MTW gestohlen

Zweimal hintereinander: Einbruch im Feuerwehrhaus

Neunkirchen (SL) – Zweimal, an zwei aufeinander folgenden Tagen, brachen Unbekannte diese Woche in das Feuerwehrhaus des Löschbezirkes Wellesweiler der Freiwilligen Feuerwehr Neunkirchen ein. Beim zweiten Einbruch entwendeten die Diebe sogar einen Mannschaftstransportwagen der Feuerwehr und ließen diesen nach einem Unfall beschädigt in der Neunkircher Innenstadt zurück.

Symbolfoto: Sven Buchenau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.