Hanseatische Feuerwehr-Unfallkasse

HFUK Nord bringt News-App für Feuerwehrleute heraus

Die Hanseatische Feuerwehr-Unfallkasse (HFUK) Nord hat ihre eigene News-App gestartet. Alle Neuigkeiten der HFUK Nord rund um die Themen Sicherheit und Gesundheit im Feuerwehrdienst könnt Ihr Euch damit ab sofort aufs Handy holen. Ihr könnt die App in den Varianten iOS und Android in den jeweiligen App-Stores kostenlos herunterladen.

HFUK Nord
Über die HFUK News-App könnt Ihr Euch alle Neuigkeiten der HFUK Nord rund um Sicherheit und Gesundheit im Feuerwehrdienst direkt aufs Smartphone holen. Icon: HFUK Nord

Nach dem Start ihrer neuen Webseite 2021 hat die HFUK Nord das digitale Kommunikationsangebot mit den Versicherten und Kostenträgern weiter ausgebaut. Die News-App ist als Ergänzung entwickelt worden, die Neuigkeiten direkt auf das Smartphone oder Tablet der Nutzer sendet. Dabei handelt es sich in erster Linie um News aus dem Bereich der Sicherheit und Gesundheit im Feuerwehrwesen.

Anzeige

Beim Öffnen der HFUK-App erhält sieht der Leser außer der aktuellsten Meldung eine Übersicht der zuletzt veröffentlichten News. Hinterlegt sind außerdem Seiten zum Vorschriften- und Regelwerk, zusätzlichen Informationsangeboten der HFUK-Webseite sowie zu einem Kontaktformular. Verlinkungen in den News-Meldungen führen direkt auf die Homepage der HFUK Nord.

Weitere Informationen zur neuen App bekommt Ihr auf der Website der HFUK Nord.

Atemluft Flaschen Transportbox
Zum sicheren Transport von vier Atemschutzflaschen Die Atemluft Flaschenbox eignet sich hervorragend zum sicheren Lagern und Transportieren von bis zu vier Atemluftflaschen.
189,99 €
AGB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.