Produkt: Video Grundlagen der Pressearbeit für Feuerwehren
Video Grundlagen der Pressearbeit für Feuerwehren
eLearning: Dir werden die wichtigen Grundkenntnisse über die erfolgreiche Pressearbeit einer Feuerwehr vermittelt.

Feuerwehrhelfer sollen Tagesalarmsicherheit verbessern

Gleißenberg (BY) – Wie die “Chamer Zeitung” am 10. Januar 2018 berichtete, möchten die Kameraden aus dem bayerischen Gleißenberg (Landkreis Cham) ihre Personaldecke durch eine neue “Feuerwehr light”-Abteilung verstärken. Die sogenannten Feuerwehrhelfer sollen die Kameraden dabei unterstützen, die Tagesalarmsicherheit zu gewährleisten.

Die Feuerwehrhelfer sollen die Wehren dabei unterstützen, die Tagesalarmsicherheit zu gewährleisten. Symbolfoto: Westphal

Diese Gruppe der Feuerwehrhelfer soll parallel neben der eigentlichen Feuerwehr bestehen. Laut der “Chamer Zeitung” sollen die Feuerwehrhelfer innerhalb kurzer Zeit erlernen, wie ein Löschangriff aufgebaut wird und wo sich welche Ausrüstung auf dem Fahrzeug befindet.

Anzeige

“Ich denke da an eine Löschgruppe, die sich vielleicht quartalsweise trifft, um das grundsätzliche Handwerk, da bei einem Einsatz benötigt wird, zu erlernen”, erklärte Ideengeber und Feuerwehrmann Thomas Greil in dem.

Feuerwehr Denzlingen startete das Projekt bereits 2017 – und beendete es gleich wieder

Die Denzlinger Feuerwehr (Landkreis Emmendingen) in Baden-Württemberg bildete Mitte Mai 2017 als erste Wehr in Deutschland Feuerwehrhelfer an nur einem Tag aus.  Doch nur wenige Wochen später verkündete die Wehr, dass es keinen “Feuerwehrmann light” geben würde. Der Vorstoß, mit einer Kurzausbildung Menschen zu qualifizieren, die bei Großeinsätzen die Feuerwehrleute unterstützen, sei etwas vorschnell gewesen, sagte der Kommandant der Denzlinger Wehr, Martin Schlegel. Die große Hürde seien versicherungsrechtliche Unklarheiten gewesen.

Dafür will die Wehr künftig mittels ähnlicher Inhalte Brandschutzhelfer ausbilden. Gleicher Inhalt, aber andere Verpackung: So lässt sich etwas salopp zusammenfassen, was die Feuerwehr Denzlingen zukünftig plant.

Erfolg in Wedel: Die Hälfte der Feuerwehrhelfer trat in die Feuerwehr ein

In Wedel (Kreis Pinneberg) in Schleswig-Holstein haben sich Ende 2015 zehn Mitarbeiter der Stadt zu Feuerwehrhelfern ausbilden lassen. Dort setzte die Wehr bei der Ausbildung der Helfer aber auf einen regulären Truppmann 1-Lehrgang und keinen Crashkurs. Das Modell erwies sich als erfolgreich: “In der Folge sind sogar fünf Personen in die Feuerwehr eingetreten und haben die weitere Laufbahn-Ausbildung begonnen”, teilte Kreiswehrführer Frank Homrich gegenüber feuerwehrmagazin.de mit.

Tagesalarmsicherheit in Gefahr: Eines der größten Feuerwehr-Probleme 2017

Laut einer Umfrage von feuerwehrmagazin.de stellt die Gewährleistung der Tagesalarmsicherheit (14,9 Prozent) das drittgrößte Feuerwehr-Problem in 2017 dar.

Nur fehlende Rettungsgassen und die Behinderung von Gaffern waren für Euch noch schwerwiegender.

Passende Themen: 

Produkt: Video Grundlagen der Pressearbeit für Feuerwehren
Video Grundlagen der Pressearbeit für Feuerwehren
eLearning: Dir werden die wichtigen Grundkenntnisse über die erfolgreiche Pressearbeit einer Feuerwehr vermittelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.