Produkt: Feuerwehr-Magazin Jahresabonnement Digital
Feuerwehr-Magazin Jahresabonnement Digital
Entdecken das Feuerwehr-Magazin als digitale Ausgabe auf deinem Smartphone, Tablet und PC.
Riesige Rauchsäule weist Einsatzkräften den Weg

10 Lagerhallen brennen in Bremen

Bremen – Seit Dienstagmorgen brennen im Bremer Industriehafen zehn große Lagerhallen in voller Ausdehnung. Ein Mitarbeiter wurde bei dem Feuer schwer verletzt. Für die Bremer Feuerwehr, die neben den Kräften der Berufsfeuerwehr auch zahlreiche freiwillige Feuerwehren sowie das Feuerlöschboot entsandte, war vor allem die Größe des Feuers eine Herausforderung.

Zehn Lagerhallen brennen im Bremer Industriehafen. Eine Rauchsäule steigt 200 Meter in die Höhe. Die Bremer Feuerwehren sind mit einem Großaufgebot vor Ort. Foto: Nonstopnews

Seit dem Nachmittag ist das Feuer in der Louis-Krages-Straße unter Kontrolle. Es war am Morgen im Lager eines Holzhandels ausgebrochen. Betroffen waren zehn Lagerhallen, jede mit einer Grundfläche von 30 x 50 Metern. Zahlreiche Nachbargebäude konnten erfolgreich vor den Flammen geschützt werden, sieben Hallen konnten gehalten werden. Eine gigantische Rauchsäule war bis zu 35 Kilometer weit zu sehen. Insgesamt zehn Feuerwehren aus Bremen waren beziehungsweise sind derzeit immer noch mit Löscharbeiten beschäftigt, so ein Sprecher der Feuerwehr.

Anzeige

Produkt: Download Berufsfeuerwehr Wuppertal
Download Berufsfeuerwehr Wuppertal
Schutz für die Schwebebahn und mehr: Ausführliche Vorstellung der Berufsfeuerwehr Wuppertal als Reportage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.