Mercedes Sprinter 519 CDI | Rosenbauer

VLF ersetzt gleich zwei Fahrzeuge

Michelstadt (HE) – Mit einem Vorauslöschfahrzeug (VLF) hat die FF Michelstadt (HE) gleich zwei Vorgänger ersetzt: einen Vorausgerätewagen (VGW) für die Technische Hilfeleistung und ein Tragkraftspritzenfahrzeug Wasser (TSF-W) für die Brandbekämpfung in der Altstadt.

Bereit für die Technische Hilfeleistung: Einsatzkräfte mit dem neuen VLF der FF Michelstadt an der Bundesstraße 45.

Rosenbauer lieferte eine kompakte Lösung auf Mercedes Sprinter 519 CDI 4×2. Trotz bergiger Topografie entschied sich die Feuerwehr für ein Straßenfahrgestell mit Schaltgetriebe.

Anzeige

Zur Ausstattung des Fahrzeugs zählen eine FPN 10-1000, ein 500-Liter-Löschwassertank und ein 6,5-Kilowatt-Einbaugenerator. Die Beladung umfasst unter anderem einen hydraulischen Rettungssatz und zwei Multifunktionsleitern.

Im Feuerwehr-Magazin 11/2021 sagen wir, wie es zur Beschaffung des Michelstädter VLF kam und stellen das Fahrzeug ausführlich vor. Ihr könnt das Heft im Zeitschriftenhandel kaufen oder bei uns im Shop versandkostenfrei bestellen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.