommentar zu diesem Artikel

  1. wie stolz man allgemein über die tollen Leistungen der Feuerwehren und Rettungsdienste sein kann !!
    Harald Müller

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren