Produkt: Video Notfall-Hypnose
Video Notfall-Hypnose
eLearning: Dir werden die wichtigen Grundkenntnisse über Einsatz und Nutzen der Notfall-Hypnose im Rettungsdienst vermittelt.
"Ich bin jetzt beim Rettungsdienst"

Neuer Spot soll zum Feuerwehr-Rettungsdienst locken

Berlin – Mit einem neuen, rund dreieinhalb Minuten langen Image-Video wirbt die Arbeitsgemeinschaft der Feuerwehren im Rettungsdienst (AG FReDi) für eine Arbeit im Rettungsdienst. “Das soll auch die Wahrnehmung der Feuerwehren im Rettungsdienst stärken”, sagt Jörg Wackerhahn, Stellvertretener Amtsleiter der Berufsfeuerwehr Essen und Sprecher der AG. Die Feuerwehr sei bundesweit gesehen einer der größten Leistungserbringer im Rettungsdienst.

Moderiert mit einer Stimme aus dem Off läuft eine junge Frau anfangs in Gedanken versunken durch eine Feuerwehrumkleide sowie eine Fahrzeughalle und interessiert sich für die Ausrüstung – vor allem das Innere eines Rettungswagens. Währenddessen werden viele Facetten des Feuerwehr-Rettungsdienstes im Einsatz gezeigt. Zum Schluss des Films erfolgt eine offizielle Ernennung der Frau, die sich anschließend als Teil eines Teams präsentiert – mit der Aussage: “Ich bin jetzt beim Rettungsdienst. Und wann kommst Du?”

Anzeige

Werbspot für den Rettungsdienst bei der Feuerwehr: Die Hauptdarstellerin sieht sich anfangs nur in der Fahrzeughalle um… (Bild: Siehste Productions / J. Nellissen)

Gedreht worden ist das Video in Hamburg und Berlin von der Produktionsfirma “Siehste”. Die im Film auftauchenden Protagonisten sind allesamt reale Rettungskräfte aus Berlin, Hamburg, Hannover, Frankfurt und Essen. Auch die Hauptdarstellerin, sie ist im echten Leben Notfallsanitäterin bei der Berliner Feuerwehr. 

Alle Darsteller wirkten in ihrer Freizeit bei dem Projekt mit. “Mit Herzblut”, wie Wackerhahn gegenüber feuerwehrmagazin.de betont. Den Kolleginnen und Kollegen sei die transportierte Botschaft eine wichtige Angelegenheit – andere für den Beruf zu begeistern.

Ledergürtel mit Feuerwehr Signet
Edle Optik, hochwertiges Material Dieser edel aussehende, schwarze Ledergürtel aus echtem Rindsleder kleidet Dich in einem stylvollem Feuerwehrlook: Denn er glänzt durch die hochwertige silberfarbene Metallschließe mit gelasertem Feuerwehr Signet – die Marke der Versandhaus DFV GmbH.
19,90 €
AGB

Den Machern war es wichtig, die Anreize des Berufs hervorzuheben – weniger das oft zitierte Heldentum. “Wir haben bei der Feuerwehr attraktive Berufsfelder, aber auch die Möglichkeit Karriere zu machen”, meint Wackerhahn. Deswegen sei eine solche Karriere auch für Abiturienten interessant. Auch der starke Zusammenhalt, der bei den Feuerwehren fast immer vorherrscht, wird in dem Film thematisiert.

…bevor sie am Ende als Teil des Teams gezeigt wird. (Bild: Siehste Productions / J. Nellissen)

Zur Premiere am 4. Dezember 2020 zeigten zunächst die Berufsfeuerwehr Berlin (Youtube), Frankfurt (Facebook) und Hamburg (Instagram) das Video. Im kommenden Jahr soll das Werbemittel dann noch breiter gestreut werden.

Die AG FReDi, die den Film initiiert hatte, gehört zur Arbeitsgemeinschaft der Leiter der Berufsfeuerwehren (AGBF Bund). Zur AG FReDi gehören Vertreter der Feuerwehren Berlin, Bremen, Dresden, Essen, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Kassel, Köln, München und Stuttgart.

Produkt: Download Defis für die Feuerwehr
Download Defis für die Feuerwehr
Worauf beim Kauf eines Defibrillators für die Feuerwehr achten? Welche Geräte gibt es auf dem Markt? Dieses eDossier liefert Antworten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.