Produkt: Sonderheft: Technische Hilfeleistung nach Lkw-Unfällen
Sonderheft: Technische Hilfeleistung nach Lkw-Unfällen
Sonderheft+++Was es bei Lkw-Unfällen für Feuerwehrleute zu beachten gibt
Fahrzeug gegen Baum geprallt

Eingeklemmten aus brennendem Transporter gerettet

Schlier (BW) – Es war ein dramatischer Einsatz für die Feuerwehren aus Schlier und Weingarten (Kreis Ravensburg). Die Einsatzkräfte mussten den Fahrer eines Transporters nach einem Unfall retten. Der 22-Jährige war in dem brennenden Fahrzeug eingeklemmt.

Der Unfall hatte sich am Montagnachmittag auf der Landesstraße 317 bei Unterankenreute ereignet. In einer Kurve war der Transporter aus – nach Polizeiangaben – unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der Wagen geriet sofort in Brand. Ersthelfer wollten zu Hilfe eilen, mussten sich jedoch aufgrund der Hitze zurückziehen.

Anzeige

Die Leitstelle Bodensee-Oberschwaben alarmierte die Feuerwehr Schlier sowie den Rüstzug der Feuerwehr Weingarten. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte aus Schlier brannten die Fahrgastzelle sowie der Motorraum. Die Feuerwehrleute leiteten einen sofortigen Löschangriff ein.

Als der Vorausrüstwagen der Feuerwehr Weingarten kurz darauf eintraf, waren die Flammen soweit abgelöscht, dass sofort die Hilfeleistung mit hydraulischem Rettungsgerät an dem qualmenden Unfallfahrzeug begonnen werden konnte – wenn auch unter widrigen Bedingungen. Vier Einsatzkräfte der Feuerwehr Weingarten mussten anschließend mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung vorsorglich im Krankenhaus untersucht werden. Sie durften es bereits zwei Stunden später wieder verlassen.

Wasserdichter Seesack
Sicher und robust: unser wasserdichter Seesack Du suchst einen idealen Begleiter für eine Vielzahl von Freizeitaktivitäten? Dann haben wir das perfekte Produkt für Dich: unseren Seesack in der Feuerwehr-Magazin-Edition.
24,95 €
AGB

Der Rettungsdienst transportierte den lebensgefährlich verletzten Transporterfahrer in ein naheliegendes Krankenhaus. Noch am Abend flog ihn ein Hubschrauber zur weiteren Behandlung in eine Spezialklinik. Sein Zustand wurde auch am Mittwoch, auf Nachfrage von feuerwehrmagazin.de, von der Polizei als “kritisch” bezeichnet.

Die Feuerwehren aus Schlier und Weingarten haben den eingeklemmten Fahrer aus einem brennenden Transporter gerettet. (Bild: Feuerwehr Weingarten)
Produkt: Sonderheft: Technische Hilfeleistung nach Lkw-Unfällen
Sonderheft: Technische Hilfeleistung nach Lkw-Unfällen
Sonderheft+++Was es bei Lkw-Unfällen für Feuerwehrleute zu beachten gibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.