Dienstag, 31. März 2015


“Niklas” sorgt für viele Einsätze im Bundesgebiet

31. März 2015 von  

“Niklas” sorgt für viele Einsätze im Bundesgebiet

Offenbach (HE) – Gegenwärtig hat Sturmtief “Niklas” weite Teile Deutschlands fest im Griff. Seit Montagabend mussten Feuerwehren zu einer Vielzahl an Sturmeinsätzen ausrücken, um die entstandenen Schäden zu beseitigen. Der Deutsche Wetterdienst warnte für den Dienstagnachmittag vor weiteren schweren Sturm- und Orkanböen. In ganz Deutschland sind Feuerwehren in den letzten Mehr lesen…


Feuerwehrmann bei Sägearbeiten schwer verletzt

30. März 2015 von  

Feuerwehrmann bei Sägearbeiten schwer verletzt

Hannover – Sturmtief “Mike” sorgte in der Nacht zu Montag für rund 20 Einsätze der Feuerwehr Hannover. Bei Sägearbeiten an einer Pappel ist ein Feuerwehrmann durch ein hochschleuderndes Baumteil schwer verletzt worden.    Zeitgleich mit den ersten heftigen Böen am späten Sonntagabend begannen auch die ersten Einsätze der Feuerwehr. Zahlreiche Mehr lesen…


Hotelgast bei Chlorgasunfall getötet

30. März 2015 von  

Hotelgast bei Chlorgasunfall getötet

Bad Füssing (BY) – In einem Hotel in Bad Füssingen (Kreis Passau) ist es am Freitagvormittag zu einem Chlorgasgasaustritt gekommen. 136 Personen mussten evakuiert werden. Zwölf von ihnen erlitten durch das Gas teilweise schwere Verletzungen. Eine 80-Jährige starb in der Nacht zu Samstag. Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst waren im Großeinsatz. Mehr lesen…


Patientenrettung: Drehleitereinsatz nach Verkehrsunfall

27. März 2015 von  

Patientenrettung: Drehleitereinsatz nach Verkehrsunfall

Königslutter (NI) – Die Feuerwehren aus Ochsendorf und Königslutter (Kreis Helmstedt) sind am Donnerstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall auf der A 2 alarmiert worden. Der schwer verletzte Fahrer eines Lkw musste aus dem Fahrerhaus befreit werden. Die Rettungsarbeiten gestalten sich aufgrund der ungünstigen Lage des Sattelzuges schwierig. Der 39-jährige Fahrer des Mehr lesen…


Feuerwehr entdeckt Hanf-Plantage

27. März 2015 von  

Feuerwehr entdeckt Hanf-Plantage

Wien (Österreich) – Ein Brandeinsatz am Mittwochabend führte für die Wiener Feuerwehr zu einem ungewöhnlichen Fund. Während der Löscharbeiten fanden die Einsatzkräfte eine zirka 200 m2 große Hanf-Plantage. Gelagerte Flüssiggasflaschen erschwerten die Bemühungen der Feuerwehr zusätzlich. Eine flüchtende Person ist von der Polizei verhaftet worden, musste aber aufgrund ihrer Verbrennungen in Mehr lesen…


300 Meter hohe Rauchsäule bei Großbrand

26. März 2015 von  

300 Meter hohe Rauchsäule bei Großbrand

Bühl (BW) – Am Dienstagmorgen sind Wehren aus Bühl (Kreis Rastatt) und den umliegenden Gemeinden zu einem Großbrand alarmiert worden. In einer Lagerhalle eines Betriebs, der auf die Reinigung von Kunststoffbehältern spezialisiert ist, brach das Feuer aus. Schon auf der Anfahrt der ersten Einsatzkräfte war eine Rauchsäule über der Lagerhalle zu erkennen. Beim Mehr lesen…


Kfz-Werkstatt in Vollbrand

25. März 2015 von  

Kfz-Werkstatt in Vollbrand

Handewitt (SH) – Eine Autowerkstatt in Handewitt (Kreis Schleswig-Flensburg) ist am Montag einem Großbrand zum Opfer gefallen. Ein Mitarbeiter der Werkstatt hatte an einem Wagen Schweißarbeiten durchgeführt, wobei das Feuer ausbrach. Der Mechaniker versuchte noch, den Brand zu löschen, was ihm jedoch nicht gelang. Er zog sich dabei Verbrennungen an Mehr lesen…


Großfeuer in Produktionshalle in Witten

24. März 2015 von  

Großfeuer in Produktionshalle in Witten

Witten (NW) – In der 96.000-Einwohner-Stadt Witten ist am Montagmittag ein Großbrand in einer Produktionshalle eines Automobilzulieferers ausgebrochen. Über 160 Einsatzkräfte aus Witten in den umliegenden Städten bekämpften die Flammen. Gegen 12 Uhr brach das Feuer in der Produktionshalle aus. In dem zirka 70 mal 30 Meter großen Komplex lagerten Mehr lesen…


Tödlicher Unfall: Vater mit Kinderwagen von Auto erfasst

24. März 2015 von  

Tödlicher Unfall: Vater mit Kinderwagen von Auto erfasst

Weidenbach (BY) – Am Sonntag ereignete sich bei Weidenbach (Kreis Ansbach) ein tragischer Unfall. Auf der Staatsstraße 2220 wollte ein Mann mit seinem im Kinderwagen liegenden Sohn die Fahrbahn überqueren, als er von einem Pkw erfasst wurde. Der Vater erlitt tödliche und der Sohn schwere Verletzungen. Der 37 Jahre alte Mehr lesen…


Ein Toter und fünf Verletzte nach Wohnungsbrand

19. März 2015 von  

Ein Toter und fünf Verletzte nach Wohnungsbrand

Stadtallendorf (HE) – Am Dienstagmorgen brach in einer Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in Stadtallendorf (Kreis Marburg-Biedenkopf) ein Brand aus. In Folge der starken Rauchentwicklung war das Treppenhaus nicht mehr als Fluchtweg zu benutzen. Vereinzelt sprangen die Bewohner deshalb aus den Fenstern. Dabei zogen sie sich schwere Verletzungen zu. Wie die Polizei Mehr lesen…

vor »