Produkt: Video Grundlagen der Pressearbeit für Feuerwehren
Video Grundlagen der Pressearbeit für Feuerwehren
eLearning: Dir werden die wichtigen Grundkenntnisse über die erfolgreiche Pressearbeit einer Feuerwehr vermittelt.
Doppelmitgliedschaften und motivierende Beschaffungen

Gegen den Trend: 13 Neueintritte bei der FF Walsrode

Walsrode (NI) – 2020 verzeichnete die Freiwillige Feuerwehr Walsrode (Heidekreis) 13 Neuzugänge in der Einsatzabteilung. Die Stadt musste sogar kurzfristig zehn neue Spinde ordern. Ein großer Faktor: Doppelmitgliedschaften.

In Zeiten des Mitgliederschwundes eher ungewöhnlich: Die FF Walsrode verzeichnete 2020 insgesamt 13 Neuzugänge. Die Stadt musste sogar kurzfristig zehn neue Spinde beschaffen. Foto: FF Walsrode

Zwölf Männer und eine Frau traten 2020 in die FF Walsrode ein. Ein Kamerad kam aus der Jugendabteilung, die Kameradin ist Quereinsteigerin ohne Feuerwehrhintergrund. “Das Gros der Neumitglieder sind alles ausgebildete Feuerwehrmänner, die entweder früher bereits in unserer Feuerwehr waren, im letzten Jahr nach Walsrode zogen oder in Walsrode arbeiten und als Doppelmitglieder bei uns tätig sind”, erklärt Ortsbrandmeister Stephan Wagner in einer Pressemitteilung. 

Anzeige

Gürtel aus Leder mit Feuerwehr Signet und Wunsch-Text
Bestelle ab 10 Gürtel, und Du erhältst diese mit Feuerwehrsignet und Deinem Wunsch-Text! Es entstehen Dir keine zusätzlichen Kosten.
22,50 €
AGB

Nach dem Niedersächsischen Brandschutzgesetz haben Feuerwehrleute seit einigen Jahren die Möglichkeit, als Doppelmitglied mehreren Wehren gleichzeitig beizutreten. Sie können dann dort an der Ausbildung und an Einsätzen teilnehmen, sofern ihre Arbeitgeber damit einverstanden sind. 

Kennenlernen im Löschfahrzeug

Die Eintritte führten dazu, dass die Stadt schnell neue Spinde beschaffen musste. “Die Umkleide platzt aus allen Nähten, das hatten wir auch noch nie”, so Wagner. Das sei für die Motivation sehr wichtig, sagt Torsten Helberg, ebenfalls Stellvertretender Ortsbrandmeister. Nichts wirke demotivierender, als wenn sich jemand freiwillig engagieren möchte und dann nicht ausgerüstet ist.

Durch die Pandemie-Einschränkungen sei es aktuell schwierig, das neue Personal kennenzulernen, heißt es in der Pressemitteilung weiter. So käme es vor, dass bei Einsätzen plötzlich neue und alte Helfer nebeneinander auf dem Fahrzeug sitzen und sich auf dem Weg zum Einsatz kennen lernen. “Das funktioniert ganz gut, denn die Ideale sind bei allen dieselben – anderen Menschen helfen zu wollen”, macht Wagner deutlich.

resqme Rettungswerkzeug
Dieser kleine Notfallhelfer für den Schlüsselring ist das ideale Hilfsmittel bei Autounfällen und Notfällen.
9,00 €
AGB
Produkt: Video Grundlagen der Pressearbeit für Feuerwehren
Video Grundlagen der Pressearbeit für Feuerwehren
eLearning: Dir werden die wichtigen Grundkenntnisse über die erfolgreiche Pressearbeit einer Feuerwehr vermittelt.

Kommentare zu diesem Artikel

  1. In den letzten 5 Jahren locker 15 Neueintritte bei uns und auch in der ganzen Stadt sind die Lehrgänge voll

    Auf diesen Kommentar antworten
  2. Hallo hoffe das dieses(Nach) Denken bald bei allen Kommunen eintritt.
    Ehrenamt ist unbezahlbar

    Auf diesen Kommentar antworten
  3. Herzlichen Glückwunsch!!!

    Dazu kann Euch nur sehr herzlich gratulieren.

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.