Produkt: Download Kennzeichnungswesten
Download Kennzeichnungswesten
Funktionswesten für die Feuerwehr - welche es gibt, worauf bei der Beschaffung geachtet werden muss.
Nachhaltigerer Fuhrpark

Feuerwehr Berlin: Mit Wasserstoff zum Einsatz

Berlin – Neuer Antrieb für die Berliner Feuerwehr: Die Hauptstädter sind ab sofort mit Wasserstoff unterwegs. Vier mit Brennstoffzellen ausgestattete Toyota Mirai erweitern den Fuhrpark der Einsatzkräfte.

Die Berliner Feuerwehr hat vier Toyota Mirai mit Wasserstoffantrieb angeschafft. Foto: Toyota

Die vier Fahrzeuge wurden im Zuge eines EU-Vergabeverfahrens von der Berliner Feuerwehr angeschafft und stehen der Einsatzleitung und dem Wirtschaftsverkehr zur Verfügung. Alle Fahrzeuge sind mit Blaulicht und akustischer Sondersignalanlage ausgerüstet sowie mit dem Schriftzug “Feuerwehr” beklebt.

Anzeige

Unter der Motorhaube des Mirais verbirgt sich ein 154 PS (113 kW) starker Elektromotor, der vollständig emissionsfrei arbeitet. Dabei erzeugt der Brennstoffzellenantrieb aus Wasserstoff und Sauerstoff elektrische Energie. Die Limousine verfügt über zwei Wasserstofftanks, die laut Herstellerangaben Reichweiten von über 500 Kilometern pro Tankfüllung ermöglichen. Ein Tankstopp – beispielsweise an einer von fünf Wasserstofftankstellen in Berlin – dauert zwischen 3 und 5 Minuten.

Ausbildungsfolien Unfälle mit alternativ angetriebenen PKWs
Herausfordernd: Unfälle mit alternativ angetriebenen Pkw. Was Feuerwehrleute dazu wissen sollten.
59,99 €
AGB

Die Feuerwehr Berlin setzt mit der Anschaffung ihr Bestreben fort, den eigenen Fuhrpark mit alternativ angetriebenen Fahrzeugen für die Zukunft aufzustellen. So hatte die Feuerwehrführung bereits Ende 2018 eine Innovationsvereinbarung mit der Firma Rosenbauer geschlossen. Diese sieht vor, ein Lösch- und Hilfeleistungsfahrzeug LHF 20-12 mit einem innovativen Antriebskonzept in den Jahren 2018, 2019 und 2020 zu entwickeln, herzustellen und zu beschaffen. Vorgesehen ist, dass 2021 ein einjähriger Probebetrieb mit dem eLHF beginnt.

Produkt: Download Berufsfeuerwehr Potsdam
Download Berufsfeuerwehr Potsdam
Schlösser, Parks und riesige Wasserflächen: Ausführliche Fotoreportage über die Berufsfeuerwehr Potsdam (BB).

Kommentare zu diesem Artikel

  1. Genauso sehe ich das . Alles verkommensten und dann einen auf Innovation machen wollen. Ich kenne das armselig .

    Auf diesen Kommentar antworten
  2. Großartig, dass (m)eine Berufsfeuerwehr die ausgetreten Pfade konventioneller Antriebe zu verlassen beginnt und sich alternativen , umweltfreundlicheren Konzepten öffnet. Beispiel gebend, weiter so!

    Auf diesen Kommentar antworten
  3. Die Berliner Feuerwehr ist bis in die letzte Ecke marode. Wenn man auf die Feuerwache in Siemensstadt fährt könnte man denken man stünde in einem Feuerwehr Museum.
    Bevor man den “Vorreiter” in Sachen neuer Antriebstechniken spielen möchte, sollte man das Geld lieber in elementar wichtigere Investitionen stecken.

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.