Produkt: Download Die IFA-Story
Download Die IFA-Story
Alle Typen, alle Fahrgestelle - die Fahrzeugtechnik der Feuerwehren in der DDR - teils bis heute im Einsatz - wird hier umfassend vorgestellt.

Ziegler-LF 20/16 in Wiesental

Wiesental (BW) – Ein neues LF 20/16 der Firma Ziegler konnte die Abteilung Wiesental der FF Waghäusel im Landkreis Karlsruhe in Dienst stellen. Im September 2006 war der erste Antrag auf die Neubeschaffung gestellt worden. Nach einer intensiven Planung und der Besichtigung zahlreicher Vorführfahrzeuge erfolgte im Dezember 2007 die Ausschreibung.

Die FF Wiesental ersetzt miz ihrem neuen LF 20/16 von Ziegler auf MAN ein 29 Jahre altes Löschfahrzeug. Foto: Daniel Majic/FeuerwehrGewonnen haben diese die Firmen MAN für das Fahrgestell und Ziegler für den feuerwehrtechnischen Aufbau. Der MAN TGM 15.280 mit Allradantrieb erfüllt die Euro-4-Norm und besitzt ein 12-Gang-Tipmatic-Halbautomatikgetriebe. Das Fahrzeug verfügt unter anderem über einen 2.000-Liter-Wassertank, einen pneumatischen Lichtmast mit sechs Xenon-Scheinwerfern, einen Wasser-Schaum-Werfer auf dem Dach, eine Druckzumischanlage für Schaummittel, einen Hilfeleistungsatz für Verkehrsunfälle mit Schere, Spreizer und Rettungszylindern, eine Rückfahrkamera mit Farbbildschirm sowie ein Hygienebord. Mit dem neuen Fahrzeug ersetzt die FF Wiesental ein 29 Jahre altes LF 16/12.

Produkt: Sonderheft: Fahrzeuge Spezial 2017
Sonderheft: Fahrzeuge Spezial 2017
Alles, was Sie über Feuerwehr-Fahrzeuge wissen müssen – dieses 132 Seiten starke Sonderheft liefert Antworten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.