Feuerwehr Worms

Kurioser Einsatz: Penis aus Hantelscheibe befreit

Worms (RP) – Die Feuerwehr Worms musste Freitagmorgen einem Patienten in einem Krankenhaus zu Hilfe kommen. Er stecke mit seinem Penis in einer 2,5-Kilogramm-Hantelscheibe fest. “Mit Hilfe vom Trennschleifer, einer Vibrationssäge und einem hydraulischem Rettungsgerät konnte das Hantelgewicht nach 3 Stunden entfernt werden”, beschreibt die Feuerwehr Worms den Einsatz auf ihrer Facebookseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: