Feuerwehr Ausbildung in Rotterdam: 8 Fakten zur Falck Fire Academy

In Maasvlakte-Rotterdam (Niederlande) ist die Falck Fire Academy beheimatet, früher als RISC Rotterdam bekannt. Auf einer Fläche von 4,5 Hektar bietet sie für Feuerwehren aus der ganzen Welt ungewöhnlich realitätsnahe Möglichkeiten zum Üben der Brandbekämpfung. Zu den Szenarien des Trainingszentrums zählen Industrieanlagen mit Tanklagern, Becken für Großflächenbrände sowie Schiffe, Züge und Hubschrauber. Wir haben die interessantesten Fakten zur Academy zusammengestellt.

Training der Flüssigkeitsbrandbekämpfung an der Falck Fire Academy in Rotterdam. Foto: Michael Rüffer
Michael Rueffer
Training der Flüssigkeitsbrandbekämpfung an der Falck Fire Academy in Rotterdam. Foto: Michael Rüffer

 

  1. Die Falck Fire Academy in Maasvlakte-Rotterdam (Niederlande) ist nach eigenen Angaben mit einer Grundfläche von 4,5 Hektar das größte Off- und Onshore-Trainingszentrum in Europa.
  2. Sie bietet reale und virtuelle Ausbildungs- und Übungsmöglichkeiten für die Industrie-, Schiffs-, Flugzeug- und Wohnungsbrandbekämpfung, die Technische Hilfeleistung nach Verkehrsunfall, den Gefahrguteinsatz sowie das Krisenmanagement.
  3. Als einziges Trainingszentrum in Europa ermöglicht sie Feuerwehren das Üben mit Flüssigerdgas (LNG, Liquefied Natural Gas).
  4. Die Falck Fire Academy bietet ein festes Programm von offenen Standardkursen an. Allerdings sind rund 95 Prozent der Kurse für die Kunden maßgeschneidert.
  5. Die Kunden kommen aus allen Teilen der Welt. Bei Bedarf werden die Kurse auch an deren Heimatstandort durchgeführt.
  6. Falck kann Training und Beratung auch für den Vorbeugenden Brandschutz, Spezialaufgaben wie die Höhenrettung sowie die Erstellung von Alarmplänen anbieten.
  7. Für die Brandbekämpfung auf dem Meer steht ein Emergency Response Team zur Verfügung, das weltweit einsetzbar ist.
  8. 2018 soll die Falck Fire Academy an einem direkt benachbarten, 6,4 Hektar großen Standort neu eröffnet werden.
Brennende Tanks

In Ausgabe 8/2017 des Feuerwehr-Magazins stellen wir die Falck Fire Academy ausführlich in einer 8-seitigen Reportage vor.

>> Hier klicken und Heft online bestellen <<

(Text: Michael Rüffer, Fachjournalist, Redakteur Feuerwehr-Magazin, Foto: Falck Fire Academy) [891]

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren: