Produkt: Sonderheft: Richtiges Vorgehen bei Wald- und Flächenbränden
Sonderheft: Richtiges Vorgehen bei Wald- und Flächenbränden
Alles, was Feuerwehrkräfte über das richtige Vorgehen bei Wald- und Flächenbränden wissen müssen – dieses 100 Seiten starke Sonderheft liefert Antworten!
Grillrestaurant nimmt keinen Schaden

Feuer im Fast-Food-Drive-In

Pirmasens (RP) – Brand vor einem Schnellrestaurant:  Am Donnerstagabend fuhr ein 63-jähriger Mann mit seinem VW Beetle in den Drive-In des “Burger King” an der Zweibrücker Straße in Pirmasens, als plötzlich Rauch aus dem Armaturenbrett drang.

Der Mann und seine 25-jährige Beifahrerin verließen sofort den Pkw, der schnell auch im Innenraum zu brennen begann. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch unter Kontrolle bringen. Der Pkw musste abgeschleppt werden. Verletzt wurde niemand.

Anzeige

Auch das Gebäude des Schnellrestaurants blieb unbeschädigt. Die Mitarbeiter mussten es allerdings kurzzeitig zur Durchlüftung räumen. Zur Schadenshöhe liegen der Polizei keine Angaben vor.

Burger Kings Erfahrung mit Feuer

Kleine Notiz am Rande: Im Jahr 2017 hatte die Fast Food-Kette den Umstand, dass immer wieder Filialen von Bränden betroffen sind, für eine augenzwinkernde Werbekampagne in den USA genutzt. Der Werbeslogan von Burger King lautet: “Flame grilled since 1954” (Etwa: “Auf Flamme gegrillt seit 1954”).

Vollalarm! - Feuer außer Kontrolle
Brandneu: Kooperatives Brettspiel für Feuerwehr-Fans! Entstanden ist das Spiel in Kooperation mit dem Feuerwehr-Magazin.
39,99 €
AGB
Brand im Drive-In eines Burger King-Restaurants in Pirmasens.
Produkt: Download Anleiterbereitschaft
Download Anleiterbereitschaft
Anleiterbereitschaft (ALB) kurz und kompakt erklärt. Wie funktioniert sie?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.