Nachbarn retteten Frau aus Haus

Mit Eimerkette zur Brandbekämpfung vor

Hooksiel (NI) – Am gestrigen Abend kam es in Hooksiel (Kreis Friesland) zu einem Wohnhausbrand. Als „koordiniert und beherzt“ beschreibt die Feuerwehr das Eingreifen der Anwohner noch vor ihrem Eintreffen: Als sie den aufsteigenden Rauch bemerkten, setzten sie den Notruf ab und retteten die Bewohnerin aus dem Haus. Anschließend bilden sie eine Eimerkette, mit der sie den Brand erfolgreich löschten.

Die Kräfte der angerückten Feuerwehren bei den Nachlöscharbeiten an dem Brandobjekt.  (Bild: Feuerwehr Hooksiel)

Als die Einheiten der FF Waddewarden, der FF Hohenkirchen und der FF Hooksiel an der Einsatzstelle eintrafen, war der Brand bereits abgelöscht. Die Kräfte retteten noch drei Katzen aus dem Gebäude, die anschließend der Tierrettung übergeben wurden. Diese kümmerte sich um deren weitere Versorgung.

Anzeige

Danach blieben nur noch Nachlöscharbeiten, Kontrollen mit der Wärmebildkamera und das Lüften der Räume. Die Bewohnerin des Hauses und ihre Retter wurden dem Rettungsdienst übergeben, der mit zwei Rettungswagen vor Ort war. Für die abschließenden Sicherungsmaßnahmen am Haus wurde das THW aus Jever hinzugezogen.

Eine der aus dem Haus geretteten Katzen wird von der Feuerwehr mit Sauerstoff versorgt.  (Bild: Feuerwehr Hooksiel)
Feuerwehr Heldensocke
Die Socken für die Helden des Alltags Langweilige Socken waren gestern.
6,99 €
AGB

Kommentare zu diesem Artikel

  1. Wenn man sich das Bild anschaut, sieht das tatsächlich mehr nach Sauerstoff als nach “normaler” Atemluft aus.

    Auf diesen Kommentar antworten
  2. Sieht mir eher nach medizinischem Sauerstoff aus (weiße Flasche, blaue PAX Tasche). Ich vermute mal, die FF verfügt über First Responder.

    Auf diesen Kommentar antworten
  3. Das ist eindeutig eine Sauerstoffmaske mit Reservoir welche an der weißen Flasche in der Tasche oben rechts angeschlossen ist. Diese Flasche ist eine Sauerstoff Flasche.

    Auf diesen Kommentar antworten
  4. Es ist eine Sauerstoffflasche mit erkennbaren Demandventil.

    Auf diesen Kommentar antworten
  5. Die Katze wird mit Sauerstoff versorgt? Wohl eher mit normaler Atemluft.

    Auf diesen Kommentar antworten
  6. Diese Nachbarn sollten für eine Rettungsmedalie vorgeschlagen werden und auch hoffentlich damit ausgezeichnet werden, dieser Einsatz war wirklich vorbildlich, was man leider nicht überall vorfindet.

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.