25 Gründe, warum sich ein Besuch der Interschutz lohnt

Ganz schnell abgestempelt!

Hannover – Bis zur Eröffnungsveranstaltung der Interschutz am 20. Juni in Hannover nennen wir euch täglichen einen Grund, der für einen Besuch der Interschutz spricht. Dabei wollen wir nach und nach die ganze Bandreite des Angebots abbilden: von den Produktneuheiten über das Begleitprogramm, von besonderen Aktionen und ungewöhnlichen Ständen bis hin zu den Sportwettkämpfen. Unser heutiger Grund, die laufende Nummer 4, ist ein Klassiker: der Sonderstempel und die Sonderbriefmarke zur Messe.

Anzeige

Seit 1953 gibt es die Interschutz beziehungsweise ihren Vorläufer, den Roten Hahn. Zur zweiten Messe im Jahr 1961 in Köln wurde dann erstmals von der Post auch ein Sonderstempel herausgebracht, später gab es dann auch Sonderbriefmarken (genauer: personalisierte Briefmarken). Briefmarkensammeln war damals ein sehr beliebtes Hobby in Deutschland. Die Zahl der Philatelisten ist seitdem stark zurückgegangen, Sonderbriefmarken und Sonderstempel von außergewöhnlichen Events erfreuen sich aber immer noch sehr großer Beliebtheit – nicht nur bei Sammlern.

Philatelie: Sonderstempel, Schmuckumschläge und personalisierte Briefmarke

Und so gibt die Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes (vfdb) in Zusammenarbeit mit der Deutschen Post auch zur Interschutz 2022 wieder einen Sonderstempel heraus. Außerdem werden zwei Schmuckumschläge mit unterschiedlichen Motiven sowie eine personalisierte 85-Cent Briefmarke angeboten. Sie sind am vfdb-Stand in Halle 13, Stand D 50 während der Messeöffnungszeiten erhältlich.

Fleecejacke Feuerwehr
Welche Größe ist die Richtige? Mit unserem Größenberater findest Du die passende Fleecejacke für Dich (hier klicken).
59,99 €
AGB

Über einen besonderen Briefkasten am Messestand kann Sammlerpost direkt versendet werden. Sie erhält dann von der Post den Interschutz-Sonderstempel. Am Stand gibt es auch gestempelte Exemplare als Souvenir zum Mitnehmen oder zum Versand. Wer keine Gelegenheit hat, den vfdb-Stand auf dem Messegelände zu besuchen, kann seine Bestellung per E-Mail (ref11@vfdb.de)  oder an die Postadresse (Geschäftsstelle Ref.11 vfdb, Landstr.25, D-41516 Grevenbroich) richten.

Bei unserem fünften Grund geht es morgen um einen ganz besonderen Leuchtturm.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.