100 Jahre Schutz & Rettung Zürich

Mir sind vo de Füürwehr

Zürich (Schweiz) – Zum 100-jährigen Jubiläum hat die Schutz & Rettung Zürich einen Jubiläumssong aufgenommen: „Mir sind vo der Füürwehr“ berichtet von der Arbeit in einem tollen Team. Und passend dazu gibt es seit dem 24. Juni auf Youtube einen tollen Videoclip dazu.

Anzeige

Mit Dudelsack und Alphorn beginnt das rund 3 Minuten lange Musikvideo – beides natürlich gespielt von Mitarbeitern von Schutz & Rettung. Und dann singen sie los, untermalt von Bildern aus dem Wachalltag. Beim Chorus sitzen die Protagonisten wahlweise auf einer alten Saurer-Drehleiter oder auf einer modernen DLAK 23/12 auf Scania-Fahrgestell.

Korporal Peter Freund hat den Text verfasst und zusammen mit Charly Bereiter auch die Musik komponiert. Er singt auch in seiner Freizeit. „Ich wollte etwas nachhaltiges machen, dass auch nach dem Jubiläum nicht so schnell vergessen wird“, sagt er in einem Interview. Seine Komposition basiert auf dem Stück „Mier sind vo de Füürwehr“ der Musikgruppe Trio Eugster, aufgenommen vom Löschzugchörli Interlaken. „Wenn man den Text noch etwas umschreibt, dann passt der Song perfekt zu Schutz & Rettung”, sagt Freund. Alle Mitwirkenden sind Laiensänger, da habe es am Anfang schon etwas Mut gebraucht, so der Initiator. Wir finden: Guet g’macht!

Kommentar zu diesem Artikel

  1. Da steht nicht nur Feuerwehr drauf, da ist auch Feuerwehr drin

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.