Produkt: Download Frauen im Luftschutzdienst
Download Frauen im Luftschutzdienst
Reportage: Wie Frauen im Zweiten Weltkrieg als Luftschutz- und Feuerwehr-Helferinnen ausrücken mussten.
Sechs Rollcontainer im Kofferaufbau

Gerätewagen Gefahrgut von Iturri für die FF Soest

Soest (NW) – Die FF Soest (Regierungsbezirk Arnsberg) hat ihren Gerätewagen Gefahrgut (GW-G) aus dem Jahr 1990 durch ein Neufahrzeug ersetzt. Für den Aufbau sorgte Iturri.

Für die FF Soest hat Iturri diesen GW-G auf MAN TGM 15.290 4×2 BL gefertigt.

Der GW-G basiert auf einem MAN TGM 15.290 4×2 BL (213 kW/290 PS) mit Staffelkabine. Radstand: 5.125 Millimetern, zulässige Gesamtmasse: 15.500 Kilogramm. Die Abmessungen (LxBxH) betragen 9.000 x 2.550 x 3.300 Millimeter.

Anzeige

Iturri fertigte den Aufbau aus einem Alu-Profilsystem mit Aluminiumblechen verkleidet. Zwischen den Achsen ist dieser tiefgezogen und mit klappbaren Geräteraumauftritten versehen.

Am Heck ist eine Ladebordwand mit einer Tragkraft von 1.500 Kilogramm und einer Plattformhöhe von 2.000 Millimetern montiert. Unter dem Dach sind Gefahrgutschläuche in Rohren gelagert.

Download Kompakte GW-Gefahrgut

Iveco Daily 4x4 mit Ziegler-Aufbau.

1,50 €
AGB

Für ausreichendes Licht an der Einsatzstelle sorgt ein pneumatischer Lichtmast mit LED-Lichttechnik (8 x 50 Watt/24 Volt) sowie eine LED-Umfeldbeleuchtung.

Sechs Rollcontainer

Die Beladung nach DIN 14.555-12 umfasst unter sechs Rollcontainer für die Einsatzoptionen:

  • Erstangriff
  • Dekon
  • Strom/Licht
  • Umpumpen
  • Auffangen
  • Abdichten
Über eine Ladebordwand lassen sich sechs Rollcontainer entnehmen.

An Bord sind unter anderem zwölf CSA, drei Edelstahlfässer mit verschiedenen Einlegefolien für Erstmaßnahmen, Löschwasserrückhaltung, Endlosdoppelkammerschlauch sowie Tor- und Türabdichtungen verschiedener Längen der Firma Optimal.

Feuerwehr-Magazin Miniabo

Lerne mit 3 Ausgaben das Feuerwehr-Magazin kennen und entscheide anschließend, ob du das Feuerwehr-Magazin als Print-Heft weiterlesen möchtest.

10,75 €
AGB

Stationiert ist das Fahrzeug in Soest-Meckingsen im Löschzug 6. Es ist im ABC Zug 2 auf Kreisebene eingeplant.

Produkt: Download Kompakte GW-Gefahrgut
Download Kompakte GW-Gefahrgut
Iveco Daily 4x4 mit Ziegler-Aufbau.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.