Produkt: Download Drehleiter Bad Rothenfelde: Seltene Kombi
Download Drehleiter Bad Rothenfelde: Seltene Kombi
Scania-Fahrgestellt mit Staffelkabine und Magirus-Leitersatz

Neue Drehleiter zu teuer: DLK gemietet

Worpswede (NI) – Im Oktober musste die Freiwillige Feuerwehr Worpswede (Kreis Osterholz) ihre über 30 Jahre alte Drehleiter ausmustern – aus Sicherheitsgründen. Wie der “Weser-Kurier” berichtet, steht der Wehr seitdem kein eigenes Hubrettungsfahrzeug zur Verfügung. Ein Neufahrzeug kann sich die Gemeinde nicht leisten, für 300.000 Euro soll ein Gebrauchtfahrzeug beschafft werden. Bis es soweit ist, mietet die Kommune eine DLK 23-12 – für 2.200 Euro im Monat.

Artikel: “Worpswede mietet Drehleiter” (Weser-Kurier, 16.03.2012)

Produkt: Sonderheft: Einsatz von Hubrettungsfahrzeugen
Sonderheft: Einsatz von Hubrettungsfahrzeugen
Ausbildungs-Sonderheft +++ Einsatz von Hubrettungsfahrzeugen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.