Verlosung: Atemschutzseminare in Korntal

Korntal (BW) – Im Juli feiert die Freiwillige Feuerwehr Korntal (Kreis Ludwigsburg) ihr 125-jähriges Bestehen. Doch statt auf eine herkömmliche Selbstdarstellung setzt die Wehr mehr auf hochwertige Ausbildung im Bereich Atemschutz. An zwei Tagen werden, in Zusammenarbeit mit atemschutzunfaelle.eu, Praxisseminare mit den Modulen Brandbekämpfungstechnik und Atemschutznotfall angeboten. feuerwehrmagazin.de verlost hierfür zwei Teilnehmerplätze.

Einen Tag der offenen Tür, wie man ihn als Standardfestveranstaltung bei einem Jubiläum kennt, ist der Feuerwehr in Korntal zu wenig. Sie wollen für ihr Fest eine Mischung aus effektvoller  Eigenwerbung und praxisnaher Ausbildung. Am 14. Und 15. Juli 2012 bieten die Organisatoren daher zwei ganztägige Praxisseminare für Atemschutzgeräteträger (AGT) an. Im Modul “Brandbekämpfungstechnik” geht um das Löschen von Feststoff- und Flüssigkeitsbränden, Rohrvornahme in Treppenhäusern und das korrekte Vorgehen im Innenangriff. Für letztere Station steht ein gasbefeuerter Übungscontainer bereit.

“Atemschutznotfall” ist das Thema des zweiten Moduls. Hier bekommen die Teilnehmer die notwendigen Kenntnisse, um im Ernstfall optimal Hilfe leisten zu können, aber auch sich selber zu retten, vermittelt. Die Ausbildungsveranstaltung wird von Trainern von atemschutzunfaelle.eu unterstützt.

Für die Atemschutz-Praxisseminare während der 125-Jahr-Feier der Feuerwehr in Korntal verlost feuerwehrmagazin.de zwei Teilnehmerplätze. (Foto: FF Leonberg)

Wer als AGT ausgebildet ist, kann an der Online-Verlosung von feuerwehrmagazin.de teilnehmen und jeweils einen Teilnehmerplatz eines Moduls am Sonntag, dem 15. Juli gewinnen. Anreise und eine eventuelle Unterbringung sind dem Gewinn nicht inbegriffen. Ebenso erfolgt die Teilnahme auf eigenes Risiko. Persönliche Schutzausrüstung (PSA) gemäß der Vorgaben ist mitzubringen. Für das Modul “Atemschutznotfall” muss ein Atemschutzgerät samt Reserveflasche mitgebracht werden.

>>> Klicken Sie hier, um an der Verlosung teilzunehmen! <<<

Gänzlich wird in Korntal auf ein konventionelles Festprogramm jedoch nicht verzichtet. Für alle Altersklassen wird es ein ansprechendes Rahmenprogramm geben. Weitere Informationen zum Festakt und den Praxisseminaren gibt es hier.

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren: