Produkt: Download Feuerwehr Rio de Janeiro
Download Feuerwehr Rio de Janeiro
Einsatz in Brasilien: So arbeitet die Feuerwehr unterm Zuckerhut!

Koblenz rüstet sich für Hochwasser

Koblenz (RP) – Koblenz rüstet sich für das Hochwasser: Die an Rhein und Mosel gelegene Großstadt rechnet in den kommenden Tagen mit einem Pegelstand von acht Metern (beim Rheinhochwasser 1993 waren es 9,52 Meter). Die Einsatzleitung der Berufsfeuerwehr Koblenz (Rheinland-Pfalz) hofft auf bessere Wetterprognosen, damit sich die Hochwassersituation nicht weiter zuspitzt.

Alle betroffenen Behörden und Organisationen haben sich am Donnerstagmorgen in den Räumen der Berufsfeuerwehr Koblenz zu einer ersten Lagebesprechung zusammengefunden. Starkes Tauwetter und Niederschläge lassen die Flusspegel stark ansteigen. Die Prognosen sagen den höchsten Wasserstand für Anfang nächster Woche voraus. Vorbereitende Maßnahmen zur Sperrung von Parkplätzen und Straßen sowie die Einrichtung von Abschnittsleitungen laufen derzeit. Die Schließung der Hochwassertore wird vorbereitet.

Produkt: Download Feuerwehr Rio de Janeiro
Download Feuerwehr Rio de Janeiro
Einsatz in Brasilien: So arbeitet die Feuerwehr unterm Zuckerhut!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.