Produkt: Sonderheft: Technische Hilfeleistung nach Lkw-Unfällen
Sonderheft: Technische Hilfeleistung nach Lkw-Unfällen
Sonderheft+++Was es bei Lkw-Unfällen für Feuerwehrleute zu beachten gibt

Weinheimer Kampagne gegen Hydrantenparker

Weinheim (BW) – Die Freiwillige Feuerwehr Weinheim (Rhein-Neckar-Kreis) hat es satt, dass Falschparker Hydranten und somit schnelle Löschmaßnahmen blockieren. Mit einer Flyer-Aktion will die Feuerwehr die Bürger auf das rücksichtslose Verhalten aufmerksam machen.

“Im Mai dieses Jahres kam es zu einem Wohnungsbrand am Weinheimer Marktplatz. Auch hier war der am nächsten gelegene Hydrant zugeparkt, so dass sich die Weinheimer Feuerwehr einen anderen suchen musste”, berichtet die Feuerwehr in ihrer Pressemeldung. Bei der Suche nach weiteren Wasserentnahmestellen können Einsatzkräfte wertvolle Zeit verlieren.

Anzeige

Die Weinheimer Feuerwehrmänner Sven Buerholt, Abteilung Sulzbach, und Dirk Preuss, Abteilung Lützelsachsen–Hohensachsen, ergriffen die Initiative. Es geht jedoch nicht darum Falschparker anzukreiden, sondern sie über die möglichen Auswirkungen der Unachtsamkeit aufklären. Buerholt und Preuss entwickelten einen Flyer. Mit diesem Handzettel möchte die Feuerwehr Weinheim die “Hydrantenparker” auf ihr Fehlverhalten hinweisen.

 

Produkt: Sonderheft: Technische Hilfeleistung nach Pkw-Unfällen
Sonderheft: Technische Hilfeleistung nach Pkw-Unfällen
Sonderheft+++Technischen Hilfeleistung nach Unfällen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.